info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Psion Teklogix |

Psion Teklogix auf der CeBIT 2002

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Innovatives Produkt- und Lösungsportfolio: Mobile und sprachgesteuerte Datenfunkterminals mit Einbindung in SAP-Management-Systeme - Robuste Handheld-Tabletts für den Innen- und Ausseneinsatz - Partnerlösungen auf Workabout- und netpad-Basis

Die Psion Teklogix GmbH präsentiert sich auf der diesjährigen CeBIT vom 13. bis 20. März erstmals in der Halle 9, Stand C72. Schwerpunkte des vorgestellten Produkt- und Lösungsportfolios des Willicher Unternehmens bilden mobile, sprachgesteuerte Datenfunklösungen sowie deren Einbindung in vorhandene oder aufzubauende SAP-Management-Systeme durch die Integration Services Group (ISG) von Psion Teklogix. Ein weiteres Highlight ist die neue netpad-Serie, eine Produktreihe äusserst robuster Handheld-Tabletts, die speziell für den Einsatz unter rauen Umgebungsbedingungen entwickelt wurde. Partnerlösungen für unterschiedliche Bereiche auf Basis der bekannten industriellen Handheld-Computer-Reihe Workabout sowie der neuen netpad-Familie runden die diesjährige CeBIT-Präsentation ab.

Zu den sprachbasierten, mobilen Logistiklösungen, die auf der Partner-schaft von Psion Teklogix und SyVox, des weltweit führenden Entwicklers von interaktiven Sprachanwendungen, basieren, gehört neben dem speechNet Logistics-System auch die vom Psion Teklogix-Team der Integration Services Group (ISG) entwickelte Middleware-Lösung „TekRF für SpeechNet“. Mit ihr steht den mobilen Beschäftigten mit Hilfe des sprachgesteuerten Datenerfassungsterminals 7035S von Psion Teklogix die SAP R/3-Funktionalität direkt an ihrem Arbeitsplatz zur Verfügung. Durch die „freihändige“ Bedienungsmöglichkeit wird nicht nur eine deutliche Produktivitätssteigerung erreicht, sondern ebenso steigt die Genauigkeit der Kommissionierung signifikant.

Mit TEKConsole hat das ISG-Team darüber hinaus zur Optimierung der SAPConsole-Schnittstelle eine eigene, hocheffiziente Lösung entwickelt, mit der sich u.a. Informationen über Wareneingänge und –bewegungen schnell und in Echtzeit in die vorhandenen SAP-Management-Systeme einbinden lassen. Als SAP Complementary Software Partner hat ISG inzwischen in über 200 Installationen weltweit bewiesen, die anerkannten Psion Teklogix-Datenfunklösungen nahtlos in SAP- und mySAP.com-Business-Applikationen integrieren zu können.

Neben fahrzeugbasierten und Handheld-Terminals für Datenfunklösungen zeigt Psion Teklogix im Rahmen der im vergangenen Oktober angekündigten netpad-Produktreihe robuster Handheld-Tabletts nicht nur das Basismodell netpad 1100, sondern erstmals auch die neuen Modelle 1200 bzw. 3500 mit erweiterten Funktionstasten und integriertem Scanner zur automatischen Erfassung von Barcodes. Mit mehr als acht Stunden Dauerbetrieb pro Akkuladung sowie der Eigenschaft, Feuchtigkeit, Staub und einen Fall aus 1,5 Meter Höhe auf Beton zu überstehen, ist die netpad-Serie das ideale Instrument für den Innen- und Ausseneinsatz auch unter extremen Umgebungsbedingungen.

