info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Epsilon Telecommunications GmbH |

Die Menge machts! Epsilon senkt Versandkosten deutlich

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Hof, 29. Oktober 2007 – Die Fachhandelspartner der Epsilon Telecom GmbH (Ein Unternehmen der HFO Telecom AG) können ab November zu deutlich günstigeren Konditionen Hardwareprodukte beim Hofer Mobilfunk-Distributionsunternehmen bestellen. Möglich werden die neuen Preise durch den kontinuierlichen Ausbau des Consumer-Geschäftes bei Epsilon, so Geschäftsführer Wolfgang Hüttner.

Schon bei Lieferungen ab einem Warenvolumen von durchschnittlich nur 2 Mobilfunkgeräten macht sich ab sofort ein spürbarer Preisvorteil bemerkbar: Statt wie bisher 8 Euro kostet der Versand einer Bestellung im Wert von 500 bis 2500 Euro (exkl. MwSt.) künftig nur noch 2 Euro – dies entspricht einer Preissenkung von 75 Prozent. Aufträge mit einem Volumen von über 2500 Euro (exkl. MwSt.) sind ab sofort sogar völlig kostenfrei. Unverändert bleiben dagegen lediglich die Versandkosten für Pakete bis 500 Euro (exkl. MwSt.): Hier werden dem Fachhandel weiterhin 5 Euro für den Aussand berechnet.

„Die neuen Versandoptionen machen Sammelbestellungen attraktiv und unsere Partner können so Kleinbeträge einsparen, welche sich natürlich über einen längeren Zeitraum auf lohnenswerte Summen anhäufen können. Die günstigen Versandpreise schon für vergleichsweise kleine Bestellungen ermöglichen es dem Handel außerdem, schnell auf unser Lager zurückzugreifen ohne durch übergroße Bevorratung die eigenen liquiden Mittel zu stark zu strapazieren“, erläutert Epsilon-Geschäftsführer Wolfgang Hüttner.

Wichtig dabei ist: Epsilon Telecom garantiert seinen Partnern einen Versand noch am selben Tag, sofern der Auftrag dazu bis 16 Uhr erteilt wird – die Ware erreicht den Händler dann in höchstens zwei Werktagen. Als weiteren Service bietet Epsilon Telecom seinen Fachhändlern die Möglichkeit, die Ware auch direkt zum Verbraucher zu versenden – auf Wunsch auch mit möglichem Inkasso beim Endkunden.

Web: http://www.epsilon-telecom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rainer Krauß, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 215 Wörter, 1537 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Epsilon Telecommunications GmbH lesen:

Epsilon Telecommunications GmbH | 09.04.2013

Mit dem Privatjet in die Sonne

Das Jahr 2013 startete für dreizehn Vertriebspartner der Epsilon Telecommunications GmbH mit dem Gewinn des Reisepunkte-Incentive 2013, das gemeinsam mit der o2 veranstaltet wurde. Die Partner erlebten auf ihrer Reise durch Mittelamerika zehn Tage p...
Epsilon Telecommunications GmbH | 10.02.2012

Epsilon Telecom erweitert Geschäftsleitung

Der 40jährige Schwinn, der in der Vergangen-heit bei renommierten Unternehmen der Automobilbranche in leitender Position tätig war, sieht seinen neuen Aufgaben voller Vorfreude entgegen. „Die Basis der erfolgreichen, geschäftlichen Beziehungen un...
Epsilon Telecommunications GmbH | 08.02.2012

Mit Telekommunikation zur CeBIT

Die Mitglieder der e.b.a. werden vom 06. bis 10. März 2012 in Hannover sein um sich dort als erfolgreichen, bundesweit aktiven Verbund einem großen Publikum zu präsentieren. Die Epsilon Telecom und sämtliche andere Mitglieder der e.b.a. verma...