info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dynavisions Schweiz AG |

Dynavisions – der Countdown für die erste HD-Only Set-Top-Box läuft!

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Rotkreuz (Schweiz), 12. Oktober 2007 – Dynavisions Schweiz AG, führender Hersteller von Set-Top Boxen stellt am 15. November die neue Gerätegeneration vor: Die erste Provider unabhängige IPTV Set-Top-Box mit HDMI Anschluss.

Die Dynavisions Schweiz AG entwickelt, basierend auf dem Betriebssystem Microsoft Windows CE 6.0, innovative Set-Top-Boxen, die es ermöglichen, unabhängig vom Internet Service Provider und ohne Ver-tragsbindung auf alle gängigen Mainstream Online Videotheken (Video on Demand Portale) zuzugreifen. Filme, Home Videos, Photos etc. werden in High Definition Qualität (720p) auf dem Fernsehgerät dargestellt.

Dynavisions Set-Top-Boxen in Top-Design, mit höchster Ergonomie bei der Benutzerführung und HD-ONLY kombiniert mit echten technischen Alleinstellungsmerkmalen, bilden die Entwicklungsgrundsätze.
Man geniesst es in gemütlicher Atmosphäre im Wohnzimmer auf dem HD-ready Fernseher, Provider neutral auf verschiedene online Videotheken zuzugreifen, die eigenen Videos, Photos und z.B. YouTube anzuschauen oder diese im Haus zu verteilen (Multi Room Concept). Einzigartig ist die innovative Bedienung mit der vertrauten Fernbedienung des Fernsehgerätes oder aber über Multifunktions-Fernbedienungen, wie z.B. die Logitech Harmony.

Sogar bei der Verpackung geht Dynavisions eigene Wege. Die Verpackung der neuen Gerätegeneration wird multifunktional wiederverwendbar sein. Damit setzt Dynavisions auch ökologisch neue Massstäbe.

„Alle Freiheiten für die Konsumenten!. Die neuen Geräte, die im ersten Quartal 2008 ausgeliefert werden, tragen diesem Grundsatz Rechnung“, kommentiert Jürgen Stehle, CEO Dynavisions Schweiz AG. „Nicht nur die optischen Vorzüge des eleganten Gehäuses, sondern auch das neue, herausragende Bedienungskonzept, zeichnen die erste Set-Top-Box dieser Art aus.“

Für weitere interessante Neuigkeiten über den Launch der neuen Gerätegeneration tragen Sie sich auf der Webseite der Dynavisions Schweiz AG unter www.dynavisions.com in den Newsletter ein.

Pressekontakt:

Dynavisions Schweiz AG
Telefon: +41 41 798 33 33
Telefax: +41 41 798 33 99
www.dynavisions.com

oder

Niederlassung Deutschland
Cerstin Strauß
Telefon: +49 89 323 52 224
Telefax: +49 89 323 52 133
cstrauss@dynavisions.com


Web: http://www.dynavisions.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Cerstin Strauss, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 248 Wörter, 2074 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dynavisions Schweiz AG lesen:

Dynavisions Schweiz AG | 15.11.2007

Dynavisions stellt den neuen HD SOLO 200 vor und startet die neue Gerätegeneration

Dynavisions Schweiz AG, der Spezialist für Set-Top-Boxen, läutet mit SOLO HD 200 eine neue Gerätegeneration ein. Unabhängig von Provider und Portal stellt er alle Inhalte hoch aufgelöst dar, die in HD-Qualität und Standard Definition im Interne...
Dynavisions Schweiz AG | 28.08.2007

Erste Provider unabhängige Set-Top-Box auf der IFA 2007

Berlin, 28. August 2007: Das digitale Wohnzimmer von morgen stellt Dynavisions vom 31. August bis 5. September auf der Internationalen Funkausstellung in Berlin vor. Am Stand 215 in Halle 1.1 können Besucher, Fachhandel und Content-Provider live erl...