info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
MAKRO IDENT |

Preiswert und robust - Automatische Datenerfassung mit dem IT7000

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Das neue und sehr robuste Datenterminal von MAKRO IDENT namens IT7000 setzt einen neuen Standard in Preis und Bedienbarkeit. Der “Enterprise personal Assistant“ (EDA) hat das beste Preis-/Leistungsverhältnis in seiner Klasse. Auch wenn der IT7000 mit zusätzlichen Features wie WLAN, GPRS, Bluetooth oder einem 2D-Imager ausgerüstet wird, bleibt er immer noch unter der 2.000 EURO-Grenze.

Einsetzbar ist der IT7000 zum Erfassen von 1D oder 2D Barcodes in normalen bis sehr rauen Umgebungen und sogar im Freien. Also überall dort, wo Daten schnell und fehlerfrei elektronisch erfasst werden müssen. Dank der robusten Bauweise nach IP64 (Industriestandard) ist das Terminal ein preiswertes Datenerfassungs-System, das sich auch kleine Unternehmen leisten können. Selbst wenn das Gerät mit WLAN, GPRS und Bluetooth, mit einem 1D oder 2D-Imager ausgerüstet wird, kann man sich den IT7000 durchaus noch leisten.

Software-seitig ist das Datenerfassungs-Terminal mit einem WindowsCE 5.0 ausgestattet und einem Speicher von 128 MB, der auch große Datenmengen zulässt. Sollten auch diese nicht ausreichend sein, ist ein zusätzlicher Slot für SD- und CFKarten eingebaut, um bis zu 2 GB Daten abspeichern zu können.
Standardmäßig ist das Terminal mit dem WindowsCE 5.0.net Betriebssystem, einem 240 x 320 Farbdisplay und einer Hintergrund-beleuchteten Tastatur ausgerüstet.


Der IT7000 ist in 5 Varianten erhältlich. Einmal als einfaches Barcode-Erfassungsterminal mit WLAN. Soll der IT7000 nur zur einfachen Speicherung ohne Funk dienen, wird das WLAN-Modul einfach ausgeschaltet. Die vier weiteren Modelle sind ausgerüstet mit WLAN+ Bluetooth+1D-Imager, WLAN+Bluetooth+GSM/GPRS+2D-Imager und WLAN+Bluetooth+2D-Imager. Optional erhältlich ist ein RFID-Modul zum Erfassen und Beschreiben von 13,56 MHz Mifare und Mifare Pro Tags und Tags nach ISO 14443A.

Im Zubehör-Programm enthalten sind eine 1-fach Lade- und Kommunikationseinheit mit zusätzlichem Ladeschacht für einen zusätzlichen Akku. Für den Einsatz an Ethernet ist für die Station auch ein Ethernet-Erweiterungs-Modul erhältlich.

Um 4 Akkus auf einmal laden zu können, gibt es eine 4-fach Ladestation. Mit einer Schutztasche mit Gürtelbefestigung oder Schultergurt kann das Gerät immer und überall hin mitgenommen werden.

Um eine ermüdungsfreie Arbeit bei sehr hoher Scanfrequenz zu erreichen, ist auch ein Pistolengriff zur nachträglichen Montage erhältlich.

Für den Einsatz im LKWs oder Staplern ist eine Fahrzeug-Halterung mit integrierter Ladefunktion erhältlich. Eine einfache Entnahme des Terminals wird mit gut zugänglichen Entriegelungstasten ermöglicht. Ist kein Platz für eine Fahrzeughalterung, ist ein Ladekabel zum Anschluß an den Zigarettenanzünder des Fahrzeugs verfügbar.

Die Einsatzgebiete sind bei diesem Datenerfassungs-Terminal fast unermesslich. Sie reichen vom einfachen Einzelhandels-Geschäft bis hin zu den widrigsten Umgebungsbedinungen in Lager, Logistik, Transport, Warenein-/ausgang, Produktion usw.


Weitere Informationen: MAKRO IDENT, Ansprechpartner: Angelika Wilke, Bussardstraße 24, 82008 Unterhaching, TEL 089-615658-28, http://www.makro-ident.de


Web: http://www.makro-ident.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Angelika Wilke, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 356 Wörter, 2813 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von MAKRO IDENT lesen:

MAKRO IDENT | 02.12.2010

Laboretiketten für GLP-konformes Arbeiten im Labor

Handgeschriebene Etiketten sind meist schwer lesbar. Außerdem passen weniger Informationen auf das Etikett, als bei einem bedruckten Etikett. Die Stiftfarbe verblasst mit der Zeit oder verschmiert leicht. Die meisten handelsüblichen Etiketten sind ...
MAKRO IDENT | 04.06.2010

Laboretiketten für Probenröhrchen, Objektträger und Mikrotiterplatten

Für Forschungseinrichtungen der Biotechnologie, Landwirtschaft, Umwelt und Forensik verfügt MAKRO IDENT die passenden Etiketten. Ob Sie in der Pathologie, Histologie, Molekularbiologie oder anderen wissenschaftlichen Disziplinen arbeiten – die Eti...
MAKRO IDENT | 03.06.2010

Lockout Tagout Sets zur Verriegelung und Kennzeichnung von Gefahrstellen

Ein effektives Sicherungskonzept spart Zeit, Geld und rettet Leben. Nach den gesetzlichen Vorschriften in Deutschland und der EU ist der Arbeitgeber verpflichtet sicherzustellen, Vorrichtungen gegen unbefugtes oder irrtümliches Betätigen zu sichern...