info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Education.com |

Start von Education.com, dem Internet-Portal für Kinder, Eltern und Lehrer

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
2 Bewertungen (Durchschnitt: 3)


Dreieich, 23. Februar 2001. Mit Education.com (http://www.education.com)
startet jetzt das große Internet-Portal rund um das Thema Lernen für Kinder,
Eltern und Lehrer. Das internationale Projekt aus dem Hause Vivendi
Universal Publishing geht gleichzeitig in den USA, Frankreich,
Großbritannien und Deutschland online.

Education.com bringt Kinder, Eltern und Lehrer unter ein Dach und bietet
ihnen einen jeweils eigenen umfassenden Bereich.
In der MoskiTown, dem exklusiven Bereich für Kinder, finden Kids alles, um
spielend zu lernen. Neben gezielten Lerninhalten und spannenden Berichten
gibt es hier auch jede Menge Spaß bei pädagogisch wertvollen Online-Games.
ADDY, der beliebte Außerirdische, ist mit einem eigenen Online-Magazin
vertreten und lädt in seine virtuellen Klassenzimmer ein.
Eltern finden u.a. News, Infos und Tipps aus der Welt der Schule und der
Erziehung und haben die Möglichkeit, sich sowohl mit anderen Eltern, als
auch mit Experten auszutauschen.
Lehrer treffen auf Education.com ihre Kollegen und haben Zugriff auf eine
Vielzahl von Informationen für ihr Berufs- und Privatleben.
Auf Familien und Lehrer wartet noch ein besonderes Highlight: Sie schaffen
sich mit dem „Familientreff“ und dem „virtuellen Klassenraum“ einen eigenen
privaten und geschützten Bereich im Internet, der nur für Personen
zugänglich ist, die vom Gründer des Bereichs eingeladen wurden. Familien
können so u.a. ein gemeinsames Familienalbum gestalten, die Lehrer haben die
Möglichkeit, einen Elternabend im Internet durchzuführen. Von sämtlichen
Bereichen des Portals aus kann jeder per Mausklick zusätzlich mit den
Mitgliedern der anderen Education.com-Länder in Kontakt treten.

Die Entwicklungskosten von Education.com beliefen sich auf insgesamt 50
Millionen DM. Das Portal finanziert sich durch Abonnements, den eigenen
E-Shop und nur zu 10% durch Werbung. Abonnements werden für umfangreiche
Lerninhalte wie den „Lern Express“ und die „virtuellen Klassenzimmer“ von
ADDY Online erhoben. Für die privaten Bereiche „Familientreff“ für Eltern
und „virtuelles Klassenzimmer“ für Lehrer wird ab Oktober 2001 ein
Jahresabonnement von DM 19,-- DM angeboten. Sämtliche weiteren Inhalte von
Education.com bleiben weiterhin kostenlos.

Weitere Informationen / Pressekontakt:

Education.com Deutschland
Karl-Xavier Neubig
Operating Manager
Frankfurter Str. 151d
63303 Dreieich
Tel.: 06103 962 353
Fax: 06103 962 341
E-Mail: kx.neubig@de.education.com

Brückmann & Neu
Agentur für Kommunikation
Jürgen Brückmann
Handschuhsheimer Landstr. 45a
69121 Heidelberg
Tel.: 06221 64 93 94
Fax: 06221 64 93 99
E-Mail: j.brueckmann@brueckmann-neu.de


Web: http://www.education.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jürgen Brückmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 308 Wörter, 2733 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema