info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Heisse Kursawe Eversheds |

Eversheds expandiert in die Schweiz

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Eversheds International wächst weiter. Die renommierte Schweizer Kanzlei Schmid Rechtsanwälte schloss sich Anfang des Jahres dem internationalen Netzwerk Eversheds an.

Unter dem Namen Schmid Eversheds Rechtsanwälte betreut die Sozietät seit dem 1.1.2008 von den Standorten Zürich und Bern aus mit 21 Anwälten Schweizer und inter-nationale Mandanten.

Die Expansion in die Schweiz ist ein wichtiger Meilenstein in der Entwicklung des Evers-heds Netzwerkes. Nur wenige internationale Kanzleien haben es geschafft, ein eigenes Büro in der Schweiz aufzubauen bzw. eine Kooperation mit renommierten lokalen Kanz-leien einzugehen. Mit den beiden Schweizer Standorten umfasst das Eversheds Netzwerk nunmehr 35 Büros in 21 Ländern.

Bereits in vielen gemeinsam durchgeführten Projekten konnten Schmid Rechtsanwälte ihre juristische Kompetenz am lokalen Markt erfolgreich mit dem Eversheds-Netzwerk und besonders mit dem Münchner Standort von Heisse Kursawe Eversheds verbinden. So zählen beispielsweise Tyco, Sun Microsystems, die Sixt AG, die BEKO Holding und die AC Service AG zu den gemeinsamen Mandanten.

Schmid Eversheds ist spezialisiert im Gesellschaftsrecht, M&A, Steuerrecht und Commer-cial. Neben Experten im IP/IT-, Pharmazie- und Gesundheitsrecht ist Schmid für sein starkes Litigation - Team bekannt. Die Kanzlei beschäftigt 6 Partner und 15 Associates.


Web: http://www.heisse-kursawe.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Daniela Vogt, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 163 Wörter, 1215 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema