info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Cosima IT |

Cosima IT unterstützt Online-Umfrage zur Nutzung des Web 2.0 durch Menschen mit Behinderung

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Auf der Webseite der Initiative Einfach für Alle (www.einfach-fuer-alle.de/umfrage) wird derzeit eine Online-Umfrage durchgeführt, an der Menschen mit Behinderung bis Anfang Februar teilnehmen können.

Die Umfrage haben die Aktion Mensch, die Stiftung Digitale Chancen und der Fachliche Beirat des BIENE-Wettbewerbs entwickelt, um einen Einblick zu bekommen, wie behinderte Nutzerinnen und Nutzer mit neuen technischen Entwicklungen im Internet umgehen.

Mit Hilfe der Studie soll aufgedeckt werden, mit welchen Barrieren behinderte Nutzerinnen und Nutzer bei neuen Entwicklungen und Trends im Internet, wie den Web 2.0-Angeboten zu kämpfen haben. Auf Basis dieser Erkenntnisse werden die BIENE-Kriterien den neuen Gegebenheiten angepasst, damit können auch die neuen Medien des WEB 2.0 barrierefrei genutzt werden.

Unter Barrierefreiheit kann zunächst der uneingeschränkte Zugang zu Informationen verstanden werden. In diesem Sinn muss jeder Benutzer in der Lage sein, selbstständig Information abrufen und verstehen zu können. Unter dem Gesichtspunkt der Barrierefreiheit müssen zwei Komplexe berücksichtigt werden, nämlich technische und inhaltliche Barrieren. Während die technischen Aspekte besonders darauf abzielen, die Inhalte auf den unterschiedlichen Medien, wie Monitor, Screenreader lesbar zu machen, fokussieren sich die inhaltlichen Gesichtspunkte auf eine barrierefreie Gestaltung sowie intuitive Navigation. Diese Gesichtspunkte kommen allerdings nicht nur körperlich eingeschränkten Menschen, sondern allen Besuchern der Website zugute.

Für Webseitenbetreiber dürfte dabei von besonderem Interesse sein, wie stark die neuen Angebote von Nutzerinnen und Nutzer mit Behinderung angenommen werden. Die Umfrage erhebt deshalb neben den Barrieren im Internet auch die Nutzungsgewohnheiten der Menschen mit Behinderung. Der Esslinger Internetdienstleister Cosima IT, der sich auf die Gestaltung von barrierefreien Internetseiten und Redaktionssystemen spezialisiert hat, empfiehlt allen betroffenen Menschen deshalb die Teilnahme an der Umfrage.

Weitere Informationen zur Studie gibt es unter
www.einfach-fuer-alle.de
www.aktion-mensch.de
www.digitale-chancen.de


Unter www.cosima-it.eu/index.php?inhalt=presse finden Sie Ratgeber sowie Tipps und Tricks rund um barrierefreies Webdesign.

Kontakt:
Ralf Lohrmann und Maik Balleyer, Geschäftsführer Cosima IT Balleyer & Lohrmann GbR
Bergstraße 77
73733 Esslingen
Fon: 0711 – 46 97 938-00
Fax: 0711 – 46 97 938-09
E-Mail: presse@cosima-it.eu
www.cosima-it.eu

Über Cosima IT
Cosima IT Balleyer & Lohrmann GbR, mit Sitz in Esslingen am Neckar, ist spezialisiert auf die Beratung und Durchführung von barrierefreien IT-Systemen und Applikationen. Das barrierefreie CMS cosimaWEB 2.0 bringt Inhalte barrierefrei ins Internet.

Web: http://www.cosima-it.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ralf Lohrmann, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 312 Wörter, 2629 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Cosima IT lesen:

Cosima IT | 28.07.2008

Cosima IT realisiert neue Internetseite der VHS Troisdorf und Niederkassel

Seit dem 25. Juli 2008 präsentiert der Volkshochschulzweckverband für Troisdorf und Niederkassel das Weiterbildungsangebot für die gesamte Region auf einer neuen barrierefreien und modernen Internetseite (www.vhs-troisdorf.de). Realisiert hat die ...
Cosima IT | 21.07.2008

Cosima IT realisiert Website von Young Propaganda GmbH

Die Esslinger Eventagentur Young Propaganda GmbH (http://www.young-propaganda.eu) hat mit dem Relaunch der Website das Ziel verfolgt, den Internetauftritt nutzerfreundlicher und strukturierter zu gestalten. Das gesamte Angebots- und Leistungsspektrum...
Cosima IT | 11.07.2008

Cosima IT launcht Internetseite für Heilpraktikerschule der Volkshochschule Moosburg e.V.

Zentrale Kriterien für den neuen Auftritt der Heilpraktikerschule waren Barrierefreiheit und Intuitivität. Diese Kriterien sind wichtig, da es ein Recht eines jeden Bürgers sein sollte, alle Informationen wahrnehmen und verstehen zu können. Beide...