info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
wiora |

wiora: Q-Lympus als neuer Geschäftsbereich für Management von SQL-Servern

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


•Das Produkt „QL-Control“ schließt weit verbreitete Hintertüren zu sensiblen Daten


Die wiora GmbH gründet heute mit Q-Lympus einen neuen Geschäftsbereich, der die Weiterentwicklung und den Vertrieb der SQL Server Management-Lösung QL-Control (ehemals „Caimit Olymp“) vorantreibt. QL-Control (sprich: „Cool Control“) vereinfacht vor allem die Compliance-Kompatibilität bei der sonst schwierigen Einbindung von SQL-Servern in externe und unternehmensinterne Sicherheitsrichtlinien.



QL-Control ermöglicht IT-Managern das problemlose Delegieren simpler Verwaltungs- und Kontrollaufgaben, ohne dass sie dabei Kompromisse bei der Sicherheit oder ungewollte Zugriffsrechte auf vertrauliche Firmendaten akzeptieren müssen. Durch einen integrierten Arbeitsablauf wird die Genehmigung und Vergabe temporärer Zugriffsrechte automatisiert und sämtliche vorgenommene Änderungen protokolliert und archiviert. Mit QL-Control können z.B. Helpdesk-Mitarbeiter Rechte für Datenbanken vergeben, ohne selbst Zugriffsberechtigungen auf diese Datenbank zu haben. Dadurch werden SQL-Spezialisten entlastet und Delegation wird zum Standard. Durch eine Audit-Trail-Funktion lassen sich alle Veränderungen nachvollziehen und archivieren, so dass auch strengste interne und externe Compliance-Auflagen wie SOX, Basel II und HIPAA zuverlässig erfüllt werden. Neben der besseren Kontrolle durch flexibel definierbare Zugriffsrechte erleichtert QL-Control die Fehlerbehebung im Störfall, da sämtliche Konfigurationseinstellungen gespeichert werden und sich jederzeit erneut abrufen lassen.

Bessere Abstimmung zwischen Business und IT
„QL-Control erleichtert komplexe Abstimmungsprozesse zwischen der Geschäftsführung und der IT-Abteilung“, sagt Christian Streck, Geschäftsführer der wiora GmbH und Geschäftsbereichsleiter von Q-Lympus. „Wir bieten unseren Kunden und Partnern jetzt mit QL-Control ein innovatives und wirtschaftliches Produkt, das die Administration von Microsoft SQL-Servern erleichtert und die IT-Abteilung deutlich entlastet.“

Preis und Verfügbarkeit
QL-Control von Q-Lympus ist in verschiedenen Editionen verfügbar. Der Preis beginnt bei 1495,- Euro für bis zu 5 verwaltete SQL Server.

Über Q-Lympus
Q-Lympus wurde im Oktober als neuer Geschäftsbereich der wiora GmbH gegründet um die Themen Sicherheit, Kontrolle sowie Compliance-Standards auf Microsoft SQL Server zu etablieren. Dieses Ziel wird durch die konsequente Reduktion von Abhängigkeiten von Business Applikationen zu Personen und der Einführung interner sowie externer Standards (SOX, HIPAA) erreicht.
Vertiefende Informationen: http://www.q-lympus.de

Über wiora GmbH
Die wiora GmbH wurde 2006 in Landau/Pfalz gegründet und ist spezialisiert auf den Aufbau und die internationale Expansion innovativer Software-Unternehmen. wiora nutzt dafür eine eigenentwickelte Methodik, die schlankes Herstellen der Software mit erfolgreichem Marktauftritt kombiniert.
Vertiefende Informationen: http://www.wiora.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Eppers, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 287 Wörter, 2536 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von wiora lesen:

wiora | 22.05.2007

Christian Streck verstärkt die Geschäftsführung der wiora GmbH

Die wiora GmbH, weltweite Spürnase und Aufbauhelfer neuer Märkte für Software-Ideen, gewinnt mit Christian Streck einen erfahrenen Co-Geschäftsführer. Streck fungiert innerhalb der Geschäftsführung als „Chief Technology Officer“. Seine i...
wiora | 01.03.2007

Ex-Altiris-Vorstand startet „Software-Gewächshaus“

Volker Wiora, vormals Managing Director für Altiris EMEA und anschließend Vice President für Information Systems sowie Product Quality bei Altiris Inc., hat mit der wiora GmbH ein IT-Unternehmen neuen Typs gegründet. wiora spezialisiert sich ...