info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eaf computer service supplies gmbh |

Logistik - Bereich mit Zukunft

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


eaf computer service supplies gmbh plant neues Logistikzentrum


Goch, Februar 2001 - Die Logistikbranche boomt – Expansion ist angesagt. So auch bei dem europaweit führenden Anbieter innovativer Service Support Lösungen, der eaf gmbh aus dem niederrheinischen Goch. Als Logistikdienstleister im Bereich Ersatzteil-Management für Computer und Peripheriegeräte fungiert die eaf gmbh als Partner für Hersteller, Händler und Systemhäuser. Mit dem Ausbau der logistischen und Lagerkapazität in Form eines neuen Zentrums wird die eaf gmbh den Anforderungen des Marktes gerecht. Hierbei werden auch Arbeitsplätze geschaffen.

Schon im März soll das 1500 qm große Lager in Goch bestückt werden. Gut ein Fünftel der räumlichen Kapazität hat die Funktionalität eines Hochregellagers für Paletten. Computer-Ersatzteile verschiedenster Hersteller wie Minolta QMS, Compaq, Lexmark, IBM werden hier bevorratet. Der Warenausgangsbereich ist voll automatisiert, was eine zügige und zuverlässige Auslieferung gewährleistet. Das gesamte Unternehmen eaf computer service supplies gmbh wird bis Ende Mai dort ansässig sein. In den darauffolgenden Monaten wird das ganze Objekt zu einem hochmodernen Logistikzentrum mit spezieller technolgischer Infrastruktur ausgebaut. Mittel- und langfristig sollen dabei auch mindestens zehn neue Arbeitsplätze geschaffen werden. Mit qualifizierten Mitarbeitern in Technik und Service ist die eaf schon seit fast zehn Jahren im Ersatzteil-Management-Geschäft tätig. Vom Material-Management über Garantie-Handling, Test und Reparatur bis hin zur Distribution entlastet eaf seine Kunden, die OEMs, Multivendors und Servicepartner. Bemerkenswert sind die nach DIN ISO 9001 zertifizierten eaf Testcenter, in denen die Ersatzteile im Rahmen der Prüfung der Garantiebedingungen detaillierten Qualitäts-kontrollen unterzogen werden. Auch im zukünftigen Logistikzentrum in Goch hat man schon 400 qm für ein zentrales Testcenter eingeplant.
Mit diesem umfassenden Dienstleistungskonzept inklusive Lagerhaltung, Material-Management und Distribution verschafft eaf den Geräte-Herstellern und Händlern einen enormen Marktvorteil: geringes Lagerrisiko, niedrigere Abschreibungskosten, kostengünstigeres Ersatzteil-Management. Der hohe eaf Service-Level garantiert höchste Verfügbarkeit und schnellen Versand der Teile. Der europaweit tätige Support Solutions Anbieter wird seine Marktposition durch das neue Logistikcenter weiterhin festigen.

Das Unternehmen:
eaf computer service supplies gmbh
Jan Lindner
Geschäftsführer
Borsigstr. 27
D-47574 Goch
Tel.: 02823-9313-0 Fax: -30
www.eaf-gmbh.de
jan.lindner@eaf-gmbh.de

Die Presseagentur:
NetWorks Technologie-Marketing GmbH
Sabine Daniel
Public Relations Manager
Mallaustr. 69-73
D-68219 Mannheim
Tel.: 0621-8785-0 Fax: -100
www.networks.de
sabine daniel@networks.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Lindner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 252 Wörter, 2262 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eaf computer service supplies gmbh lesen:

eaf computer service supplies gmbh | 07.02.2001

Ersatzteil-Management

Die moderne Art der Problemlösung greift auch hier: Man übergibt die Abwicklung einem Spezialisten. So ist man das Risiko und die Unkalkulierbarkeit los und kann sich wieder voll auf das Kerngeschäft konzentrieren. Outsourcing ist angesagt. In die...