info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
tarakos GmbH |

SPS/IPC/Drives 2007

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Tarakos mit Möglichkeiten zur virtuellen Inbetriebnahme


Der Magdeburger Spezialist für Virtual Reality Software tarakos eröffnet Herstellern und Ausrüstern in der Automatisierungs- und Steuerungstechnik zwei Möglichkeiten der virtuellen Inbetriebnahme: Zum einen in einem interaktiven 3D-Modell, zum anderen über die Steuerung und Modellierung über ein Verhaltensmodell. Anwender können so Steuerungssoftware bereits in der Entwicklungsphase testen und optimieren. Es ergeben sich verkürzte Entwicklungzeiten, reduzierte Kosten und eine gesicherte Prüfung der Software. Im Rahmen der Fachmesse für Elektrische Automatisierung, SPS/IPC/Drives von 27. bis 29. November 2007 in Nürnberg präsentiert tarakos die Software-Lösungen in Halle 7A an Stand 645.

Mit der Softwarelösung taraVRcontrol eröffnet der VR-Spezialist tarakos aus Magdeburg Entwicklern von Automatisierungs- und Steuerungtechnik, virtuelle Möglichkeiten, Maschinen oder komplette Anlagen bereits vorab zu testen. Mögliche Fehlerquellen oder potentielle Kollisionsstellen werden so frühzeitig erkannt und beseitigt. Tarakos bietet dabei zwei verschiedene Vorgehensweisen an:

Zum einen werden in der Virtual Reality Software taraVRbuilder nach dem Baukastenprinzip Maschinen und Bauteile platziert und konfiguriert. Ein externes Programm übernimmt die Bedienung und Steuerung der Maschinen. Die 3D-Szene wirkt als interaktives Modell, wird durch externe Parameter animiert und kann Rückwirkungen von Endschaltern oder Lichtschranken als Signale an das steuernde Programm zurückgeben. Der Anwender gewinnt durch das vorzeitige Abfahren der Maschine hilfreiche Hinweise auf mögliche Kollisionen zwischen zwei Maschinenteilen oder Werkstücken und Maschine. Diese Erkenntnisse können direkt in die Optimierung der Steuerungssoftware einfließen.

Tarakos entwickelt und errichtet die Testsysteme in der Regel individuell für spezielle Maschinen. Die Maschinen- und Anlagenhersteller können die Testanordnung immer wieder für ähnliche Maschinen und Serien verwenden.

In einer weiteren Herangehensweise kommt das WinMod-System von Mewes & Partner zum Einsatz. Automatisierungstechniker oder SPS-Programmierer entwickeln die Original-Software und steuern und modellieren sie über das Verhaltensmodell, das mit dem virtuellen Modell innerhalb der Software taraVRcontrol verbunden ist. Mewes und Partner setzt taraVRcontrol in einer speziellen Ausprägung und mit spezifischen Schnittstellen zum WinMod-System als OEM-Komponente ein. Dadurch lassen sich virtuelle Maschinen und Anlagen über verschiedene Bussysteme direkt mit der SPS steuern, die Unterschiede betrachten und analysieren. Die Rückmeldungen von Lichtschranken oder Endschaltern werden bei dieser Möglichkeit intern im Verhaltensmodell erzeugt und das 3D-Modell in Echtzeit nachgesteuert.

Anwender profitieren von der virtuellen Inbetriebnahme durch eine Simulation reeller Testbedingungen bereits in der Entwicklungsphase, verkürzten Testzeiten und damit verbundener Kosteneinsparung.



Web: http://www.presse.hightech.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rott, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 273 Wörter, 2290 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von tarakos GmbH lesen:

tarakos GmbH | 01.10.2007

tarakos GmbH: Hohe Schubkraft aus Anwendertreffen

Die beiden Geschäftsführer Herbert Beesten und Christian Höpner konnten Anwender zahlreicher Schlüsselkunden aus den Kreisen der Logistikberater, der Systemanbieter aus Bereichen der Fördertechnik ebenso wie Endkunden aus der Industrie begrüße...
tarakos GmbH | 16.03.2007

Tarakos: Planen, Simulieren und Steuern

Auf der Basis für die Virtual Reality-Technologie optimierter CAD-Daten lassen sich mit dem taraVRbuilder schnell und einfach Geräte der Fördertechnik, Maschinen und Anlagen nachbilden und in Hallen platzieren, deren Grundrisse ebenfalls in CAD-Fo...
tarakos GmbH | 08.02.2007

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2006: Tarakos überzeugt mit Virtual Reality

Das Jahr 2006 geht für die tarakos GmbH mit einer viel versprechenden Bilanz zu Ende: Im erfolgreichsten Jahr der Firmengeschichte entwickelten sich Umsatz wie Ertrag positiv, obwohl ausreichend in die Zukunft investiert wurde: Neue Mitarbeiter vers...