info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eC4u Expert Consulting AG |

Studie der ZHW: Umsetzungsdefizite im Beschwerdemanagement

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Umsetzung des Beschwerdemanagements entspricht häufig nicht den Erwartungen der befragten Unternehmen, so eine aktuelle Studie der Zürcher Hochschule Winterthur (ZHW).

Karlsruhe (D) – Glattbrugg/Zürich (CH), 08. August 2007 – Obwohl das Beschwerdemanagement einen hohen Stellenwert besitzt, verfügen längst nicht alle Unternehmen über ein ausgereiftes Kon-zept. Zu diesem Ergebnis kommt die Studie „Unternehmenskompetenzen für systematisches Be-schwerdemanagement – Stand des Beschwerdemanagements in der Schweizer Unternehmenspraxis“ der Zürcher Hochschule Winterthur (ZHW). Darüber hinaus unterstützt das Top-Management seine Mitarbeiter in diesem Bereich nur unzureichend. Kaum ein Unternehmen för-dert bspw. kundenorientiertes Problemlösungsverhalten durch ein Anreizsystem. Lediglich bei 2,1 Prozent ist das voll und ganz und bei knapp 73 Prozent eher nicht bis gar nicht der Fall.
„Unternehmen müssen ihre Mitarbeiter nicht nur zusätzlich motivieren, sondern auch entsprechend trainieren. Nur so gelingt es ihnen, in Beschwerdesituationen angemessen zu reagieren “, erklärt Dr. Martin Stadelmann, Geschäftsführer der eC4u IT Solutions (Schweiz) AG und Mitautor der Studie. „Auch im Bereich IT haben viele Betriebe noch Nachholbedarf. So verfügt derzeit kaum ein Unter-nehmen über umfassende Auswertungs- und Controllingmöglichkeiten.“
Im Auftrag der Zürcher Hochschule Winterthur wurden rund 140 Schweizer Unternehmen aus unter-schiedlichen Branchen befragt. Der Abschlussbericht zur Studie sowie entsprechende Detailergeb-nisse können im Zentrum für Marketing Management der Zürcher Hochschule Winterthur bezogen werden, telefonisch unter +41 (0)52 267 78 63 oder per E-Mail: crm@zhwin.ch.




Über die Autoren

Dr. Martin Stadelmann
Dr. Martin Stadelmann ist Mitbegründer und Hauptdozent des Master of Advanced Studies in Customer Relationship Management (MAS RM) an der Zürcher Hochschule Winterthur (ZHW). Darüber hinaus ist er Geschäftsführer der eC4u IT Solutions (Schweiz) AG, Glattbrugg. Seine Lehr- und Beratungsschwerpunkte liegen in der Konzeption umfassender CRM-Strategien, der Gestaltung und Umsetzung kundenorientierter Prozesse und Organisationsstrukturen sowie der Gestaltung durchgängiger operativer und analytischer CRM-Systeme.

Roman Lenz
Roman Lenz ist Consultant bei der eC4u IT Solutions (Schweiz) AG, Glattbrugg, sowie Projektleiter am Zentrum für Marketing Management der Zürcher Hochschule Winterthur (ZHW). Neben der Durchführung branchenübergreifender Beratungsmandate zeichnet er für die Planung, Konzeption und Realisierung der Studie „Unternehmenskompetenzen für systematisches Beschwerdemanagement – Stand des Beschwerdemanagements in der Schweizer Unternehmens-praxis“ als Projektleiter verantwortlich.


Über die eC4u IT Solutions AG

Die eC4u IT Solutions AG mit Sitz in Karlsruhe, München, Pfäffikon (Schweiz), Glattbrugg/Zürich (Schweiz) und Wien ist auf die Durchführung von Customer Relationship Management (CRM)-Projekten spezialisiert. Mit über 50 erfolgreichen Implementierungen auf Basis von Siebel, SAP CRM und Microsoft CRM zählt das Beratungsunternehmen zu den Marktführern im deutschsprachigen Raum. Die eC4u unterstützt Unternehmen bei der Optimierung der Bereiche Marketing, Vertrieb, Ser-vice und Business Intelligence. Dabei profitieren die Kunden sowohl von der praxiserprobten und me-thodischen CRM-Prozess- und Managementberatung als auch von der Technologie-Expertise. Darüber hinaus bietet eC4u mit den Produkten C4-advanced communication und Energizer hilfreiche Ergänzungen zu den Standardprodukten. Die Referenzliste umfasst u. a. Arcor, Bayer CropScience, Deutsche Bahn, Deutsche Telekom, RWE, S Broker, und UBS.



Bei Abdruck Belegexemplar oder E-Mail erbeten an:

Presseagentur:
dieleutefürkommunikation AG
Silke Ruoff
Redaktion
Karlstraße 20
D-71069 Sindelfingen
Tel.: +49 (0) 7031 76 88-75
Fax: +49 (0) 7031 675 676
E-Mail: sruoff@dieleute.de





Web: http://www.eC4u.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marei Steger, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 458 Wörter, 3853 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: eC4u Expert Consulting AG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eC4u Expert Consulting AG lesen:

ec4u expert consulting ag | 16.11.2016

Tag der Energiewirtschaft 2016 - Nachbericht

München, 16.11.2016 - Am 11.10.2016 fand in der BMW Welt München erneut der Tag der Energiewirtschaft statt. Dabei handelt es sich um eine exklusive Veranstaltungsreihe der ec4u expert consulting ag für Führungskräfte aus Energieversorgungsunter...
ec4u expert consulting ag | 14.11.2016

ec4u ist unter den Top 5 der familienfreundlichsten Unternehmen in Deutschland

Karlsruhe, 14.11.2016 - ec4u expert consulting ag („ec4u“) wird von der Zeitschrift freundin in der am 19. Oktober erschienenen Ausgabe als eines der fünf familienfreundlichsten Unternehmen in Deutschland ausgezeichnet.„Entspannt im Job-Alltag...
ec4u expert consulting ag | 24.10.2016

ec4u integriert Business Intelligence-Experten Insight Dimensions

Karlsruhe / Böblingen, 24.10.2016 - Die ec4u expert consulting ag (“ec4u“) hat am 7.10.2016 die in Böblingen ansässige Insight Dimensions GmbH (Insight Dimensions) zu 100 % übernommen. Die Übernahme des Business Intelligence (BI)-Spezialiste...