info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
zanox |

Mit zanox globale Reichweite: das Global Alliance Partner Netzwerk

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Onlinezugang zu allen Advertisern und Publishern durch ein einziges internationales Netzwerk


Berlin, 20. November 2007 – zanox, der weltweite Marktführer für erfolgsbasierten Multichannel-Commerce, stellt das Global Alliance Partner (GAP) Modell vor. Mit dieser einzigartigen Lösung können Vermarktungsnetzwerke und Publisher die Reichweite ihrer Online-Marketingaktivitäten auf einfache Weise international ausbauen und erweitern.

zanox GAP Modell ist eine zweistufige Affiliate-Netzwerk-Lösung, mit der sich völlig neuartige weltweite Kooperationen schließen lassen. Sie ermöglicht es lokalen Vermarktungsnetzwerken, ihren Publisher-Zugang nun auch für internationale Advertiser-Angebote zu öffnen. Dies bietet zahlreiche lukrative Möglichkeiten über alle zanox-Marktsegemente (T.I.M.E.S, Travel, Retail&Shopping und Finance) hinweg.


Publisher haben mit GAP sofortigen Zugriff auf das weltweite zanox Netzwerk, das in über 40 Ländern vertreten ist und mehr als 200 Währungen unterstützt. Indem sie nun einen direkten Zugang zum Produktangebot der über 2.000 internationalen Advertiser und Kampagnen haben, können Publisher ihr Einkommen maximieren.


Dank der preisgekrönten zanox Tracking-Methoden (CPA, Cost per Action) erhalten Publisher bei ihren Programmen und Kampagnen den größtmöglichen Return-on-Investment, welches mittels verschiedenster Tracking-Methoden wie Fingerprint-, Session-, Cookie- oder Postview-Tracking ermittelt werden kann. Zusätzlich können Publisher anhand personalisierter Echtzeit-Statistiken via WebServices API und deren nahtloser Integration auf ein solides und sicheres Rahmenwerk verlassen, um Kooperationen auf internationaler Ebene sicher eingehen zu können.


Advertiser haben durch GAP den Vorteil, sowohl mit internationalen als auch lokal etablierten Netzwerken zusammen arbeiten zu können und von diesen Traffic zu erhalten. Indem zanox mit GAP führende Portale und lokale Netzwerke, Suchmaschinen und Communities sowie internationale Publisher in einem Angebot integriert, dient es als die zentrale Anlaufstelle für Advertiser und lokale Netzwerke.


zanox stellt die Technologie zur Verfügung und verwaltet die Kommunikation und Zahlungsvorgänge zwischen allen beteiligten Parteien. Somit können zanox-Partner ihr lokales Angebot mit globaler Reichweite ausbauen.


zanox:
zanox ist Marktführer für erfolgsbasierten Multichannel-Commerce und bietet mit zanox XS eine globale Lösung für die effiziente Vermarktung von Produkten und Dienstleistungen im Internet. Die zanox Online-Marketing-Services umfassen neben Affiliate Marketing und Suchmaschinen-Management auch E-Mail-Marketing, Online-Shopping sowie Customer Loyalty Programme. Mehr als 2.000 internationale Top-Unternehmen in den Branchen TIMES, Travel, Einzelhandel & Shopping sowie Finanzen setzen auf den strategischen Vertriebskanal von zanox. Kunden sind unter anderem Deutsche Telekom, Vodafone, Orange, Jamba, DADAmobile, Celldorado, Air Berlin, Vueling, KLM, Air Berlin, lastminute.com, Amazon, Otto, Neckermann, La Redoute, Citibank und Royal Bank of Scotland. Das Berliner Unternehmen kooperiert mit über einer Million Vertriebspartnern in mehr als 190 Ländern weltweit. Durch ihre Werbetätigkeit auf Websites und Suchmaschinen sowie in E-Mails und Software sichern sich die zanox Partner auf Dauer erstklassige Einnahmequellen. zanox wurde im Jahr 2000 von den Vorständen Thomas Hessler, Heiko Rauch und Jens Hewald gegründet und beschäftigt aktuell mehr als 300 Mitarbeiter. Seit 2007 gehört das Unternehmen zu Axel Springer und der PubliGroupe. Axel Springer ist der größte deutsche Zeitungsverlag und drittgrößte Magazinverlag. Die PubliGroupe AG ist ein international tätiger aktiver Vermarkter und Dienstleistungsanbieter für kommerzielle Cross-Media Kommunikation.


Pressekontakt Deutschland:
SCHWARTZ Public Relations
Dieter Niewierra / Isabella Dyba
Sendlinger Str. 42a
D-80331 München
Tel.: +49-89-211871-37 / 38
E-Mail: dn@schwartzpr.de / id@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de







Web: http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabella Dyba, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 440 Wörter, 3667 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von zanox lesen:

zanox | 03.06.2009

zanox eröffnet weltweit ersten Application Store für die Affiliate-Marketing-Branche

zanox, deutscher Marktführer für erfolgsbasiertes Online-Marketing, startet heute die Open-Beta-Phase des neuen zanox Application Store, dem weltweit ersten Application Store für die Affiliate-Marketing-Branche, sowie die neue Single Sign-On-Lösu...
zanox | 09.04.2008

zanox expandiert in die Schweiz

„web2com hat sich im Schweizer Markt bereits sehr gut mit einer einflussreichen Kundenbasis etabliert“, so Dimitrios Haratsis, Regional Director DACH bei zanox. „Gemeinsam mit web2com bietet zanox auch eine ganzheitliche Online-Lösung an, die üb...
zanox | 20.03.2008

Richtungsweisend: zanox GAP mit dem Innovationspreis 2008 ausgezeichnet

Das zanox GAP Modell ist eine zweistufige Affiliate-Netzwerk-Lösung, mit der sich völlig neuartige weltweite Kooperationen schließen lassen. Sie ermöglicht es lokalen Vermarktungsnetzwerken, ihren Publisher-Zugang nun auch für internationale Adv...