info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
HDI-Central Europe |

Knowledge-Management - kritischer Erfolgsfaktor im IT Service Management

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Help Desk Institute Central Europe veranstaltet eintägigen Workshop


München, 05.11.2007: Das Help Desk Institute, mit über 7.500 Mitgliedern die größte Mitgliedervereinigung im IT Service und Support, veranstaltet am 4. Dezember 2007 bei BASF IT Services in Ludwigshafen (am Rhein) einen eintägigen Workshop zum Thema "Knowledge-Management als kritischer Erfolgsfaktor im IT-Service-Management".

Service Center bilden die Schnittstelle zu internen und externen Kunden. Gerade in diesem Bereich ist der Wissensbedarf besonders hoch. Dementsprechend wichtig und vor allem erfolgsentscheidend ist die Bereitstellung und Nutzung des in der IT-Organisation und im ganzen Unternehmen verfügbaren Wissens - trotzdem ist die Einführung von Knowledge-Management-Prozessen häufig mit Widerständen und Problemen verbunden: Mitarbeiter, die ihr Wissen nicht preisgeben wollen; eine Knowledgebase, die nicht gepflegt wird etc.
Diesem Aspekt wird sich Sönke Nissen, Representative Director HDI-CE, zu Beginn der Veranstaltung widmen. Er wird außerdem erläutern, welche Elemente aus Sicht der HDI-Standards und ITIL dabei besonders zu berücksichtigen sind.

Den zweiten Schwerpunkt der Veranstaltung bildet ein eigener Praxisbericht von BASF IT Services über die Einführung eines durchgängigen Knowledge Management Prozesses. Thematisiert werden die Hintergründe der Prozesseinführung, Probleme und deren Lösungen sowie die Umsetzung und der tatsächliche Nutzen für das Unternehmen aus heutiger Sicht.
Während der Mittagspause haben die Teilnehmer außerdem die Gelegenheit, das Customer Service Center der BASF IT Services zu besichtigen.

Die Teilnahme am HDI Focus Event ist offen für alle Interessierte aus dem Bereich IT Service / IT Support, unabhängig von Branchen und Hierarchiestufen. Senior IT Manager können ebenso teilnehmen wie Teamleiter oder Help Desk Agents. Für HDI Member ist die Teilnahme kostenlos. Nicht-Mitglieder haben einen Kostenbeitrag in Höhe von EUR 100,- zu entrichten. Der Workshop ist auf eine Teilnehmerzahl von 15 Personen begrenzt.
Den genauen Programmablauf und das Anmeldeformular finden Interessierte unter http://www.hdi-europe.de/content/community/5events.

Über das HDI-Central Europe
HDI-Central Europe (HDI-CE) ist Teil des internationalen Help-Desk-Institute Verbunds und verantwortet die Aktivitäten des Verbundes in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Polen. Das Help Desk-Institute (HDI) ist die weltweit größte Mitgliedervereinigung im IT Service- und Support. Gegründet wurde das HDI 1989 und hat sich seither zur Aufgabe gemacht, die Support Industrie zu führen, zu fördern sowie technisch zu unterstützen. Das HDI bietet seinen über 7.500 Mitgliedern spezifische, herstellerneutrale Informationen zu Technologien, Tools und Trends im Help Desk und der IT Support Industrie. Darüber hinaus stellt das HDI kundenorientierte Trainings und Qualifizierungs-Programme sowie die Möglichkeit einer Unternehmens-Zertifizierung für Unternehmen und Organisationen zur Verfügung.


Web: http://www.hdi-europe.de/content/community/5events


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Andrea Fischedick, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 378 Wörter, 2998 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von HDI-Central Europe lesen:

HDI-Central Europe | 06.12.2006

Gute Standards – schlechte Standards

München, 06.12.2006: Die "IT Infrastructure Library" (ITIL) hat sich inzwischen als weltweit akzeptierter Defacto-Standard für Gestaltung, Implementierung und Management wesentlicher Steuerungsprozesse in der IT etabliert. Das Service-Management al...
HDI-Central Europe | 17.08.2006

Help Desk Institute Central Europe lädt zum Interaktiven Workshop

Sönke Nissen, Director HDI-CE, erläutert die drei Schlüsselelemente "Commitment", "Communication" und "Continuous Benchmark". Anschließend wird in Diskussionen und verschiedenen Team-Aufgaben erarbeitet, welche Maßnahmen wie konkret umgesetz...
HDI-Central Europe | 21.06.2006

Servicekultur als Erfolgsfaktor im IT Management

München, 21.06.2006: Das Help Desk Institute, mit 7.500 Mitgliedern die größte Mitgliedervereinigung im IT Service und Support, startet eine neue Event Reihe zu aktuellen Themen rund um IT-Service und IT-Support. Die Auftaktveranstaltung "Servicek...