info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CERPOS GmbH Gesellschaft für Controlling Logistik Reengineering |

10 Kardinalfehler bei der ERP-Auswahl vermeiden

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Basis-Seminar von CERPOS hilft die passende ERP-Lösung zu finden


Hanau, den 15. Oktober 2007 - Welche Chancen bieten sich Unternehmen, die sich entschließen eine ERP-Software einzuführen. Wo liegen die Risiken? Was müssen sie bei der Auswahl und der Einführung beachten? Antworten auf diese Fragen erhalten Geschäftsführer, IT-Mitarbeiter sowie Software-Berater und –hersteller im Basis-Seminar „ERP-Auswahl und Inbetriebnahme“ der CERPOS GmbH in Hanau. Der nächste Termin ist der 6. November 2007.

In dem Basis-Seminar werden praxisorientiert grundlegende Kenntnisse über die effektive ERP-Auswahl und -Inbetriebnahme vermittelt. Spezial-Lösung oder Standard-Ware? Lieber komplex oder einfach in der Bedienung? Anhand konkreter Beispiele erfahren Teilnehmer, was sie bei der Auswahl und Einführung von Enterprise Resource Planning Systemen beachten sollten.
Von den notwendigen System-Voraussetzungen, Recherche-Tipps und Anforderungen im Pflichtenheft über das Auswahlverfahren, die Präsentation und den Investitionskosten bis hin zu den vertraglichen Regelungen, Schulungen und Finanzierungsfragen – das Basis-Seminar der CERPOS GmbH bietet einen umfassenden Überblick in die Thematik. Gleichzeitig haben Teilnehmer die Möglichkeit, individuelle Problemstellungen zu diskutieren.
Der Informationsbedarf in den Unternehmen zum Thema ERP-Auswahl ist groß und das Seminar gibt erste Hilfestellungen, wie Teilnehmer des ersten Seminars, das im Juni stattfand, bestätigen: „Der Seminar-Besuch war für uns absolut wertvoll und hat uns vor einer voreiligen Entscheidung und einer eventuellen Fehlinvestition bewahrt“, resümiert Seminarteilnehmer Holger Müller, Geschäftsführer der MüllerKälber GmbH.
Das Seminar „ERP-Auswahl und Inbetriebnahme“ findet am Dienstag, den 6. November 2007, von 9.30 bis 18 Uhr in den Räumen der CERPOS GmbH, Rodenbacher Chaussee 6, in Hanau statt. Die Teilnehmerzahl ist auf zehn Plätze beschränkt. Die Kosten für Folien und Arbeitsmaterialien sind in der Teilnahmegebühr von 449 Euro bereits enthalten.

Web: http://www.der-erp-doktor.com/seminare/erp-auswahl-basis.html


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Oberländer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 196 Wörter, 1563 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CERPOS GmbH Gesellschaft für Controlling Logistik Reengineering lesen:

CERPOS GmbH Gesellschaft für Controlling Logistik Reengineering | 07.01.2009

Mit dem richtigen ERP-System aus der Krise

Ob sie eine Speziallösung brauchen oder eine Standard-ERP-Ware reicht, sie einen großen Leistungsumfang benötigen oder eine einfache Bedienbarkeit für sie sinnvoller ist, können Teilnehmer nach dem Basis-Seminar von CERPOS für ihr Unternehmen e...
CERPOS GmbH Gesellschaft für Controlling Logistik Reengineering | 04.09.2008

Pro und Kontra eines neuen ERP-Systems

Soll die Umstellung auf das neue System stichtagsbezogen oder schrittweise erfolgen? In welchem Maße müssen die Betriebsdaten vorbereitet und konvertiert werden? Diese und andere Fragen finden ihre Antwort bei dem Basis-Seminar „ERP-Inbetriebnahme...
CERPOS GmbH Gesellschaft für Controlling Logistik Reengineering | 07.01.2008

Die 10 größten Fehler bei der Wahl von ERP-Software vermeiden

Ob ihr Unternehmen eine Speziallösung braucht oder eine Standard-ERP-Ware reicht, es einen großen Leistungsumfang benötigt oder eine einfache Bedienbarkeit sinnvoller ist, werden Teilnehmer nach dem Basis-Seminar von CERPOS wissen. Die eintätige ...