info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Scala Akadmie für Gesang und Entertainment |

Die „neue“ Scala öffnet am 3. November ihre Tore: Plätze für die Ausbildung 2008 werden vergeben

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Nach Umzug und Neuausrichtung öffnet die „neue“ Scala Akademie für Gesang und Entertainment am 3. November ihre Tore. Ab diesem Tag können sich dort Interessenten für eine Ausbildung, die dann im Januar 2008 beginnt, bewerben. Voraussetzung für eine Aufnahme in die Akademie ist der Eingang der Bewerbungsunterlagen sowie die Durchführung eines Eignungstestes, in dem die individuellen Fähigkeiten der Bewerber ausgelotet werden, um so eine optimale Kursauswahl zu ermöglichen.

Wesentliche Kursinhalte der Scala sind Stimmbildung und Gesang (Pop, Rock, Musical und klassische Operette), Schauspiel und Szenenstudium, Bewegung und Tanz, Interpretation und Korrepetition, Moderation, Kamera- und Interview-Training, Bühnenpräsenz, Typ- und Stilberatung sowie Vertrags- und Sozialrecht für Künstler.

Ein internationales Dozententeam unter Leitung von Anke Lautenbach unterrichtet in einem interdisziplinär ausgerichteten Baukastensystem in Kursen und Workshops, die nach den Talenten, Fähigkeiten und Bedürfnissen der Teilnehmer zusammengestellt werden. Darüber hinaus erhalten die Kursteilnehmer die Möglichkeit, schon während der Ausbildung gemeinsam mit ihren Kollegen auf der Bühne der Scala vor Publikum in eigenen Produktionen oder bei Konzerten aufzutreten.

Interessenten richten ihre Bewerbung postalisch an
Skala Akademie für Gesang und Entertainment, Friedrichstraße 101, 10117 Berlin oder senden eine entsprechende Email an info@scala-akademie.de.


Berlin, 24. Oktober 2007

Kontakt:

Skala Akademie für Gesang und Entertainment
Friedrichstraße 101
10117 Berlin
Telefon: +49 30 200 774 88
Mail: info@scala-akademie.de
Web: www.scala-akademie.de

Pressekontakt:

Detlef Untermann
Butterfly Communications
Potsdamer Straße 47
12205 Berlin
Telefon: +49 30 84 31 21 27
Telefax: +49 30 84 31 21 28
Mail: du@butterfly-communications.de
Web: www.butterfly-communications.de


Web: http://www.scala-akademie.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Detlef Untermann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 219 Wörter, 1937 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema