info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Pinnacle Systems GmbH |

Pinnacle Systems unter neuer Leitung für Zentral- und Ost-Europa

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Armin Fendrich wechselt von ELSA zu Pinnacle Systems


München – Armin Fendrich ist ab sofort neuer Regional Manager Central & Eastern Europe bei Pinnacle Systems. Nach zweijähriger Tätigkeit für ELSA ist Armin Fendrich am 14. Januar 2002 zum weltweit führenden Videoschnittspezialisten Pinnacle Systems nach München gewechselt. Fendrich folgt Reinhold Säckl nach, der Pinnacle Systems zum Jahresende verlassen hat.

Armin Fendrich, 38, war im September 2000 zum Präsidenten und Chief Executive Officer der amerikanischen Tochtergesellschaft der ELSA AG berufen worden, nachdem er zuvor das weltweite OEM-Geschäft von ELSA verantwortet hatte. Von 1992 bis 1999 war er bei Compaq tätig, hatte dort in der europäischen Zentrale das Workstationgeschäft aufgebaut und war zuletzt für das europäische Product Marketing der Consumer Division verantwortlich.

Armin Fendrich sieht sein vorrangiges Ziel als Regional Manager bei Pinnacle Systems darin, das Unternehmen nach dem kürzlich durchgeführten Zusammenschluss mit der FAST Multimedia AG neu auszurichten und die Mitarbeiter beider Firmen vollständig in das expandierende Unternehmen zu integrieren. "Es geht mir in meiner neuen Position vor allem darum, die beiden vormals getrennten Einheiten zusammenzuführen. Die Fusionierung beider Firmen erfordert darüber hinaus die Abstimmung der unterschiedlichen Produktportfolios und Vertriebsstrukturen, um entsprechende Synergien bestmöglich zu nutzen und um Pinnacle Systems´ Stellung im strategisch wichtigen DVD Markt weiter voranzutreiben", erklärt Armin Fendrich.

Über Pinnacle
Pinnacle Systems entwickelt und vermarktet eine breite Palette von Hardware- und Software-Produkten für die Nachbearbeitung von Videomaterial, insbesondere Lösungen für Spezialeffekte sowie das nachträgliche Einfügen von Grafiken und Titeln. Seit der Gründung 1986 nimmt Pinnacle Systems die marktführende Position bei der Neuentwicklung innovativer Lösungen für die professionelle Videonachbearbeitung ein und wurde dafür mit zahlreichen Preisen - darunter acht Emmy-Awards - ausgezeichnet. An Standorten in den USA, in Europa und in Asien erwirtschafteten ca. 650 Mitarbeiter im letzten Geschäftsjahr einen Umsatz von 252 Mio. US-Dollar. Die Zentrale des Unternehmens befindet sich in Mountain View, Kalifornien. In Deutschland unterhält Pinnacle Systems selbständige Tochtergesellschaften in Braunschweig und München.
www.pinnaclesys.com

Pressekontakt:
Annette Bolte
SCHWARTZ Public Relations
Adelgundenstr. 10
D-80538 München
Tel.: (089) 211 871-37
Fax: (089) 211 871-50
Email: info@schwartzpr.de


Neue Adresse von Pinnacle Systems seit 1.11.01:
PINNACLE SYSTEMS GmbH
Vertrieb Central Europe
Rüdesheimerstraße 11
80686 München
Tel.:089 50206-0
Fax: 089 50206-570
Email: info@pinnaclesys.com
http://www.pinnaclesys.com

Ein Foto von Armin Fendrich ist auf Anfrage per Email bei SCHWARTZ Public Relations erhältlich.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Wiebke Reyer, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 355 Wörter, 2926 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Pinnacle Systems GmbH lesen:

Pinnacle Systems GmbH | 06.09.2007

Neuer Videowettbewerb von Pinnacle Studio

Mit „Share Your Experience“ bietet Pinnacle allen Anwendern der Videobearbeitungssoftware Pinnacle Studio™ die Möglichkeit, ihre Werke einem breiten Publikum vorzustellen, Videos zu bewerten, Erfahrungen auszutauschen und voneinander zu lernen. ...
Pinnacle Systems GmbH | 23.10.2006

In 60 Sekunden zum Filmstar: Pinnacle startet europäischen Videowettbewerb

München – Pinnacle Systems startet heute den Online-Videowettbewerb Your Moment of Fame. Im Rahmen dieses Contests sollen die am besten bearbeiteten Videoclips Europas gefunden werden. Der Wettbewerb läuft bis zum 15. Januar 2007 und zwar ausschli...
Pinnacle Systems GmbH | 10.10.2006

Volle Kontrolle für den TV-Empfang am PC

München, 10. Oktober 2006 – Pinnacle Systems stellt heute drei neue Lösungen vor, die das Fernsehen am PC noch bequemer machen. Bei den neuen Pinnacle PCTV-Produkten handelt es sich um Pinnacle PCTV DVB-T PCI, Pinnacle PCTV Hybrid Pro Stick und Pi...