info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Bigpoint |

BIGPOINT erhält auch Deloitte Technology Fast 500 EMEA-Award

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Browserspiele-Entwickler erzielt mit über 4.500 % Wachstum den 19. Platz unter den 500 schnellst wachsenden EMEA-Unternehmen


Hamburg, 27. November 2007 – Die Hamburger Bigpoint GmbH, führender Anbieter von browserbasierten Online-Spielen (Browsergames), hat bei der gestrigen Preisverleihung der „Deloitte Technology Fast 500 EMEA“ den 19. Platz eingenommen. Bigpoint hatte bereits im Oktober mit einem Umsatzwachstum von 4589,01 % in den letzten vier Jahren den 2. Platz beim Deloitte Technology Fast 50 in Deutschland erhalten.

Mit den „Deloitte Technology Fast 500 EMEA“ zeichnete die internatonale Prüfungs- und Beratungsgesellschaft Deloitte auch in diesem Jahr wieder 500 Unternehmen aus der EMEA-Region (Europa, Mittlerer Osten und Afrika) aus, die sich durch besonderes Wachstum und Innovationskraft mit rasantem Tempo bewiesen haben. Grundlage für die Nominierungen war das durchschnittliche prozentuale Umsatzwachstum der letzten fünf Geschäftsjahre, das zu einem bestimmten Anteil aus selbst entwickelter Technologie generiert sein muss. Die Preisverleihung fand am 26. November 2007 in London statt.



„Bereits der zweite Platz bei den Deloitte Technology Fast 50 war eine Auszeichnung, die uns sehr stolz gemacht hat. Unter den ersten 20 der 500 schnellst wachsenden Unternehmen zu sein zeigt uns, dass wir mit unserem Unternehmenskonzept den richtigen Weg gehen – und wir haben noch viel vor“, so Heiko Hubertz, Gründer und Geschäftsführer der Bigpoint GmbH.



Die Bigpoint GmbH hat als Technologieführer im Bereich Browsergames neue Qualitätsstandards in der Darstellungsmöglichkeit von Browserspielen gesetzt. Browsergames sind Langzeit-Multiplayer-Spiele, die ohne Download oder Installation von zusätzlicher Software online im Browser gespielt werden können. Dank der Bigpoint-Technologie lassen die Browserspiele keinen Unterschied zu PC- und Konsolen-Spielen mehr erkennen, bieten aber im Vergleich dazu den Vorteil, dass sie jederzeit online gespielt werden können. Vier Jahre nach seiner Gründung beschäftigt Bigpoint bereits 110 Mitarbeiter, 20 weitere sollen in diesem Jahr die Teams in Hamburg, Berlin und New York verstärken




Download der Pressemitteilung und Bilder unter: http://www.pressebox.de/index.php?boxid=139258



Über Bigpoint
Die Hamburger BIGPOINT GmbH ist eine Beteiligung der United Internet AG und hat sich einer besonderen Mission verschrieben: Multiplayer-Online-Spiele in einer Qualität zu entwickeln, wie sie bisher nur mittels Offline-Medien wie z.B. CDs oder Konsolen angeboten werden konnten – völlig ohne Download oder Installationen, einfach über den Internet-Browser. So kann jeder von überall aus jederzeit mit jedem spielen.

Das Portfolio von derzeit 26 Browserspielen ist seit Dezember 2006 auf dem Spiele-Portal www.bigpoint.de gebündelt zu finden - in mittlerweile 10 Sprachen. Mit insgesamt über 10 Millionen Registrierungen und täglich 30.000 Neuanmeldungen ist www.bigpoint.com das größte Portal national und international. Das Unternehmen, das 2002 gegründet wurde, hat seinen Hauptsitz in Hamburg und weitere Niederlassungen in New York. Weitere Infos finden Sie unter www.bigpoint.net.

Unternehmenskontakt:
Bigpoint GmbH
Sandra Braun
Christoph-Probst-Weg 3
D-20251 Hamburg
Tel.: +49 40-600 80 99-138
Fax: +49 40-600 80 99-99
E-Mail: s.braun@bigpoint.net
Web: www.bigpoint.net


Pressekontakt: SCHWARTZ Public Relations
Susanne Häckel / Maren Seiffert
Sendlinger Straße 42A
D-80331 München
Tel.: +49 89-211 871-35 / - 40
Fax: +49 89-211 871-50
E-Mail: sh@schwartzpr.de / mas@schwartzpr.de
Web: www.schwartzpr.de



Web: http://www.schwartzpr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Maren Seiffert, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 523 Wörter, 3271 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Bigpoint lesen:

Bigpoint | 24.11.2008

Bigpoint und MTV Networks International weiten ihre Partnerschaft auf Europa aus

Ab November finden jetzt auch alle Fans von Multiplayer-Online-Games (MMOGs) in Großbritannien, Spanien, Italien, Portugal, Polen, Ungarn sowie in den vier baltischen Staaten eine breite Auswahl der Bigpoint-Games wie „DarkOrbit“, „Seafight“, „...
Bigpoint | 25.09.2008

Bigpoint ist viermal für den OnlineStar 2008 nominiert

Hamburg, 24. September 2008 – Die Bigpoint GmbH, Europas führender Anbieter und Entwickler von browserbasierten Online-Spielen (Browsergames), ist in diesem Jahr mit gleich vier Webseiten für den OnlineStar, dem so genannten Web-Oscar der Internet...
Bigpoint | 16.09.2008

Bigpoint kooperiert mit Telekom Austria Czech Republic

Hamburg, 15. September 2008 – Die Hamburger Bigpoint GmbH, Europas führender Anbieter von browserbasierten Online-Spielen (Browsergames), ist eine Medienpartnerschaft mit der Telekom Austria Czech Republic eingegangen. Diese ist einer der wichtigst...