info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Reinhold-Gould GmbH |

Rubindüsen - Zu wertvoll zum Wegwerfen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Reinhold-Gould bietet die professionelle Reinigung und Aufarbeitung von Randspritzdüsen und Spritzrohrdüsen mit Rubineinsatz.


Obwohl im Prozess der Papierherstellung heute sehr hochwertige und langlebige Randspritzdüsen und Spritzrohrdüsen, insbesondere mit Rubineinsatz, eingesetzt werden, werden diese immer noch als reines Verbrauchsmaterial betrachtet.

Sind die Düsen durch Verschmutzung in ihrer Leistungsfähigkeit eingeschränkt und erzeugen keinen perfekt laminaren Strahl mehr, so werden sie oftmals einfach durch neue ersetzt. Dieses Vorgehen ist jedoch bei der heutigen Qualität und Langlebigkeit der Randspritzdüsen und Spritzrohrdüsen unnötig und unwirtschaftlich, denn moderne Düsen mit Rubineinsatz haben nach einer professionellen Reinigung dieselbe Qualität und Standzeit wie neue Produkte.
Deshalb hat die Reinhold-Gould, in Zusammenarbeit mit LS-Systeme ein zuverlässiges Verfahren entwickelt, wie gebrauchte Randspritzdüsen / Spritzrohrdüsen professionell gereinigt und in ihrer Funktion in einen neuwertigen Zustand gebracht werden können. „Wir sind uns im Klaren darüber, dass diese Produkte für den Produktionsprozess eine entscheidende Rolle spielen, und die Funktionsfähigkeit nach der Reinigung absolut garantiert sein muss.“ so Kersten Doms Geschäftsführer der Reinhold-Gould GmbH. „Deshalb wird jede einzelne Düse nach der Reinigung einzeln auf perfekte Funktionsfähigkeit und Strahllaminarität geprüft.“.
Um den Kunden jegliches Risiko zu nehmen, werden die Servicekosten bei Schlechtbefund der gebrauchten Düsen in voller Höhe angerechnet. „Die Überarbeitung einer Randspritzdüse mit Rubineinsatz kostet weit weniger als die Hälfte einer neuen Düse und bei Spritzrohrdüsen ist eine gereinigte hochwertige Düse mit Rubineinsatz sogar günstiger als eine neue herkömmliche, nur aus Edelstahl.“ so Kersten Doms weiter.
Weitere Informationen unter www.reinhold-gould.de

Die Unternehmen:
Die Reinhold-Gould GmbH ist seit 1960 erfolgreich auf dem deutschen und internationalen Markt im Vertrieb von Verschleißteilen für die Papierindustrie, Dichtköpfe, Randschnitteinheiten und Randspritzdüsen tätig. Die Firma hat sich als Zulieferer für die Papier- und Wellpappenindustrie über Jahrzehnte einen Namen als zuverlässiger und kompetenter Partner erarbeitet. Mit der Eröffnung eines Außenbüros in Bonn, bietet das Unternehmen einen noch besseren Kundenservice und eine Erweiterung der von Reinhold-Gould vertriebenen Randspritzdüsen der Firma Gatewood und LS-Systeme. Service und Beratung sind Schwerpunkte der Vertriebstätigkeit des Unternehmens.
Die Ideenschmiede LS-Systeme entwickelt und produziert qualitativ hochwertige und innovative Produkte mit einmalig gutem Preis/ Leistungsverhältnis. LS-Systeme kann sowohl ein hochwertiges Sortiment anbieten als auch ganz kundenindividuelle Sonderlösungen umsetzen.

Ansprechpartner: Kersten Doms
Reinhold-Gould GmbH
Postfach 1665
D-21306 Lüneburg
Telefon: 0049-(0)41 31-24 64 94
www. reinhold-gould.com
E-Mail: mail@reinhold-gould.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Carina Disch, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 320 Wörter, 2722 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Reinhold-Gould GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Reinhold-Gould GmbH lesen:

Reinhold-Gould GmbH | 11.06.2013

Die Reinhold-Gould GmbH mit neuer Geschäftsführung und neuem Stammsitz

Seit mehr als 50 Jahren ist die REINHOLD-GOULD GmbH als Spezialist für Ersatz- und Verschleißteile in der Papierindustrie tätig. Durch Nachfragebündelung, schlanke Strukturen sowie ausgezeichnete Logistik bietet das Unternehmen hervorragende Qual...
Reinhold-Gould GmbH | 14.07.2010

50 Jahre Reinhold-Gould GmbH

Am 03. Juni 1960 als Vertriebsgesellschaft vor allem für nordamerikanische Zellstoffe und Kraftliner mit amerikanischem Kapital gegründet, verlagerte sich der Schwerpunkt zunehmend auf technische Ausrüstungen für die Papier- und Zellstoffindustri...
Reinhold-Gould GmbH | 05.11.2007

Eine Innovation sorgt für Produktionssteigerung in der Papierindustrie

Aufbauend auf diesem Erfolg wurde auf der diesjährigen Zellcheming 2007 die verstellbare Randspritzeinheit komplett mit der neuen, inzwischen sehr bewährten Dreifachstrahldüse vorgestellt. Dieses neu entwickelte Randspritzsystem ermöglicht gerade...