Mit Mobile Integrator stellt die Kölner Knowledge Intelligence AG (KI AG) eine RAD-Umgebung (Rapid Applikation Development) für geschäftliche Anwendungen zur Erfassung und Verarbeitung strukturierter Daten vor. Diese laufen nicht nur auf den Systemen der neuen, mobilen netpad-Handheld-Tabletts, sondern ermöglichen auch die nachgeordnete Verarbeitung auf einem Server, eine grundlegende Voraussetzung im B2B-Einsatz. Typische Einsatzgebiete für die mobilen Systeme im B2B-Bereich sieht die KI AG im Vertriebs- und Service-Aussendienst, im Qualitätsmanagement, im Gesundheitswesen, bei Finanz- und Versicherungsvertretern, im Ingenieurwesen, bei Gutachtern, in der Baubranche sowie in der Logistik und Kundenbetreuung.

Modernes Flottenmanagement für Speditionen in Verbindung mit der Fahrzeug-Übertragungs- und Ladestation mit integriertem Bordcomputer (BC04) und dem industriellen Handheld-Computer Workabout MX von Psion Teklogix präsentiert der langjährige Partner WAROK Computer & Software GmbH. Darüber hinaus zeigen die Villinger Spezialisten eine Auswahl von Zusatz-Tools mit der entsprechenden Software für die Workabout MX-Produktreihe. Dazu gehören u.a. verschiedene Transponder-Köpfe zum Lesen von Tags und Smart-Labels, aufsteckbare Drucker sowie ein Chip-Kartenleser für den Einsatz im Rettungswesen. Finger-Touch schliesslich sorgt für die Sicherheit der Daten, denn die Benutzung des damit ausgerüsteten Workabout MX ist nur mit dem richtigen gespeicherten Fingerabdruck möglich.

Mit „Open Commerce Framework“ demonstriert der österreichische Part-ner xactdata software solutions & service gmbh, Feldkirch, eine neue Handels-Plattform. Die Plattform ist eine ganzheitliche Integration eines internetfähigen ERP-Systems für Klein- und Mittelbetriebe. Sie basiert auf einer einheitlichen Datenbasis und erlaubt die Integration von Fremdapplikationen. Durch die Verwendung standardisierter Schnittstellen ist damit eine direkte Anbindung von Kunden, Logistikdienstleistern, Lieferanten und Aussendienstmitarbeitern realisiert. Mit Hilfe der industriellen Handheld-Computer-Familie Psion Teklogix Workabout können vor Ort am Verkaufs-regal des Kunden – ohne weitere Hilfsmittel – direkt Bestellungen generiert und übermittelt werden. Darüber hinaus zeigt xactdata eine Reihe von Applikationen für die neue netpad-Familie, darunter die Programme agentX für die mobile Maschinenverwaltung sowie timeX für die mobile Zeiterfassung von Montage- und Aussendienstmitarbeitern.


Web: http://www.psionteklogix.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jochen Rössner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 622 Wörter, 5266 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Psion Teklogix lesen:

Psion Teklogix | 03.06.2002

Psion Teklogix baut robuste Produktlinie für Fahrzeugeinsatz aus

– Psion Teklogix, einer der führenden Anbieter robuster mobiler Systeme und Lösungen für den industriellen Einsatz im Bereich der Wireless Local Area Networks (WLANs), hat mit dem neuen Modell 8560 - einem robusten Computer-Tablett für den Einsa...
Psion Teklogix | 07.05.2002

Erhöhte Sicherheit an Flugpassagier-Kontrollpunkten mit Psion Teklogix und Dynasys

Psion Teklogix, internationaler Anbieter von Datenfunklösungen und robusten Handheld- bzw. fahrzeugbasierten Terminals für mobile Arbeitskräfte, hat gemeinsam mit der amerikanischen Dynasys Technologies Inc. ein Body-Scan-System entwickelt, mit de...
Psion Teklogix | 05.03.2002

Psion Teklogix: Sicherheit im Wireless LAN

Durch die beständig zunehmende Verwendung drahtloser Technologien bei der Implementierung oder Erweiterung lokaler Netzwerke spielen auch Sicherheitsfragen eine immer wesentlichere Rolle. Psion Teklogix, internationaler Anbieter von Datenfunklösung...