info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Stonesoft |

Neue Stonegate Firewall FW-100 verbindet Außenstellen sicher und flexibel mit dem Unternehmensnetz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Dank zentralisiertem Management können Administratoren per Remote-Zugriff die Sicherheit entfernter Standorte oder Home Offices kontrollieren


München, 23. Oktober 2007 – Der IT-Security-Spezialist Stonesoft (OMX: SFT1V, www.stonesoft.com) erweitert sein Produktangebot im Secure-Mobility-Bereich um die neue, zentral verwaltbare Stonegate FW-100 Firewall/VPN (Virtual Private Network). Die Stonegate-Appliance ermöglicht einen sicheren Zugriff von Außenstellen oder Home Offices auf geschäftskritische Informationen im Unternehmensnetzwerk und hebt physische Unternehmensgrenzen somit auf. Die IT-Sicherheit des Netzwerks wird dabei jedoch nicht eingeschränkt.

Die FW-100 ermöglicht über ADSL 2+ eine flexible, sichere und kostengünstige VPN-Verbindung mit dem Unternehmensnetzwerk. Neben integriertem Router, Firewall und 4-Port Switch ist auch WLAN zum einfachen Anschluss mobiler Geräte enthalten. Durch das zentrale Management-System lässt sich die Stonegate FW-100 Appliance zentral verwalten. Administratoren können per Remote-Zugriff Hunderte von Appliances effizient konfigurieren und verwalten und damit einen Missbrauch des Netzwerks unterbinden.

Mehrere Sicherheitszonen für besseren Schutz

Die Stonegate FW-100 basiert auf dem Stonesoft-Konzept der mehrschichtigen Sicherheit. Das Unternehmensnetzwerk lässt sich damit in mehrere separate Sicherheitszonen einteilen, die unterschiedliche Zugriffsrechte voraussetzen. Mit der Stonegate FW-100 lässt sich das Netzwerk jedes Standorts in jeweils zwei Zonen aufteilen: in ein Gastnetzwerk und in ein Unternehmensnetzwerk. Auf diese Weise haben Benutzer einen direkten Zugang zum Internet und gleichzeitig ist der Zugriff auf Unternehmensressourcen sicher.

„Bisher war eine zunehmende Flexibilität für Unternehmen oft mit Einschränkungen bei der IT-Sicherheit verbunden. Erhöhte man umgekehrt jedoch die Sicherheitsmaßnahmen, führte dies zu einer geringeren Leistung oder es war nicht mehr möglich, diese an Änderungen des Geschäftsumfelds anzupassen“, erklärt Hermann Klein, Country Manager DACH bei Stonesoft. „Die StoneGate FW-100 bietet Unternehmen dagegen echte Flexibilität, da sie sowohl Gastzugang als auch abgesicherten Zugriff auf das Unternehmensnetzwerk ermöglicht. Die Appliance ist besonders interessant für Unternehmen, die eine Vielzahl von Außenstellen sowohl sicher als auch kostengünstig anbinden und zentral managen wollen.“

Preise und Verfügbarkeit

Die Stonegate FW-100 ist ab Dezember 2007 für 595 Euro (zzgl. MwSt.) erhältlich.

Über Stonesoft
Die 1990 gegründete Stonesoft Corporation (OMX: SFT1V) ist ein innovativer Anbieter von Lösungen für integrierte Netzwerksicherheit zum Schutz des Informationsflusses in verteilten Unternehmen. Zu den Stonesoft-Kunden gehören Unternehmen mit wachsenden Geschäftsanforderungen, für die eine erweiterte Netzwerksicherheit sowie eine hohe Verfügbarkeit entscheidend sind. Dazu zählen die Allianz, Bank of America, BNP-Paribas, Lufthansa, Merril Lynch, NASA, Shell Oil, Swisscom Mobile sowie zahlreiche staatliche Institutionen. Die StoneGate Secure-Connectivity-Lösung besteht aus einer Firewall, VPN, IPS sowie SSL-VPN. Damit vereint sie Netzwerksicherheit, End-to-End-Verfügbarkeit und Stonesofts preisgekrönte Load-Balancing-Technologie in einem einheitlichen System. Das StoneGate Management Center stellt eine zentrale Verwaltung für die StoneGate Firewall mit VPN, IPS und SSL-VPN bereit. Die StoneGate Firewall und das IPS bieten zusammen einen intelligenten Schutz über das gesamte Unternehmensnetzwerk hinweg, während StoneGate SSL-VPN erweiterte Sicherheit für mobile und Remote-Benutzer bereitstellt.
www.stonesoft.com

Pressekontakt:
SCHWARTZ Public Relations
Stefanie Machauf / Ulrike Siegle
Sendlinger Straße 42 A
D-80331 München
Tel.: +49 (0) 89-211871-31 / -34
Fax: +49 (0) 89-211871-50
E-Mail: sm@schwartzpr.de / us@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de

Stonesoft Corporation
Hermann Klein
Country Manager DACH
Nymphenburger Str. 154
D-80634 München
Tel.: +49 (0) 89 452352727
E-Mail: info.germany@stonesoft.com
Web: www.stonesoft.com


Web: http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Stefanie Machauf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 402 Wörter, 3509 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Stonesoft lesen:

Stonesoft | 02.12.2009

Stonesoft weiß, wo die Hacker sitzen

München, 02. Dezember 2009 - Stonesoft (NASDAQ OMX: SFT1V, www.stonesoft.de), innovativer Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit und Business Continuity, bietet Organisationen noch besseren Schutz für ihre Netzwerküberwachung: Dan...
Stonesoft | 23.09.2009

StoneGate VPN Client kompatibel mit Windows 7

München, 23. September 2009 - Der StoneGate VPN Client von Stonesoft (NASDAQ OMX: SFT1V, www.stonesoft.de), dem innovativen Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit und unterbrechungsfreie Konnektivität, erfüllt die Kompatibilitäts...
Stonesoft | 04.08.2009

StoneGate SSL-1030: Authentifizierung per Mobiltelefon für das Unternehmensnetzwerk

München, 04. August 2009 - Die StoneGate SSL-1030 von Stonesoft (NASDAQ OMX: SFT1V, www.stonesoft.de), dem innovativen Anbieter integrierter Lösungen für Netzwerksicherheit und unterbrechungsfreie Konnektivität, ist eine neue SSL VPN (Virtual Pri...