info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Echelon Corporation |

Echelon erwirbt ARIGO Software GmbH

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die Echelon Corporation (NASDAQ: ELON) gab den Erwerb der in Beckum ansässigen ARIGO Software GmbH bekannt, ein Unternehmen, dass sich der Entwicklung von Hard- und Software für die LONWORKS® Technologie verschrieben hat. ARIGO wurde 1996 gegründet und hat sich auf LONWORKS Power Line Geräte, Gateways und webfähige Connectivity-Produkte spezialisiert.

„Die Erfahrung und Fachkenntnis von ARIGO im Design von LONWORKS Power Lines und Internet Connectivity bilden für Echelon wertvolle Mehrwerte und ermöglichen einen weiteren Ausbau der Echelon Entwicklungsteams in diesem Kernbereich,“ so Ken Oshman, Aufsichtsratsvorsitzender, Präsident und Geschäftsführer von Echelon. „Mit dem Erwerb von ARIGO verfügen wir über eine LONWORKS Ingenieurmannschaft von Weltklasse, die sowohl unsere europäischen Entwicklungsressourcen verstärkt als auch die Produktpalette der bereits existierenden Angebote von Echelon vervollständigen wird. Der Zugewinn dieser Expertenressourcen unterstreicht unser Engagement für unsere Kunden und Partner innerhalb der EU.“

„Wir sind hocherfreut, jetzt eine Gruppe von solch hochkalibrigen Ingenieuren an Bord zu haben,“ fügt Peter Mehring hinzu, Vizepräsident für Ingenieurwesen bei Echelon. „Zur Ingenieurmannschaft von ARIGO gehören die besten Power Line und Software Designer, die der Markt zu bieten hat. Sie verfügen über Wissen und Erfahrung im Umgang mit den Ingenieuren von Echelon und können so umfassende, robuste Produkte für die Marktsegmente Wohnhaus, Business und Industrie entwickeln.“

Echelon glaubt nicht, dass der Erwerb von ARIGO einen materiellen Einfluss auf die für das Jahr 2001 angekündigte Dividende hat.

Über Echelon Corp.
Echelon Corporation (NASDAQ: ELON) ist weltweit führend in der Vernetzung von Geräten des täglichen Gebrauchs. Das Unternehmen bietet eine umfassende Palette von Hard- und Softwareprodukten für Gebäude- und Heimautomation, Industrieautomation, Transportwesen und die öffentliche Energieversorgung auf der Basis von LONWORKS, einem internationalen, branchenübergreifenden, offenen Standard für interoperable Kontrollnetzwerke. Unter dem Slogan „Bringing the Internet to Life™“ schafft Echelon für Millionen von Geräten des täglichen Gebrauchs, die mit LONWORKS vernetzt sind, die Verbindung mit dem Internet.
Echelon hat seinen Sitz in Sunnyvale, Kalifornien, und verfügt über internationale Niederlassungen in China, Frankreich, Deutschland, Japan, Korea, den Niederlanden und Großbritannien.


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Isabel Beaujean, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 272 Wörter, 2175 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Echelon Corporation lesen:

Echelon Corporation | 07.05.2010

Echelon Mitglied der Handelsdelegation von US-Handelsminister Gary Locke in Indonesien

„Indonesien steht stellvertretend für die Länder, die eine massive Industrialisierung erleben, wobei es zu einem enormen Ungleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage im Energiesektor kommt. Dadurch bietet Indonesien ein gewaltiges Marktpotenzial...
Echelon Corporation | 10.03.2010

2 Millionen Zähler des Echelon-Systems für intelligente Stromnetze verkauft

„Dänemark ist dafür bekannt, stark auf Technologien zur Förderung der Energieeffizienz zu setzen. Dänemark ist der weltweit führende Produzent von Windenergie, und nun bauen wir ein wirklich intelligentes Stromnetz auf, um Energie besser nutzen...
Echelon Corporation | 25.01.2010

Echelons neues Solutions Partner Program unterstützt Energieeffizienz

Das neue Solutions Partner Program bietet Marketing-Unterstützung, Schulung und Verkaufsanreize, um Teilnehmern dabei zu helfen, ihre Präsenz im schnell wachsenden Energieeffizienz- und -steuerungsmarkt auszubauen. Es nutzt Echelons Expertise bei d...