info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
ATEN International |

Weltneuheit: CAT5 Dual-Rail LCD KVM-Switch mit 19-Zoll Monitor

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


KL1508 / KL1516 von ATEN vereinen innovatives Design und erstklassige Funktionalität


ATEN präsentiert mit den 8-Port bzw. 16-Port CAT5 Dual Rail LCD KVM-Switches KL1508 und KL1516 aus seiner ALTUSENTM-Produktreihe die weltweit ersten CAT5 KVM-Switches mit Dual-Rail 19-Zoll LCD-Monitor (17-Zoll ebenfalls erhältlich) und Tastatur mit integriertem Touchpad.

ATEN International Co. Ltd., weltweit führender Entwickler und Hersteller modernster Konnektivitätslösungen, präsentiert mit den 8-Port bzw. 16-Port CAT5 Dual Rail LCD KVM-Switches KL1508 und KL1516 aus seiner ALTUSEN-Produktreihe die weltweit ersten CAT5 KVM-Switches mit Dual-Rail 19-Zoll LCD-Monitor (17-Zoll ebenfalls erhältlich) und Tastatur mit integriertem Touchpad. Die innovativen KVM-Switches verbinden bis zu 8 bzw. 16 Server verschiedenster Plattformen und ermöglichen Administratoren den direkten Zugriff über die KVM-Switch-Konsole. KL1508 bzw. KL1516 sind extrem erweiterbare Lösungen, die durch Kaskadierung mehrerer Geräte die zentrale Steuerung von bis zu 512 Servern ermöglichen.

Dank ATENs innovativem Dual-Rail Design können Tastatur und Touchpad des KL1508 bzw. KL1516 nach Gebrauch in das Gehäuse zurückgefahren werden, während der Monitor sogar bei geschlossener Schranktür zur Server-Überwachung und Fehlersuche aufgeklappt an der Rack-Front verbleiben kann. Gleichzeitig erlauben RJ-45-Anschlüsse und CAT5-Verkabelung (oder höhere Kategorie) eine Signalübertragung bis 40 Meter bei gleichbleibend hoher Bildqualität (1280 x 1024 Pixel). Für das Anschließen der Rechner stehen verschiedene KVM-Adapterkabel mit automatischer Konversion zur Verfügung. Sie ermöglichen eine flexible Kombination der Schnittstellen (PS/2, USB, Sun und seriell) und damit die Steuerung aller gängigen Computer-Typen - von PC, Mac, Sun bis hin zu seriellen Geräten.

„Neben dem exzellenten mechanischen Design bieten die beiden neuen KVM-Switches KL1508 und KL1516 erstklassige Funktionalität, die auf die individuellen Bedürfnisse der Anwender zugeschnitten werden können. Sie helfen Unternehmen die Kosten für Equipment, Betrieb und wertvollen Platz im Serverraum zu sparen, da die Anzahl der Arbeitskonsolen auf ein Minimum reduziert wird“, sagt Kevin Chen, President von ATEN International. „KL1508 und KL1516 sind zukunftssichere, hochwertige und effektive Verbindungslösungen für ein sicheres zentrales Servermanagement in wachsenden Unternehmen. Über die Kaskadierungsfunktion „Daisy Chain“ können Unternehmensnetzwerke je nach Bedarf mit zusätzlichen Servern erweitert werden.“

KL1508 und KL1516 bieten eine 8- bzw. 16-Port-Konfiguration und beanspruchen beim Einbau in einen Serverschrank weniger als eine Höheneinheit (1U). Die äußerst kompatiblen und erweiterbaren Lösungen erlauben den Anschluss von bis zu 31 zusätzlichen, baugleichen Geräten wodurch das System bis zu 512 Server umfassen kann und vom ersten KVM-Switch kontrolliert wird.

Der Zugriff auf die angeschlossenen Server erfolgt bequem über Select-Tasten zur Station- und Port-Auswahl. LEDs signalisieren die Position der einzelnen Station/Ports und ermöglichen so ein schnelles Umschalten zu den gewünschten Servern. Der Administrator kann aber auch Hotkeys oder das intuitiv zu bedienende OSD-Menü verwenden, dessen übersichtliche Struktur das Auffinden und Verwalten der Server extrem vereinfacht. Eine zusätzliche Konsolenschnittstelle ermöglicht zudem den Anschluss einer zweiten, externen Konsole (Monitor, PS/2-Tastatur und –Maus), über die mit dem LCD KVM-Switch verbundene Computer ebenfalls gesteuert werden können. Darüber hinaus erlaubt der Auto-Scan-Modus die ständige Überwachung der von Benutzern ausgewählten Server.

KL1508 und KL1516 sind ab sofort erhältlich. Ohne Mehrwertsteuer liegen die vom Hersteller empfohlenen Preise für die Modelle mit 19-Zoll-Monitor bei 2.265 Euro (KL1508) bzw. 2.445 Euro (KL1516); die Modelle mit einem 17-Zoll-Monitor kosten ohne Mehrwertsteuer 1.995 Euro (KL1508) bzw. 2.175 Euro (KL1516). Weitere Informationen sind bei ATEN Infotech N.V., Belgien (Tel.: +32-11-531-543, Fax: +32-11-531-544, E-Mail: sales@aten.be, www.aten.be) oder den örtlichen Handels- und Vertriebspartnern von ATEN erhältlich.


Web: http://www.konzept-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Giorgia Alicandro, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 486 Wörter, 3909 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von ATEN International lesen:

ATEN International | 20.02.2009

KVM-Experte präsentiert Neuheiten aus seiner gesamten Produktpalette in Halle 12, Stand C81

Im Demo-Bereich: Over the NET™-Lösung für Rechenzentren Der KL3116T Dual Rail Touch Screen KVMP™-Switch, eine integrierte LCD-Konsole mit 16-Port KVM-Switch, bietet einen separat ausziehbaren 17-Zoll Touchscreen-Monitor sowie eine Tastatur mit i...
ATEN International | 11.12.2008

Key Safety Systems zentralisiert Servermanagement mit ATEN-Lösung

Taipei, Taiwan, 11. Dezember 2008. Zur Zentralisierung des Servermanagements setzt die Europazentrale von Key Safety Systems, ein renommierter Automobilzulieferer von Sicherheitssystemen und sicherheitsrelevanten Komponenten, auf den ALTUSEN KM0432 M...
ATEN International | 20.11.2008

Erster Spatenstich für neuen Firmensitz

”Seit dem Eintritt in den europäischen Markt, hat ATEN Infotech N.V. das Branding erfolgreich vorangetrieben und die Umsatzzahlen stetig gesteigert,” so Kevin Chen. ”Das neue Firmengebäude ist das Ergebnis des großen Engagements und der harten ...