info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BullGuard |

BullGuard erklärt Spam den Krieg

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Kostenloser Spamfilter vereint die Kräfte der Nutzer und wird zusätzlich durch rund um die Uhr Live Support unterstütztKostenloser Spamfilter vereint die Kräfte der Nutzer und wird zusätzlich durch rund um die Uhr Live Support unterstützt


BullGuard, Spezialist für benutzerfreundliche Sicherheitslösungen für PC und mobile Geräte, hat heute den frei erhältlichen Spamfilter vorgestellt. Er beinhaltet rund um die Uhr Live-Support und ist in alle wichtigen E-Mail-Programme integrierbar. Erhältlich ist der Spamfilter zum Download auf der BullGuard Webseite www.bullguard.com/de.

„Untersuchungen haben ergeben, dass Spam für Internetnutzer das größte denkbare Ärgernis darstellt“, so Theis Søndergaard, CTO und Mitgründer von BullGuard. „Heutzutage sind über 80% aller versandten E-Mails Spam. Mit unserem kostenlosen Spamfilter stellen wir den Nutzern ein Tool zur Verfügung, mit dem sie ihre Posteingänge sauber halten können. Im Gegenzug verwenden wir ihren Input, um die Effizienz des Spamfilters weiter zu verbessern.“

Der BullGuard-Spamfilter ist ein kollaborativer Filter, der vom Input der Nutzer weltweit profitiert. Wird eine Nachricht von den Nutzern als Spam identifiziert, genügt ein Mausklick im E-Mail-Programm und bei allen anderen BullGuard-Kunden wird diese Nachricht fortan nicht mehr im Posteingang, sondern in einem gesonderten Spamordner landen. Dabei lässt sich der BullGuard-Spamfilter vollständig in E-Mail Programme wie Outlook, Outlook Express, Windows Mail und Thunderbird integrieren.

„Der Spamfilter von BullGuard zeichnet sich durch zwei Besonderheiten aus. Diese sind zum einen die Integrierbarkeit mit Thunderbird und zum anderen die Einführung des BullGuard Support. Normalerweise ist der BullGuard Support bei all unseren Produkten beinhaltet. Aber es ist doch eher selten der Fall, dass ein frei erhältliches Produkt rund um die Uhr einen Zugang zu Live-Support bietet“ erklärt Søndergaard.

Der BullGuard Spamfilter ist bereits integraler Bestandteil der BullGuard Internet Security, der preisgekrönten Komplettlösung für PC Sicherheit. Weitere Komponenten sind Antivirus, Antispyware, Firewall, Backup und Support. Die Nutzer von BullGuards Internet Security werden auch von der freien Verfügbarkeit des Spamfilter profitieren, da mehr Input der vielen zusätzlichen Nutzer gleichbedeutend ist mit verbesserten Spamfiltern.


Weitere Informationen erhalten Sie unter www.bullguard.com/de/produktinfo/bullguard-spamfilter.aspx.

Über BullGuard
BullGuard hat sich auf Sicherheitslösungen für PCs und mobile Geräte spezialisiert und richtet sich damit vor allem an Heimanwender und kleine Betriebe. Im Mittelpunkt stehen dabei die technische Expertise, das einfache Handling und ein umfassender persönlicher Kunden-Support. BullGuards Stärke liegt darin, einfach zu bedienende und preiswerte integrierte Sicherheitslösungen anzubieten, die die Nutzer mit erstklassigem Schutz vor Computerwürmern und anderer Malware versorgen.

Der Hauptsitz von BullGuard befindet sich in Kopenhagen, Dänemark, das Unternehmen unterhält Niederlassungen in Rumänien, Australien und in Großbritannien.

Weitere Informationen über BullGuard finden Sie unter www.bullguard.com/de.


Kontakte für die Presse:
Jürgen Rast
Cornelia Krannich
Trademark PR GmbH
Goethestr. 66
D-80336 München
Tel.: +49 (0)89 444 467-466
Tel: +49 (0)89 444 467-455
BullGuard@trademarkpr.eu
www.trademarkpr.eu

Web: http://www.bullguard.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Anne Andres, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2895 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von BullGuard lesen:

BullGuard | 03.07.2008

Ransomware auf dem Vormarsch - BullGuard bietet wirksamen Schutz mit Backup

Diese Cyber-Erpressung befindet sich auf dem Vormarsch. Allein von November 2006 bis Juli 2007 stellten Sicherheitsfirmen 14,5 Millionen Unterlagen von mehr als 152.000 einmaligen Opfern wieder her. All diese Daten wurden von einem einzigen Ransomwar...
BullGuard | 18.03.2008

BullGuard präsentiert Backup 8.0

Mit dem BullGuard Backup können Nutzer denkbar einfach ihre Datensicherung einstellen, terminieren und konfigurieren. Auch im Paket enthalten ist ein Upgrade des Online-Backup-Laufwerks auf 10 GB. