info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PROCON Holding AG |

AUCTUS beteiligt sich an PROCON

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Wiesbaden / München, 17.10.2007 Die von der Münchner Beteiligungsgesellschaft AUCTUS Management GmbH & Co. KG beratenen Fonds haben zusammen mit den Vorständen der PROCON, Stefan Weinz und Manfred Miesel, 100% der Anteile der PROCON Holding AG, Wiesbaden, übernommen. Die PROCON Holding AG wurde 1980 gegründet und zählt bundesweit zu einem der bedeutendsten Konzerne in der Seniorenbranche. Das Unternehmen ist mit seinen fünf Tochtergesellschaften in den Bereichen Projektion, Konzeption und Realisierung von Seniorenimmobilien, deren Betreiberschaft sowie in den damit verbundenen Dienstleistungssektoren (z.B. Catering, Reinigung) tätig.

Derzeit existieren elf Senioreneinrichtungen an sechs verschiedenen Standorten in Deutschland.
In den nächsten zwölf Monaten werden zudem weitere vier Pflegeeinrichtungen in
Betrieb genommen, diese befinden sich derzeit noch in der Bauphase.
Der Aufsichtsrat der Gesellschaft wird weiterhin von Rudolf Renschin (Vorsitz) und Prof. Dr.
Kurt W. Koeder gebildet. Neu hinzu kommt Dr. Daniel Meuthen, Partner bei AUCTUS, der
den zuvor von Berthold Heberger eingenommenen Aufsichtsratssitz mit sofortiger Wirkung
übernehmen wird.
Als Buy & Build Spezialist für den deutschsprachigen Raum wird AUCTUS das Management
aktiv bei der geplanten Expansionsstrategie unterstützen. Durch Investitionen in die
PROCON-Gruppe soll die bereits sehr gute Marktposition des Wiesbadener Unternehmens
weiter ausgebaut und eine nachhaltige Qualitätssicherung gewährleistet werden. Zusätzlich
zu ihrem organischen Wachstum wird die PROCON ihre Expansionsstrategie durch den
Zukauf weiterer Betreibergesellschaften im Pflegemarkt umsetzen.
Mit der mehrheitlichen Übernahme der PROCON Holding AG unterstreicht AUCTUS die
steigende Bedeutung von Beteiligungen an Unternehmen in Wachstumssegmenten, zu der
insbesondere die Sozialbranche gezählt werden kann.
Die vorrangig auf Unternehmen des Mittelstandes spezialisierte renommierte Münchner
Beteiligungsgesellschaft hat allein in diesem Jahr acht Unternehmen aus unterschiedlichen
Wachstumsfeldern akquiriert.
________________________________________________________________________________
Für weitere Informationen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Abteilung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
PROCON Holding AG
Hagenauer Straße 42
D-65203 Wiesbaden
E-mail: marketing@procon-gruppe.de
Telefon: + 49 (0) 611 / 88087- 000
Telefax: + 49 (0) 611 / 88087- 400
Internet: www.procon-gruppe.de


AUCTUS Management GmbH & Co. KG
Dr. Daniel Meuthen
Brienner Straße 7
80333 München
E-mail: info@auctus.com
Telefon: +49 (0)89 15 90 700 00
Telefax: +49 (0)89 15 90 700 49
Internet: www.auctus.com

Web: http://www.procon-gruppe.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christina Dier, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 2067 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PROCON Holding AG lesen:

PROCON Holding AG | 27.09.2007

PROCON Holding AG auf der EXPO Real 2007 vertreten

Vom 08. bis 10. Oktober stellt das auf Sozialimmobilien spezialisierte Unternehmen im Rahmen der EXPO Real 2007 die Dienstleistungen der PROCON Real Estate GmbH, PROCON Seniorenzentren gGmbH und PROCON Service GmbH einem internationalen Fachpublikum ...
PROCON Holding AG | 20.07.2007

PROCON-Gruppe auf Expansionskurs

Die Wiesbadener PROCON-Gruppe – bereits seit 1980 in Marktsegmenten rund um den Senior tätig – wächst weiter. Das Produkt- und Dienstleistungsangebot erstreckt sich von Spezialimmobilien für Senioren über stationäre und ambulante Pflege bis hi...