info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Saxocom AG |

Frank Lepschy neuer Vorstand bei der Saxocom AG

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Die Saxocom Büro- & Informationssysteme AG hat zum 01.01.2008 Herrn Frank Lepschy als neuen Vorstand bestellt. Unternehmensgründer und bisheriger Vorstand der Saxocom AG, Herr Thomas Bohn, konzentriert sich künftig auf seine Tätigkeit als Geschäftsführer der Saxoprint GmbH Digital- & Offsetdruckerei.

Mit dieser Neuordnung der Unternehmensleitung wird auf die positiven Entwicklungen und das schnelle Wachstum im Verbund aus Saxocom AG und Saxoprint GmbH reagiert. Um beide mittelständischen Unternehmen auch in der Zukunft nachhaltig weiterentwickeln zu können, werden mit der Verstärkung der Unternehmensleitung die notwendigen Voraussetzungen dafür geschaffen.

Herr Lepschy hat bei der Commerzbank im In- und Ausland verschiedene Managementtätigkeiten in den Bereichen Vertrieb und Organisation wahrgenommen. „Mich reizen die enormen Gestaltungsmöglichkeiten, die das mittelständische Unternehmen Saxocom AG bietet. Meine Hauptaufgabe sehe ich vor allem in der konsequenten Ausrichtung aller Unternehmensfunktionen auf unsere Dienstleistungen für den Kunden. Nur wenn wir hier ein einheitlich hohes Niveau schaffen, werden wir unser Ziel einer nachhaltigen Kundenbindung und Partnerschaft mit unseren Auftraggebern erreichen.“


Gern bieten wir Ihnen die Möglichkeit zu einem persönlichen Gespräch mit Herrn Lepschy sowie eine Führung durch unser Unternehmen. Die angehängten Fotos stellen wir Ihnen auf Anfrage gern in druckfähiger Auflösung zur Verfügung.


Ansprechpartner Medien:

Jan Müller
Marketingmanager
Public Relations

Telefon: +49 351 2044-139
Telefax: +49 351 2044-133
E-Mail: jmueller@saxocom.de
Internet: www.saxocom.de

Saxocom Büro- & Informationssysteme AG
Enderstraße 94
01277 Dresden


Unternehmensportrait:

Die Saxocom Büro- & Informationssysteme AG ist ein Komplettanbieter komplexer Systemlösungen in den Bereichen Informationstechnologie, Druck- und Kopiersysteme sowie Büro- und Objekteinrichtungen in der Region Sachsen.

Das mittelständische Dresdner Unternehmen wurde 1995 in der sächsischen Landeshauptstadt gegründet und 1999 zur jetzigen Aktiengesellschaft umfirmiert. Die Saxocom AG hat ein stetiges Wachstum genommen und beschäftigt derzeit rund 80 Mitarbeiter. Der Umsatz von 14,4 Millionen Euro im Jahr 2005 konnte im vergangenen Geschäftsjahr auf 16,7 Millionen Euro gesteigert werden. Auch in diesem Jahr wird eine Umsatzsteigerung erwartet. Die derzeitige Zahl von 7 Ausbildungsstellen soll im nächsten Jahr auf 11 ausgebaut werden.

Anspruchsvolle Projekte von Geschäftskunden aus Mittelstand, Forschung sowie dem Bereich öffentlicher Auftraggeber realisiert die Saxocom AG durch Produkte enger Partner wie Fujitsu Siemens Computers, Hewlett-Packard, Novell, Astaro, Citrix, Infotec, Kyocera, Dauphin oder MBT. Aber vor allem entwickelt die Saxocom AG intelligente und ganzheitliche Konzepte in Verbindung mit kundenorientierten Dienstleistungen von der Beratung über den Support bis zum Service.


Web: http://www.saxocom.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Jan Müller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 403 Wörter, 3062 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema