info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
TUNE-BELT-SHOP |

Wohin mit der Musik?

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


... beim Joggen, Skaten, Biken oder auf dem Stepper im Fitness-Studio


Mit Musik geht alles leichter - auch das Joggen, fanden Wissenschaftler der Universität im US-Staat Pennsylvania heraus. Beschwingt bleibt man im Takt und ist entspannter unterwegs: Durch tiefes und gleichmäßiger Atmen erhalten die Muskeln genau die Menge an Sauerstoff, die sie verbrauchen - man läuft im sogenannten steady state, im Wohlfühltempo.

Überhaupt ist Laufen mit Musik im Trend - dank neuer Technik. Denn was bislang nur MP3- und MiniDisc-Player konnten, erschütterungsfrei laufen, schaffen jetzt auch Kassetten- und CD-Player der jüngsten Generation verschiedener Hersteller.

Doch Vorsicht: Wer seinen Porti in der Hand trägt läuft Gefahr, denn in brenzligen Situationen - Sturz oder Bedrohung - hat man diese Hand nicht frei. Dass der Player nach einem Sturz seinen Geist aufgegeben haben dürfte, wäre noch das kleinere Übel.

Besser man steckt seinen Player in einen Hüftgürtel, beispielsweise in den federleichten Tune-Belt aus weichem Neopren. Der Vorteil dieses Materials, aus dem auch Taucheranzüge gemacht werden: es ist elastisch. Dadurch schmiegt sich der Gurt an jede Taille ohne drücken, zudem hält er den Nierenbereich warm.

TUNE-BELTs gibt es für CD-, Kassetten-, MP3- bzw. MiniDisc-Player - aber auch ein Handy läßt sich so sicher und bequem zum Sport mitnehmen.

Beziehen kann man den Gürtel im Internet oder telefonisch - 19,50 Euro zzgl. Versandkosten bezahlt man beispielweise für den 100 gr. leichten MiniDisc-Player.

TUNE-BELT-SHOP
www.tune-belt.de
Tel.: (089) 95 15 73



Muehlbauer-Verlag + TUNE-BELT-SHOP
Winni Mühlbauer
Oberföhringer Str. 107
81925 München


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Winni Mühlbauer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 177 Wörter, 1296 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema