info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Hans Held GmbH |

HELD mit neuester REGISAFE public Version auf der KOMCOM Nord

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


(Stuttgart) Die aktuelle Version 3.0 des Dokumentenmanagementsystems REGISAFE public zeigt HELD, der Gesamtlösungsanbieter für die Verwaltung, auf der KomCom Nord (26. – 27.2., HCC/Eilenriedehalle, Stand F05). In das Release 3.0 sind in besonderem Maße die Anregungen von Anwendern sowie die Ergebnisse einer Kundenbeobachtung zum Thema Benutzerführung eingeflossen. REGISAFE 3.0 enthält zahlreiche intelligente Funktionen und Verbesserungen und passt sich somit dem Kunden an, nicht umgekehrt.

REGISAFE public 3.0 wartet mit stark ausgebauten Funktionen auf, darunter ein umfangreicher grafischer Terminkalender mit zahlreichen neuen Möglichkeiten für eine noch effektivere und komfortablere Terminplanung. Zu den Neuheiten zählt auch das Modul Statistik, mit dem zu allen Daten der REGISAFE-Datenbank statistische Auswertungen erzeugt werden können. REGISAFE public 3.0 bietet außerdem zahlreiche Optimierungen der Benutzerführung, so dass Anfänger noch leichter den Einstieg in REGISAFE public finden und Profis noch effektiver arbeiten können. Externe E-Mails können z. B. selbständig von Internet-Provider oder Rechenzentrum abgeholt und an die einzelnen Empfänger verteilt – und umgekehrt ebenso externe E-Mails versendet. Damit sparen sich Anwender Exchange & Co und vor allem die damit verbundene aufwändige Administration.

Gezeigt werden in Hannover auch die integrierten Fachanwendungen von KommunalPLUS, mit denen Kommunen ihre immer wiederkehrenden Verwaltungsaufgaben schneller und strukturierter bewältigen können. Zu den Neuheiten zählt hier u.a. die Funktion „Beratungsfolge“: Wenn Themen einer Sitzung in mehreren Gremien behandelt werden, lässt sich auf einfache Art und Weise eine Beratungsfolge in KommunalPLUS Sitzung erfassen. KommunalPLUS Baugenehmigung kann durch die neue Funktion „Fliegende Bauten“ nun auch für "Fliegende Bauten" (z.B. Messebau, Zelte, Fahrgeschäfte) eingesetzt werden. Und in KommunalPLUS Belegungsplan können die Anwender künftig in einer Belegung auch mehrere Belegungsobjekte und mehrere Belegungszeiträume erfassen. Auch periodische Belegungszeiten sind jetzt möglich. Ein Ferienkalender unterstützt bei der Planung der Belegungen.


Über HELD
HELD gilt bundesweit als eines der führenden System- und Beratungshäuser im Gesamtbereich Büroorganisation. Eine anerkannte Pionierleistung des Unternehmens ist die Synchronisation von papierbasierter mit EDV-gestützter Verwaltung. Davon profitieren, öffentliche Verwaltungen und Kommunen, Unternehmen und Rechtsanwaltskanzleien: Sie können nahtlos elektronische Lösungen einführen und ihre Geschäftsprozesse optimieren. Zum Anwendungsstandard entwickelte sich das integrierte Informations- und Schriftgutmanagementsystem REGISAFE, das zum Produktbereich Software & Systeme gehört. Daneben präsentiert sich HELD auch mit den Produktbereichen Ordnung & Archiv, Möbel & Spezialmöbel und Planung & Beratung. Gegründet wurde HELD im Jahr 1952. Der Stammsitz der Firma HELD ist in Stuttgart, eine Niederlassung befindet sich in Neu-Ulm, mit Vertriebsbüros ist HELD in Dresden, München, Bonn und Lübeck vertreten.

Ihre Redaktionskontakte:

Hans Held GmbH
Marcus Hüttmann
Schilfweg 11, 70599 Stuttgart
Telefon: 0711 45 88 2-0
Telefax: 0711 45 88 2-59
E-Mail: mhh@hans-held.de
http://www.hans-held.de

good news!
Sven Körber
Kolberger Str. 36, 23617 Stockelsdorf
Telefon: 0451 88199-11
Telefax: 0451 88199-29
E-Mail:Sven@goodnews.de
http://www.goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Heike Poprawa, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 361 Wörter, 3029 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Hans Held GmbH lesen:

Hans Held GmbH | 19.02.2008

HELD expandiert: Neue Unternehmenszentrale im STEP bezogen

Marcus Hüttmann, Geschäftsführer des Bereiches Economie & Marketing Industrie, Handel & Dienstleistung bei HELD, schaut aus von seinem Büro im 6. Stock des Bürokomplexes über die Dächer Stuttgarts: „Unsere starke Expansion“, sagt er, „hat d...
Hans Held GmbH | 18.02.2008

DMS-Workshop offenbarte großen Informationsbedarf im Mittelstand

Dr. Hartmut Storp, Unternehmensberater und Koryphäe auf dem Gebiet des Prozess- und Dokumentenmanagements, vermittelte den Teilnehmern des Workshops Grundlagen zum Thema Dokumenten Management, zog begriffliche Abgrenzungen zur elektronischen Archivi...
Hans Held GmbH | 10.01.2008

Workshop zeigt das Arbeiten im Büro der Zukunft

Zu den Vortragenden gehört Dr. Hartmut Storp, Unternehmensberater und Koryphäe auf dem Gebiet des Prozess- und Dokumentenmanagements. Er wird den Teilnehmern Grundlagen zum Thema Dokumenten-Management vermitteln, begriffliche Abgrenzungen zur elekt...