info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
CSP GmbH & Co. KG |

Archivierung von Datenbanken: Marktkonsolidierung nicht in Sicht

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Statement Stefan Brandl, Produktmanager Datenbankarchivierung bei CSP GmbH & Co. KG


Großköllnbach, 2. Januar 2008. „Das Thema Datenbankarchivierung ist noch kaum bei den Unternehmen angekommen, schon reden die ersten Marktforscher und -analysten von einer bevorstehenden Marktkonsolidierung. Die Ansicht von Gartner, dass der isolierte Markt verschwinden und zu einem Teil der Datenbank-Infrastruktur werden könnte, teile ich nicht. Auch wenn man den DMS- und Archivierungsmarkt anschaut, prophezeien die Analysten seit Jahren eine Konsolidierung, die nie eintrifft. Im Markt für die Archivierung von Datenbanken gibt es derzeit ohnehin nur wenige Anbieter, darunter ist CSP der einzige deutsche Hersteller. Ein Trend zur Integration bestehender Archivlösungen in die jeweilige Datenbank ist kaum absehbar. Aus Anwendersicht wäre dies auch keine positive Entwicklung.

Für den Anwender selbst sollte es ein wichtiges Kriterium sein, die Daten in einem herstellerunabhängigen und offenen Archivformat zu speichern. So kann er auch nach Jahrzehnten der Datenaufbewahrung sicher sein, dass die Daten noch lesbar und in die produktive Datenbank integrierbar sind. Herstellerspezifische Formate können ebenso wenig eine Lösung sein wie die Konzentration des Angebots auf die Datenbankhersteller. Wie in vielen anderen Bereichen auch sind spezialisierte Softwarehäuser meist agiler und stärker serviceorientiert als die großen Anbieter.“

Statement Stefan Brandl, Produktmanager Datenbankarchivierung bei CSP GmbH & Co. KG

Über CSP GmbH & Co. KG:

Das Unternehmen wurde 1991 gegründet und beschäftigt heute 23 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist auf innovative Softwarelösungen für fertigende Unternehmen spezialisiert und leistet bei seinen Kunden neben der Implementierung und Anpassung von Standardlösungen auch umfassende Beratung sowie Support. Rund um die neue Produktlinie Chronos für die Archivierung von Datenbanken bietet CSP Unternehmen aus allen Branchen ein weitreichendes Dienstleistungsangebot. Hierzu gehören unter anderem Installation von Datenbanksoftware und -upgrades, Einrichtung und Konfiguration von Datenbank-Schemata, Überwachung von laufenden Ressourcen und Datenbank-Tuning.

CSP hat zahlreiche internationale Referenzkunden in der Industrie. Unter anderem vertrauen BMW Group, DaimlerChrysler, General Motors, MAN, Porsche, Volvo, Audi, Renault, VW und Bosch auf die Lösungen des Unternehmens.

Kontaktadresse:
CSP GmbH & Co. KG
Herr Stefan Brandl
Herrenäckerstraße 11
94431 Großköllnbach
Tel: +49 (0) 9953 / 3006-0
Fax: +49 (0) 9953 / 3006-50
eMail: stefan.brandl@datenbankarchivierung.de
Internet: http://www.datenbankarchivierung.de

PR-Agentur:
Walter Visuelle PR GmbH
Herr Markus Walter
Rheinstraße 99
65185 Wiesbaden
Tel.: 06 11 / 2 38 78 - 0
Fax: 06 11 / 2 38 78 - 23
eMail: m.walter@pressearbeit.de
Internet: http://www.pressearbeit.de

Web: http://www.pressearbeit.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christine Schoner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2842 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: CSP GmbH & Co. KG


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von CSP GmbH & Co. KG lesen:

CSP GmbH & Co. KG | 10.08.2011

IPM zeigt parallel laufende Prozesse im direkten Vergleich

Die CSP GmbH & Co. KG hat ihre Software für integriertes Prozessdatenmanagement IPM in der neuen Version 4.9.0 jetzt um ein Statistikpaket erweitert. Damit lassen sich zwei parallel laufende Prozesse miteinander vergleichen, sodass zum Beispiel ein ...
CSP GmbH & Co. KG | 14.06.2011

CSP feiert 20-jähriges Bestehen

Großköllnbach, 14.06.2011. Das 20-jährige Bestehen wird in diesem Jahr bei der CSP GmbH & Co. KG gefeiert. Das Unternehmen hat sich seit seiner Gründung 1991 vom Anbieter für Individualsoftware vor allem für die Automobilindustrie beständig we...
CSP GmbH & Co. KG | 26.05.2011

Zentrale CAQ-Software sorgt für eine optimale Verbindung von Bauteilen

Großköllnbach, 26.05.2011. Die CAQ-Software QS-Torque sorgt für eine optimale Verbindung von Bauteilen und sichert die Qualität des Gesamtprodukts durch statistische Auswertungen. Die Anwendung von CSP GmbH & Co. KG ermöglicht eine durchgängige...