info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Deutsches Institut für Marketing |

Online-Marketing gewinnt auch im Bildungsbereich immer größere Bedeutung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Suchmaschinen-Optimierung (SEO), Google Analytics, E-Mail-Marketing, Blogging, Newsletter: Online-Marketing ist zurzeit in aller Munde. Auch Umfragen belegen, dass Online-Marketing immer wichtiger wird: Laut aktueller Studien wird Online-Marketing der wichtigste Marketing-Trend im Jahr 2008 sein.

Auch im Bildungsbereich nimmt die Bedeutung von Online-Marketing stetig zu. Die Kundengenerierung zum Beispiel erfolgt immer häufiger über das Internet. Daher ist es besonders wichtig, auch als Bildungsunternehmen im Internet präsent und auf dem neusten Stand zu sein: Kann man bei Ihnen online buchen? Kann man mit Ihrem Unternehmen leicht übers Internet in Kontakt treten? Wird Ihre Internetseite noch auf anderen Seiten wie zum Beispiel www.brainguide.de aufgeführt? Sind Sie in allen Suchmaschinen gelistet? Betreiben Sie Google AdWords?

In dem Workshop ,,Bildungsmarketing’’ (Köln, 14.02.-15.02.2008) des Deutschen Instituts für Marketing werden relevante Fragen beantwortet und fundierte Kenntnisse vermittelt, um Ihr Online-Marketing zu optimieren und zu professionalisieren. Weitere Themen sind Positionierung, Kundenbestimmung, Kundenansprache, Basiskommunikation u.v.m.

Passend zum Seminar gibt es auch das Buch ,,Bildungsmarketing’’. In der 3. Auflage wird auf der Basis des Verständnisses einer Dienstleistung mithilfe der Erkenntnisse der Forschung ein umfassender strategischer Ansatz zum Bildungsmarketing erarbeitet. Nähere Informationen erhalten Sie hier: http://www.dim-marketingblog.de

Der Referent Prof. Dr. Bernecker ist einer der renommiertesten Experten im Bereich Bildungsmarketing. Seit Jahren berät er u.a. Unternehmen in der Bildungsbranche. Als erfahrener Trainer und Berater unterstützt er Sie bei sämtlichen Fragestellungen zum Thema Bildungsmarketing.

Lesen Sie mehr unter www.Marketinginstitut.BIZ



Deutsches Institut für Marketing
Hohenstaufenring 43-45
D-50674 Köln
Tel.: +49 (0) 221 99 555 10-0
Fax: +49 (0) 221 99 555 10-77
http://www.Marketinginstitut.BIZ




Web: http://www.Marketinginstitut.BIZ


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Bianca Weller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 210 Wörter, 1745 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Deutsches Institut für Marketing lesen:

Deutsches Institut für Marketing | 25.06.2014

Das Deutsche Institut für Marketing veröffentlicht neue Studie zum Weiterbildungsmarkt

Köln, 23.06.2014: Das Deutsche Institut für Marketing (DIM) stellt seine neue Studie „Weiterbildungsmarkt 2013/2014 – Eine empirische Analyse des Marketing von Anbietern und Nachfragern“ vor. Anknüpfend an die vorherigen Studien aus den Jahren ...
Deutsches Institut für Marketing | 05.06.2014

Release: Die 100 besten Presseportale 2014 als Download

Webmaster, die Ihre Seiten in den Google-Rankings weiter oben sehen wollen, müssen viele qualitative Links aufbauen. Dabei kann man auf viele Möglichkeiten zugreifen und Online PR ist eine von diesen. Die These, dass Linkaufbau mit Online Pres...
Deutsches Institut für Marketing | 30.10.2012

DGTP e.V. bietet öffentliches Forum zum Thema Stress- und Burnoutprävention für Unternehmen

Das Forum richtet sich an Unternehmer und Mitarbeiter des betrieblichen Gesundheitsmanagements sowie der Personalentwicklung und zeigt die Möglichkeiten auf, die Unternehmen haben, um erfolgreich gegen Stress und Burnout vorzugehen. „Negativer Stre...