info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
eSeSIX Computer GmbH |

Premiere für eSeSIX auf der CeBIT 2002

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


eSeSIX Computer GmbH stellt ihre neuen SAN/NAS Produkte vor


Die eSeSIX Computer GmbH, professioneller Produkt- und Serviceprovider für modular gestaltete IT-Lösungen rund um Thin Clients, Server Based Computing und neue Technologien am Arbeitsplatz, stellt auch dieses Jahr wieder ihre Produkte und Lösungen auf der CeBIT 2002 in Hannover vor. In der Halle 16 Stand C42 wird es eine Premiere für die neuen SAN/NAS Produkte des führenden deutschen Herstellers geben.

Bekannt ist eSeSIX schon seit einiger Zeit, speziell für das Thema Server Based Computing auf den Plattformen Tarantella und Citrix mit den von eSeSIX gefertigten Thin Clients LICA. Nun hat eSeSIX ihr Produktportfolio um qualitativ hochwertige Storagelösungen erweitert, um somit die verstärkte Nachfrage der Kunden nach SAN Lösungen zu erfüllen.

Eingesetzt wird dabei die Fibre Channel Technologie als neue Plattform für Storage Area Networking (SAN) für speicherintensive und hochperformante Anforderungen auf Block I/0 Level sowie die Network Attached Storage Technologie (NAS) für reine File I/0 Anwendungen.

eSeSIX kann mit seinem neuen Produkten auf starke Partner vertrauen. Die neuen Kooperationspartner Mylex (www.mylex.com) und Xyratex (www.xyratex.com) nutzen die weltgrößte Computermesse mit ihrer Teilnahme auf dem CeBIT Stand der eSeSIX Computer GmbH und stehen dort für fachliche Gespräche zur Verfügung.

Die neuen Produkte, die jetzt von eSeSIX angeboten werden, umfassen Storage Produkte wie Festplatten, RAID Controller und Storage-Arrays. Dabei basieren alle ProFibre Systeme auf leistungsstarken und im Markt anerkannten RAID Array Controllern, wie z.B. dem ProFibre DF1100R Raid-Array. Mit dem 1 oder 2 Fiber-to-Fiber RAID Controller mit 233 MHz SA RISC-Prozessor, 1xFC-AL (1Gbit), HSSDC Host/SAN Interface sowie 2x FC-AL (1Gbit), HSSDC Disk-Interface und einer maximalen Kapazität bis zu 5,8 TB steht dem Benutzer ein flexibles und hoch skalierbares Speichersystem für den Aufbau einer SAN Lösung zur Verfügung.


Die Technologie von Fiber Channel Protocol Analyser, Test + Mesaurement Systemen für die Festplattenproduktion sowie von Broadcast Lösungen wird u.a. genutzt, um Storage Produkte wie externe Fiber-to-Fiber RAID-Systeme und PCI-to-Fibre RAID-Systeme anzubieten. Abgerundet wird der Produktbereich mit Hubs und Switches, Fiber Channel Host Bus Adapter sowie Fiber Channel Karten.

Die eSeSIX Computer GmbH präsentiert sich auf der CeBIT 2002 als kompetenter Distributor, bei dem die Kunden jetzt auch in den Bereichen Security und SAN/NAS alle Produkte aus einer Hand erhalten. Um den neuen Geschäftsbereich von Anfang an erfolgreich zu gestalten, konnte der Firmengründer Engelbert Tretter Storage Profis gewinnen. Der neue Sales Manager Andreas Müller ist ab sofort von seinem Büro in Berlin aus für den Aufbau und die erfolgreiche Vermarktung der neuen Produkte verantwortlich. Ihm steht ein Team von technischen SAN Experten zur Seite.

Besuchen Sie eSeSIX Computer GmbH auf der CeBIT 2002 in

Halle 16 Stand C42


Über eSeSIX Computer GmbH– Firmenbackgrounder

Die eSeSIX Computer GmbH, mit Sitz in Pfaffenhofen/Ilm, ist ein Lösungsanbieter und Dienstleister für alle Fragen rund um Thin Clients, Server Based Computing, Storage und neue Technologien. Speziell im Bereich Thin Client bietet die eSeSIX seit geraumer Zeit eine eigene Produktpalette mit dem Produktnamen LICA, einem Linux basierender Thin Client, an. Das Unternehmen wurde 1989 gegründet und präsentiert sich mittlerweile als die eSeSIX Unternehmensgruppe, wobei die eSeSIX Computer GmbH ein integraler Teil des Gesamtunternehmens ist. Daneben gibt es noch drei weitere Töchter: die eSeSIX Software GmbH, die eSeSIX NET GmbH und die eSeSIX Technologies GmbH.
Die eSeSIX Computer GmbH hat sich seit ihrem Bestehen eine umfassende Markt- und Kundenkompetenz mit sehr guten Referenzkunden geschaffen. Die Produkte namhafter Hersteller und Marktführer werden erst nach hausinternen und intensiven Tests über den Fachhandel angeboten. Die ausführliche Beratung, der kompetente und kostenlose Support/Service sind ein weiterer Pluspunkt des Unternehmens. Die Angebotspalette der Computer GmbH besteht aus Produkten von Tarantella, Nokia Firewalls, 1st. Wave, Aladdin, Pyramid Computer, Boundless Technologies, Radware und last but not least Sitara Networks. Derzeit beschäftigt die eSeSIX Unternehmensgruppe 35 Mitarbeiter. Der Geschäftsführer ist Engelbert Tretter.

Weitere Informationen über die eSeSIX GmbH, die Produkte und Leistungen erhalten Sie auf der Webseite:
www.esesix.com


Ihre Ansprechpartner: eSeSIX Computer GmbH, Engelbert Tretter
Raiffeisenstr. 15a, D- 85276 Pfaffenhofen,
Tel: 08441-40 31-0, Fax: 08441-40 31-33,
E-Mail: etretter@esesix.com
Internet: www.esesix.com

PR Agentur: Marketing Communications Sauer + Partner
Am Niederfeld 12, D-85664 Hohenlinden,
Tel : 08124-91 00-0, Fax : 08124-91 00-99,
E-Mail : presse@mc-sauer-partner.de
Internet : www.mc-sauer-partner.de


Web: http://www.esesix.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marketing Communications Sauer + Partner, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 660 Wörter, 4994 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: eSeSIX Computer GmbH


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von eSeSIX Computer GmbH lesen:

eSeSIX Computer GmbH | 14.06.2006

Neue Lösung für Endpoint Security

SecureWaves Software für Endpoint Security ergänzt sowohl das eSeSIX-Portfolio für Sicherheitslösungen als auch das Angebot für Anwendungsmanagement. Die Besonderheit der Produkte ist, dass sie sowohl unter Client Server Computing als auch unter...
eSeSIX Computer GmbH | 01.06.2006

HEAVENSGATE mit neuer Security Appliance für Produktionsanlagen

Für die Verknüpfung der Produktionsumgebung und der restlichen Unternehmensbereiche im industriellen Umfeld haben sich auch offene Standards wie Ethernet und TCP/IP etabliert. Sie bieten im Gegensatz zu Feldbussystemen eine viel größere Bandbreit...
eSeSIX Computer GmbH | 23.05.2006

eSeSIX erweitert Angebot für Server Based Computing

Die ehemalige Tarantella-Software SSGD wurde bereits früher von eSeSIX vertrieben. Durch das Abkommen mit Sun garantiert eSeSIX Partnern und Anwendern die konstante Verfügbarkeit und den fortgesetzten Support für die ehemalige Tarantella-Lösung, ...