info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
infoWAN Datenkommunikation GmbH |

infoWAN kann schon jetzt auf umfassende Erfahrungswerte zurückgreifen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


„Wir sind bereits mit dem Leistungsspektrum des Office Communications Servers 2007 vertraut“


München, 17. Oktober 2007 – Microsoft feiert den Produkt-Launch seines Office Communications Servers 2007, da sind die Experten der Unternehmensberatung infoWAN bereits mit diesem jungen Produkt vertraut. Dank der exklusiven Nähe zu Microsoft als Gold-Partner, aber auch durch den Standort auf dem Microsoft-Campus hat das infoWAN-Team bereits früh Einblicke in künftige Microsoft-Technologien. Daher kann das Unternehmen diese auf Herz und Nieren prüfen, bevor es bei seinen Kunden eine Kaufempfehlung abgibt. Vor allem die Unabhängigkeit der Unternehmensberatung kommt den Kunden zugute. „Wir haben schon jetzt tiefe Einblicke in die Struktur und Leistungsfähigkeit des Office Communications Server 2007 bekommen“, sagt Lars Riehn, Geschäftsführer von infoWAN.

Der Umfang und das Tempo der Unternehmenskommunikation nehmen rasant zu. Zu den gewohnten Klassikern Brief, Telefon und Fax sind E-Mail, Instant Messaging, Audio-, Video- und Web-Konferenzen hinzugekommen. Auch die Arbeitsprozesse verlagern sich zunehmend vom einzelnen Mitarbeiter in Teams. Zudem ist die Arbeitswelt mobiler geworden. Saß man früher an seinem Schreibtisch, ist man heute wesentlich öfter unterwegs. Viele Standorte und im internationalen Business auch unterschiedliche Zeitzonen müssen verbunden und überbrückt werden, was vielerorts auf Kosten der effektiven Kommunikation geht. Der Office Communications Server, der jetzt seinen Einstand feiert, unterstützt die effiziente Kommunikation zwischen Menschen und Unternehmen unabhängig vom Medium, der Plattform, des Geräts oder dem Ort. Er verbessert die Erreichbarkeit, hilft Zeit zu sparen und der Ineffizienz in der Unternehmenskommunikation die rote Karte zu zeigen.

„Von Präsenzinformationen und integrierter Kommunikation profitieren die meisten Unternehmen“, weiß Riehn aus Erfahrung. Einen Kollegen oder Mitarbeiter an einem anderen Ort erreichen, wenn es dringend ist, gestaltet sich teilweise immer noch als ein Problem. Mit Präsenzinformationen hätte man auf einen Blick sehen können, ob der Kollege erreichbar ist. Sollte er online sein, würde eine kurze Instant Message ausreichen, um zu erfahren, wie man am effizientesten mit ihm kommunizieren kann. Mit dem Office Communications Server 2007 wird diese Vision ein großes Stück Wirklichkeit.

Auch das Thema VoIP brennt Unternehmen auf den Nägeln und macht sich bei infoWAN mit einem erhöhten Beratungsbedarf bemerkbar. „Unser Know- how schließt das Thema VoIP ein und macht auch vor der Integration mit vorhandenen TK-Anlagen beziehungsweise deren Ablösung nicht Halt“ sagt Riehn und verweist auf die strategischen Partnerschaften mit AudioCodes, Dialogic, LG-Nortel, GN Netcom und Mitel. Diese stellen sicher, dass Unternehmen bei infoWAN alles aus einer Hand bekommen: Von Headsets, über Gateways und Telefonen bis hin zu Kameras. Ein erstes Projekt hat info-WAN bereits abgeschlossen: Das Walter-Schottky-Institut (WSI) der Techni-schen Universität München hat sich dafür entschieden mit dem Office Com-munications Servers 2007 zu arbeiten, als es die Technologie erst in der Beta-Version gab.

Am 6. November will infoWAN während eines exklusiven Events seinen Kunden die Unified Communications Produkte in Unterschleißheim vorstellen. Mehr Infos dazu gibt es unter www.infoWAN.de


Web: http://www.infowan.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Susan Rahnis, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 345 Wörter, 2559 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: infoWAN Datenkommunikation GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von infoWAN Datenkommunikation GmbH lesen:

infoWAN Datenkommunikation GmbH | 19.09.2016

infoWAN veranstaltet Roadshow zu Microsofts aktuellen Betriebssystemen und Lösungen

Garching bei München, 19.09.2016 - infoWAN, Microsoft Gold Certified Partner und Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, veranstaltet eine viertägige Roadshow in Stuttgart, München-Unterschleißheim, Köln und Jena. Im Mittel...
infoWAN Datenkommunikation GmbH | 12.09.2016

infoWAN bietet Starter Paket für Microsoft Office 365 inklusive Beratung

Garching bei München, 12.09.2016 - infoWAN, Microsoft Gold Certified Partner und Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, bietet ab sofort zwei Starter Pakete für Office 365 zum kostengünstigen Einstiegspreis an.Individuelle R...
infoWAN Datenkommunikation GmbH | 08.07.2014

UC-Spezialist infoWAN nimmt PadCloud in sein Lösungsportfolio auf

infoWAN, Microsoft Gold Certified Partner und Spezialist für Unified Communications sowie Cloud Computing, und der Softwareanbieter APG app publishing arbeiten ab sofort zusammen. Im Rahmen der Kooperation wird das IT-Beratungs- und Dienstleistungsu...