info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
PREMIUM Personal Trainer Club |

Personal Trainer immer stärker gefragt

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Erste internationale Personal Trainer Konferenz in Köln


KÖLN – In Köln sind heute mehr als 150 Personal Trainer aus Deutschland, Österreich, Spanien, Griechenland und der Schweiz zur ersten Internationalen Personal Trainer Konferenz zusammengekommen. 27 Referenten berichten an zwei Tagen unter anderem über neue medizinische Erkenntnisse bei sportlichen Aktivitäten, Trainings-Maßnahmen bei Übergewicht oder Rückenbeschwerden, Ernährungsberatung für Manager und Menschen in Stress-Berufen, aber auch über Marketing- und Firmenstrategien für Trainer als Unternehmer.

Zum Auftakt der Konferenz stellte der Fitness-Fachwirt und ehemalige Radsport-Trainer Stefan Schröder die Aufgaben des Personal Trainers als Berater und Coach dar. "Kernaufgabe ist es, für jeden Klienten ein individuelles Trainingskonzept zu erstellen, das zeitlich und örtlich flexibel ist." Die Trainingstermine sollen keinen Stress bereiten und auch nicht an einen Ort gebunden sein. "Als Coach wollen wir Körper, Geist und Seele gleichermaßen in ein Trainings-Konzept einbeziehen", so Schröder.

Beim Einsatz in Unternehmen schlüpfen Personal Trainer zusätzlich in die Rolle des Gesundheitsmanagers. "Immer mehr Firmen ziehen zur Betreuung ihrer Mitarbeiter einen Personal Trainer hinzu. Einige unterhalten sogar ein eigenes Fitness-Studio“, erklärt Eginhard Kieß vom PREMIUM Personal Trainer Club, der die Konferenz ausrichtet. In dem Netzwerk, das 1999 in Köln gegründet wurde, sind rund 110 Trainer organisiert.

Auf der Konferenz präsentieren sich neben den Referenten zahlreiche Partner, darunter das Magazin Men’s Health, der Sportgeräte-Hersteller Nautilus sowie die Gothaer Versicherung. Sie berät unter anderem über Haftungsfragen und die notwendige Absicherung für Personal Trainer, die selbständig tätig sind.

Bundesweit sind etwa 300 Personal Trainer hauptberuflich aktiv. "Weil die Berufsbezeichnung nicht geschützt ist, kann es sein, dass deutlich mehr firmieren", sagt Eginhard Kieß. Er hofft daher, dass die Branche langfristig einheitliche Qualitäts-Standards für den Beruf des Personal Trainers entwickelt. "Wer als Personal Trainer arbeiten möchte, muss neben einem breiten Fachwissen unternehmerisches Handeln und soziale Kompetenz beweisen, um sich auf einem Markt behaupten zu können, der ständig in Bewegung ist", so Kieß.

PREMIUM Personal Trainer Club
Bismarckstraße 53
50672 Köln
Tel.: +49 (0)221 139 35 01

Web: http://www.premium-personal-trainer.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Claudius Kroker, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 305 Wörter, 2406 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von PREMIUM Personal Trainer Club lesen:

Premium Personal Trainer Club | 06.04.2011

FIBO 2011: Aktuelle Herausforderungen an das Personal Training

Essen, 6. April 2011 - Wie schon im Vorjahr ist der Premium Personal Trainer Club auch 2011 als einzige professionelle Personal-Trainer-Organisation mit einem eigenen Stand auf der FIBO in Essen vertreten (Halle 2, Stand F 10). Vom 14. bis 17. April ...
PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB | 13.09.2010

PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB kooperiert mit Ladies international Card

Der PREMIUM PERSONAL TRAINER CLUB ist Markenpartner der neuen "Ladies international Card". Neben einer Reihe kultureller Veranstaltungen und exklusiver Reisen werden unter www.lic24.de nun auch spezielle Trainings-Angebote für Frauen angeboten. Dazu...
PREMIUM Personal Trainer Club | 23.06.2009

Personal Trainer Conference fand in Bonn statt

BONN – Knapp 200 Personal Trainer, Referenten und Aussteller sind am vergangenen Wochenende im Bonner Hilton Hotel zur diesjährigen Personal Trainer Conference zusammengekommen. Die Konferenz findet alle zwei Jahre statt – zuletzt im November 2007...