info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EMPE Marketing e.K. |

So werden Waldbrand-Katastrophen verhütet

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Früh-Erkennungssystem aus Novosibirsk überzeugt mit Daten-Geschwindigkeit


Novosibirsk / Karlsruhe, 12.10.2007. FireStation ist der Name des Videosystems zum Brandschutzmonitoring der Waldmassive, es wurde von Wissenschaftlern der Novosibirsker Staatlichen Technischen Universität (NSTU) entwickelt und ist in Russland schon lange erfolgreich im Einsatz. Besonders erfolgreich ist dieses System wegen seiner sensationellen Geschwindigkeit und der exakten Genauigkeit; schon
20 Sekunden nach Entstehen eines Waldbrandes gibt FireStation ein deutliches Signal an die Wachstation und hat den Brandherd bereits genauestens lokalisiert, die Löschmannschaft kann sofort gezielt eingesetzt werden.

Das System FireStation besteht aus Web-Kameras, einer Funkausstattung (Funkmodem, Antenne und Stromversorgung) sowie einem PC und der Software. Vom PC in der Überwachungsstelle wird das gesamte System gesteuert, wobei die Webcams sowohl automatisch, als auch manuell gesteuert werden.

FireStation wird jetzt auch in Deutschland angeboten. Näheres erfahren Sie hier: www.empe-marketing.de. Dieses System zur Waldbrand-Früherkennung wird sicher auch bei uns in Deutschland sehr bald erfolgreich eingesetzt werden, denn die äusserst günstigen Preise kommen den permanent knappen Budgets der Länder und Kommunen sehr entgegen.


Web: http://www.empe-marketing.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Horst-S. Heinrich, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 159 Wörter, 1259 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema