info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
D+S Solutions und VOICE.TRUST |

Volksfuersorge Versicherungsgruppe setzt auf Stimmbiometrie im Sprachportal

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Das Sprachportal von D+S solutions mit integrierter Authentifizierung von VOICE.TRUST wurde fuer den diesjaehrigen Voice Award nominiert


Muenchen, Koeln, 15. Oktober 2007 – Die Volksfuersorge Versicherungsgruppe setzt als weltweit erstes Unternehmen stimmbiometrische Verfahren in ihrem Sprachportal fuer Aussendienstmitarbeiter ein. Die stimmbiometrische Authentifizierungsloesung nutzt die Stimme quasi als „Fingerabdruck“ und schuetzt durch eine zertifizierte Sicherheitstechnik jetzt auch grosse Sprachportale vor unberechtigtem Zugriff. Seit Januar 2007 bewaehrt sich das System im praktischen Einsatz bei der Volksfuersorge Versicherungsgruppe. Ausgewaehlt und implementiert wurde die Authentifizierungsloesung der VOICE.TRUST AG in Kooperation mit der D+S solutions GmbH als Entwickler und Betreiber des Portals.

Sicherer Zugriff auf sensible Daten
Das Sprachportal von der Volksfuersorge ermoeglicht den Aussendienstmitarbeitern den telefonischen Zugriff auf Adressdaten, die Abfrage von Versicherungssummen, Leistungsumfang der Policen, Zahlungsterminen und vieles mehr. Dadurch koennen sie sich auch von unterwegs auf ihre Gespraeche vorbereiten und ihren Kunden eine optimale Betreuung bieten. „Neben einem praezise auf unsere Beduerfnisse ausgerichteten Sprachportal war die integrierte, sichere Zugangsloesung fuer uns von Prioritaet. Diese sollte sicherstellen, dass nur berechtigte Personen Zugriff auf das Sprachportal mit dahinter liegenden Kundendaten bekommen“, erklaert Katrin Eggers, bei der Volksfuersorge Versicherungsgruppe verantwortlich fuer die Umsetzung des Projektes. „Dies gewaehrleisten wir durch den Einsatz der stimmbiometrischen Authentifizierungsloesung, die jeden berechtigten Anrufer eindeutig erkennt und gleichzeitig Unberechtigten den Zutritt auf das Sprachportal verweigert“, so Eggers weiter.

Um die Akzeptanz auch bei einer breiten Benutzergruppe sicher zu stellen, wird der Authentifizierungsprozess bewusst einfach gehalten. Bevor der Anrufer „Zutritt“ zu dem Sprachportal erhaelt, muss er zunaechst anhand seiner Stimme eindeutig als berechtigter Nutzer erkannt werden. Er wiederholt dazu vom System vorgegebene Begriffe, die er bei der Erstanmeldung, dem so genannten „Enrollment“, nachgesprochen hat und aus denen dabei ein Stimmprofil gebildet wurde. Zur Authentifizierung des Anrufers werden die Stimmprofile aus dem jeweiligen Anruf mit denen des Enrollments verglichen und auf dieser Basis entschieden, ob ein Anrufer zugelassen oder abgewiesen wird.


Fehlerrate liegt bei Null
Mit der VOICE.TRUST Caller-ID-Solution hat sich die Volksfuersorge Versicherungsgruppe fuer eine hoch sichere Authentifizierungsloesung entschieden. Da die Fehlerrate fuer falsch erteilte Zutrittsberechtigungen bei Null liegt, wie das Bundesamt fuer Sicherheit in der Informationstechnik und der TUEViT der VOICE.TRUST-Loesung mit der international anerkannten Common Criteria Zertifizierung bescheinigen, sind die Kundendaten bestmoeglich geschuetzt. „Die Verwendung der Stimme ist das ideale biometrische Verfahren, um Anrufer eines Sprachportals sicher und eindeutig zu authentifizieren“, so Michael Kramer, Vorstandsvorsitzender der VOICE.TRUST AG. „Die Vorteile liegen auf der Hand: Kundendaten geniessen hoechste Sicherheit, die Automatisierung dieses Prozesses entlastet den Kundenservice der Volksfuersorge, der gesamte Prozess wird ueber Sprache abgewickelt und der Anwender benoetigt keine zusaetzliche Hardware – ausser einem Telefon. Das spart zudem Kosten“, erklaert Kramer.

Umgesetzt und betrieben wird das Sprachportal von der D+S solutions GmbH, Partner der VOICE.TRUST AG. „Fuer uns ist der Zugriffsschutz bei Sprachportalen ein Meilenstein fuer B2B- und B2E-Sprachapplikationen“, so Christian Pereira, Geschaeftsfuehrer der D+S solutions GmbH. „Die Integration der VOICE.TRUST-Stimmbiometrie in unser Hosting-Angebot war daher folgerichtig. Hiermit laesst sich eine weitere Technologie schnell, kostenguenstig und risikolos erproben sowie rasch und professionell skalieren.“

Nominiert fuer den Voice Award
Waehrend der Internationalen Funkausstellung in Berlin gab die Voice Award-Jury unter Vorsitz von Professor Wolfgang Wahlster, Leiter des Deutschen Forschungszentrums fuer Kuenstliche Intelligenz (DFKI), zehn Sprachdialogsysteme bekannt, die fuer den Branchen-Oscar nominiert wurden. Unter den zehn Nominierten befindet sich auch die Anwendung der Volksfuersorge. Die nominierten Anwendungen mussten durch ihre zielfuehrende Umsetzung und einen deutlichen Mehrwert fuer die einsetzenden Unternehmen ueberzeugen. Die Gewinner werden am 17. Oktober 2007 auf dem Bonner Fachkongress Voice Days bekannt gegeben.

UEber Volksfuersorge Versicherungen
Die Volksfuersorge-Gruppe gehoert mehrheitlich zum AMB Generali-Konzern. Mit einem Bestand von mehr als 9 Millionen Policen zaehlt die Gruppe zu einem der groessten und erfolgreichsten Unternehmen der deutschen Versicherungswirtschaft.
Weitere Informationen unter www.volksfuersorge.de
UEber VOICE.TRUST
VOICE.TRUST ist der Technologiefuehrer im Bereich Authentifizierungsloesungen mittels Stimm-Verifikation und hat sich in den vergangenen Jahren mit weit ueber 1.000.000 verkauften Lizenzen als Marktfuehrer etabliert. Im Rahmen des Weltwirtschaftsgipfels in Davos wurde VOICE.TRUST im letzten Jahr als „Technologie Pioneer 2006“ ausgezeichnet. VOICE.TRUST setzt weltweit technologische und sicherheitsrelevante Massstaebe und liefert mit seiner Password Reset Loesung den Industriestandard.
Mehr Informationen unter www.voicetrust.de

UEber D+S solutions
D+S solutions entwickelt und betreibt Loesungen fuer einen effizienten und effektiven Kundenservice. Dabei bietet D+S solutions alle relevanten Beratungs-, Entwicklungs-, Integrations-, und Betriebsleistungen aus einer Hand an. Zu den Loesungen gehoeren branchenspezifische Sprachportale, Loesungen fuer Knowledge- und eMail-Management, sowie Storage und Virtualisierung. D+S solutions gehoert zur boersennotierten D+S europe-Gruppe, die mit ueber 5.500 Mitarbeitern Deutschlands groesster boersennotierter Dienstleister fuer E-Commerce- und Kundenkontaktmanagement ist.
Weitere Informationen unter www.dssolutions.de

Fuer weitere Fragen:

VOICE.TRUST
Juergen Zeiss
Geisenhausenerstr. 15
D-81379 Muenchen
Tel:. 089/12716-230
Email: juergen.zeiss@voicetrust.de

D+S solutions
Oliver Jaeger
Geisenhausenerstr. 15
Im Mediapark 6a
D-50670 Koeln
Tel.: 01803 080900
Email: marketing@dssolutions.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Gabi Eckart, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 666 Wörter, 5712 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von D+S Solutions und VOICE.TRUST lesen:

D+S Solutions und VOICE.TRUST | 05.05.2009

Dell-Blade-Server beschleunigen seismische Forschung bei Geotrace

In der Vergangenheit mussten bei Geotrace die auf Forschungsschiffen erhobenen seismischen Daten per Magnetband ins Rechenzentrum an Land zur weiteren Verarbeitung gebracht werden. Durch die Implementierung eines Dell-HPC-Clusters direkt auf dem Fors...