info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
EnOcean GmbH |

Schaltereinsatz von EnOcean glänzt in reinweiß

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Praxisbewährter Schaltereinsatz EnOcean easyfit (PTM 250) ist in reinweiß hochglänzend im Einsatz


Oberhaching b. München, den 08. Januar 2008 - Batterielose Funkschalter von EnOcean entwickeln sich zum Standard für flexible Elektroinstallationen in intelligenten energieeffizienten Gebäuden. Der Funkschaltereinsatz EnOcean easyfit ist bisher in den matten Farbvarianten Reinweiß, Anthrazit und Alu-lackiert verfügbar. Mit der neuen Oberflächenvariante reinweiß hochglänzend reagiert EnOcean auf die Kundenwünsche.

EnOcean easyfit kombiniert wartungsfreie Energieerzeugung aus dem Tastendruck mit der sehr zuverlässigen EnOcean-Funkübertragung und passt in verschiedenste 55 x 55 Rahmenprogramme deutscher Hersteller, wie Berker, Gira, Jung und Merten. Als Schaltervarianten gibt es sowohl Einzel- als auch Serienwippen. Licht- und Jalousiebedruckung sind optional. Die glatte Oberfläche ist leicht zu reinigen und eignet sich daher für alle Bauvorhaben im Gewerbe- und Wohnbereich. Die Vermarktung der neuen Farbvariante erfolgt exklusiv durch PEHA, Thermokon und EnOcean.

Herausforderungen moderner Gebäudeprojekte, für die der Schaltereinsatz EnOcean easyfit konzipiert ist, sind die flexible Raumaufteilung, Energieeffizienz, zukunftsorientierte Gebäudeautomation, Kostenminimierung bei Installation und Betrieb sowie anspruchsvolles Design. EnOcean bewältigt diese Herausforderungen mit dem Schaltereinsatz easyfit nachhaltig. Der Schalter wird bereits erfolgreich eingesetzt. Beispielsweise ist er in der SAP Zentrale in Walldorf anstelle einer Festverdrahtung integriert. Der Clou: Der Schalter erzeugt seine Energie über innovatives Energy Harvesting selbst und verzichtet dadurch auf Batterien und daraus resultierende Wartungsarbeiten. Der Schaltereinsatz sendet auf Basis des interoperablen EnOcean-Standards, der inzwischen von mehr als 60 Herstellern eingesetzt wird.

Über EnOcean

Die EnOcean GmbH, gegründet 2001, mit Sitz in Oberhaching bei München ist Entwickler der innovativen Grundlagentechnologie „batterielose Funksensorik“. Das Unternehmen produziert und vertreibt weltweit wartungsfreie und flexible Funksensorlösungen für den Einsatz in Gebäuden und Industrieanlagen. Die Produkte basieren auf einer Kombination von miniaturisierten Energiewandlern mit zuverlässiger Funktechnik. Aktuell sind bereits mehr als 300.000 Funkkomponenten im Einsatz.

Dem Unternehmensleitsatz „Green, Smart, Wireless“ folgend, stellt EnOcean innovative Technologien für Gebäude- und Industrietechnik zur Verfügung, die durch drahtlose Funkübertragung und Energy Harvesting umweltfreundliche, flexible und wartungsfreie Systemlösungen für 'Intelligente Grüne Gebäude' ermöglichen. Die Kompatibilität neu entwickelter Lösungen garantiert eine komfortable Erweiterbarkeit bestehender Systeme.

Die EnOcean GmbH beschäftigt in Deutschland und den USA über 35 Mitarbeiter und kooperiert mit namhaften Produktherstellern von Systemlösungen für Gebäude- und Industrietechnik weltweit. EnOcean erhielt bereits zahlreiche Auszeichnungen, zuletzt den "Batimat 2007 Innovation Award in Bronze", die Auszeichnung "2007 Best innovation in green product and services" der Working Buildings Week, den "Building Product Innovation Award" bei der 100% Design London, den "BuildingGreen’s 2007 Top-10 Green Building Products" sowie den Titel "Technology Pioneer 2006" des Weltwirtschaftsforums.

Weitere Informationen erhalten Sie unter http://www.enocean.de


Ihr Pressekontakt

EnOcean GmbH
Zeljko Angelkoski
Kolpingring 18a
82041 Oberhaching
Tel. +49.89.673 46 89-630
zeljko.angelkoski@enocean.com
www.enocean.de

INTERFACE PUBLIC RELATIONS GmbH
Martina Keller
Landshuter Allee 12
80637 München
Tel.:+ 49.89.55 26 88-18
m.keller@interface-pr.de
www.interface-pr.de


EnOcean und das EnOcean-Logo sind eingetragene Warenzeichen der EnOcean GmbH.

Web: http://www.enocean.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Keller, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 466 Wörter, 3869 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von EnOcean GmbH lesen:

EnOcean GmbH | 10.11.2010

EnOcean erschließt Wärme als Energiequelle für Energy Harvesting-Module

Oberhaching bei München, 10. November 2010 - Der EnOcean GmbH ist ein weiterer großer Schritt bei der Weiterentwicklung ihrer Energy Harvesting-Technologie gelungen: Mit dem neuen DC/DC-Wandler ECT 310 können batterielose Funkmodule jetzt auch Wä...
EnOcean GmbH | 28.10.2010
EnOcean GmbH | 08.10.2010

EnOcean auf der electronica 2010 mit neuer Sensormodul-Reihe

Oberhaching bei München, 08. Oktober 2010 - Auf der diesjährigen electronica, die vom 09. bis 12. November in München stattfindet, präsentiert die EnOcean GmbH am Stand A4.266 die neuesten Entwicklungen der batterielosen Funktechnologie. Ein Schw...