info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
modulan GmbH |

modulan präsentiert flexibles Zubehör für Serverräume und Rechenzentren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


modulan auf der SYSTEMS (23. bis 26. Oktober 2007) in München:


Langenselbold, 29. Oktober 2007. Auf der diesjährigen SYSTEMS in München präsentiert die modulan GmbH ihr flexibles Zubehör für Serverräume. Ein durchdachtes Kabelmanagement, das Ordnung im Rechenzentrum verspricht, und eine vereinfachte Blindplatten-Befestigungsmöglichkeit mittels Clips stehen im Fokus des Messeauftritts.

Das Kabelmanagement besteht aus Gitterbahnen, in denen die Kabel verlegt werden. Klettverschlüsse verhindern, dass sie bei der vertikalen Anbringung herausfallen. Umständliches und zeitaufwendiges Einbringen der Kabel in Führungsbügel wird damit überflüssig. Auf Kabelbinder kann dabei komplett verzichtet werden. Das ermöglicht Administratoren und Technikern flexibleres und schnelleres Arbeiten, sobald Änderungen in den Serverräumen vorgenommen werden müssen. Die Gitterbahnen lassen sich sowohl vertikal als auch horizontal an jeder beliebigen Stelle im Serverschrank anbringen. Auch zwischen den einzelnen Racks können Kabel mit den Gitterbahnen verlegt werden.

Blindplatten mit Clips, die direkt an den Profilschienen befestigt werden sorgen für eine komfortable Anbringung, indem auf den sonst üblichen Einsatz von Käfigmuttern und Schrauben verzichtet wird. Solche Platten sind für große Rechenzentren konzipiert, wo sie in hoher Stückzahl zum Einsatz kommen. Die spezielle Befestigungsvariante bringt eine enorme Zeitersparnis mit sich. Blindplatten werden innerhalb der Serverschränke montiert, wenn diese nicht vollständig bestückt sind. Damit verhindern sie, dass sich kalte und warme Luft innerhalb der Racks vermischen kann.

„Unsere Produkte sind so konzipiert, dass sie für den Anwender möglichst einfach zu handhaben sind“, betont Sven Husseini, Geschäftsführer der modulan GmbH. „Gleichzeitig bringen sie Ordnung und Übersichtlichkeit in Rechenzentren. Eine gute Organisation bedeutet immer Zeitersparnis. Arbeiten am Produktivsystem können so letztlich kurz gehalten werden.“

Die Produkte und Dienstleistungen von modulan ergänzen sich ideal. Racksysteme und eine Raum-in-Raum-Lösung zur Kühlung von Rechnern gehören neben dem Zubehör zur Produktpalette. Das Portfolio ist seit der Firmengründung im Jahr 2004 so ausgerichtet, dass sich die Racksysteme neuen Gegebenheiten immer wieder anpassen lassen. Sie sind sich flexibel in Tiefe und Breite erweiterbar. Mit den modulan-Produkten können selbst Racksysteme anderer Hersteller ergänzt werden. Die Hardware aller namhaften Hersteller lässt sich in die Schränke einbauen, da für die modulan-Racks universell 19-Zoll-Profilschienen verwendet werden.

Sowohl offene als auch geschlossene Einzel- sowie Systemschränke in verschiedenen Breiten können miteinander kombiniert werden. Das System zur Kühlung von Rechnern basiert auf Luftströmungen, die gezielt gelenkt werden. Durch das Trennen von kalter und warmer Luft arbeitet das System sehr energiesparend. Damit wird es den Anforderungen an ein „grünes Rechenzentrum“ gerecht.


Über die modulan GmbH:
Die modulan GmbH wurde 2004 gegründet und beschäftigt heute 10 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit der Firmengründung auf die Ausstattung von Rechenzentren spezialisiert. modulan bietet flexible Einrichtungskonzepte, die sich jederzeit an die tatsächlichen Anforderungen anpassen lassen. Besonderheiten sind dabei in Tiefe und Breite anpassbare Systemschränke, die Realisierung von Raum-in-Raum-Konzepten sowie IT-Sicherheitszellen, flexible Doppelbodenlösungen und das Raum-im-Raum-Kühlsystem.

Referenzen von modulan sind unter anderem T-Systems, Deutsche Post AG, Frankfurter Allgemeine Zeitung, IBM Deutschland GmbH, REWE Informations-Systeme GmbH, Siemens AG, EADS Deutschland GmbH, Tiscali, RZF sowie Bombardier.

Kontaktadresse:
modulan GmbH
Herr Michael Husseini
Am Weiher 3
63505 Langenselbold
Tel.: 0 61 84 / 93 64 95
Fax: 0 61 84 / 93 48 82
eMail: info@modulan.de
Internet: http://www.modulan.de

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Frau Ivonne Brogsitter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: i.brogsitter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.pressearbeit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Schoner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 506 Wörter, 4177 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von modulan GmbH lesen:

modulan GmbH | 08.10.2007

modulan-Kalkulator zeigt Möglichkeiten auf, in Rechenzentren Energie einzusparen

Außerdem wird festgelegt, welche Leistung das Klimagerät erbringen muss, um eine optimale Temperatursenkung zu erzielen. Daraus ergibt sich, ob die Leistung der vorhandenen Klimageräte zu hoch oder zu niedrig ist. Bei zu niedriger Leistung wird an...
modulan GmbH | 09.08.2007

Neues Kühlsystem gegen Hitzerekorde in Serverräumen

Langenselbold, 9. August 2007. Auf der diesjährigen SYSTEMS steht im Mittelpunkt des Messeauftritts der modulan GmbH eine neue Raum-in-Raum-Lösung zur Kühlung von Rechnern in Serverräumen. Die Racksystem-Spezialisten stellen dort ein Konzept vor,...
modulan GmbH | 16.07.2007

Investitionsschutz für Rechenzentrums-Einrichtungen

Langenselbold, 16. Juli 2007. Mit ihren neuen Server-Racks bietet die modulan GmbH, Langenselbold, jetzt höchste Flexibilität bei der Einrichtung von Rechenzentren und passt sich somit den sich ständig ändernden Anforderungen der Unternehmen an. ...