info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EKM Consult |

Mediterranes Flair in der Magdeburger Börde

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Oregano-Plantagen geben Rätsel auf...


Oregano-Plantagen gibt es lediglich in Südeuropa? Eine Vermutung, die sich rasch widerlegen lässt. Ein Besuch in der "Kornkammer Deutschlands" beweist, das Oregano internationaler und vielfältiger ist, als sich so mancher Freund der italienischen Küche bewusst ist! Denn der Magdeburger Oregano landet nicht im Kochtopf!

Riesige Felder säumen den Weg auf einer Fahrt durch die Magdeburger Börde. Doch wer denkt, dass es in der fruchtbarsten Region Deutschlands ausschließlich Getreide- oder Kartoffelfelder zu bestaunen gibt, wird seinen Augen kaum trauen, wenn er malerisch anmutende Oregano-Plantagen entdeckt.
Es ist jedoch keine Fata Morgana, die weit entfernte Felder im Licht spiegelt. Schon bald kann man den intensiven Oregano-Duft einatmen, welcher sich aromatisch, von der frischen Herbstluft getragen mit dem Wind verbreitet.
Der besonders fruchtbare Boden in der Magdeburger Börde bietet die beste Grundvoraussetzung für den Anbau von Oregano, welcher ursprünglich eigentlich eher im Mittelmeergebiet verbreitet ist.

Der Magdeburger Oregano findet seine Verwendung in hochwertigen Oregano-Produkten zur Nahrungsergänzung und als besonders gesundes Ergänzungsfuttermittel, welches als Appetitanreger mit antibakterieller Eigenschaft vielseitig einsetzbar ist.

Die DOSTOFARM GmbH aus Westerstede hat sich auf die Herstellung dieser Oregano-Produkte spezialisiert und setzt nicht zuletzt durch den streng kontrollierten und zertifizierten Vertragsanbau in der Magdeburger Börde hohe Maßstäbe für die Futtermittelindustrie.

Ob als Oregano-Öl auf flüssigen, oder pulverisierten Trägerstoffen oder als Futterzusatzmittel in reiner Pulverform, die in den DOSTOFARM-Produkten enthaltenden Wirkstoffe Thymol und Carvacrol wirken besonders vielfältig und erfreuen sich in der konventionellen Tierhaltung großer Beliebtheit.

Entgegen der Vermutung, dass sich also der Oregano aus der „Kornkammer Deutschlands“ demnächst auf Ihrer Pizza wiederfindet, erfolgt der Anbau aus anderer Intention.


Web: http://www.dostofarm.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bettina Mattew, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 211 Wörter, 1709 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EKM Consult lesen:

EKM Consult | 08.04.2009