info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Dell startet seine Produktion in Polen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Durch den Bau seines zweiten europäischen Werks im polnischen Lodz reduziert Dell die Lieferzeiten in Europa deutlich


Frankfurt am Main, 20. November 2007 - Dells zweite europäische Produktionsstätte hat den Betrieb aufgenommen - bereits heute verlässt das erste Computersystem das Band. Das neue Werk vor den Toren des polnischen Lodz erstreckt sich über eine Fläche von insgesamt 35.000 Quadratmetern und ist mit modernster Produktions- und Logistik-Technologie ausgerüstet.

Lodz ist neben dem irischen Limerick die zweite Produktionsstätte von Dell in Europa. Die hochmoderne Fabrikanlage wurde in knapp einem Jahr errichtet. Zum Produktionsstart beschäftigt Dell zunächst 400 Mitarbeiter, die in Limerick ausgebildet wurden. Bis Januar 2008 wird die Mitarbeiterzahl voraussichtlich auf 1.100 steigen.

Dell hat seine Produktion in Polen heute mit dem Bau von Latitude- und Inspiron-Notebooks begonnen. Geplant ist weiterhin die Fertigung von Desktop-PCs und Servern. Von Lodz aus beliefert Dell seine Kunden in Zentral- und Osteuropa sowie Skandinavien.

„Unser Kunden erhalten ab sofort unsere erstklassigen Computersysteme ‚Made in Poland'", sagt Nick Hartery, Vice President of Operations Dell EMEA. „Der Bau unserer neuen Fabrik im Zentrum Europas bringt uns näher an unsere Kunden in den Wachstumsmärkten Zentral- und Osteuropas. Dadurch können wir unsere Produkte künftig noch schneller ausliefern."

Diese Presseinformation kann unter www.pr-com.de abgerufen werden.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Kunden zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Auf der Fortune-500-Liste belegt das Unternehmen Rang 34. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Sabine Kastl
Account Manager
Tel. +49-89-59997-757
Fax +49-89-59997-999
sabine.kastl@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 218 Wörter, 1935 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...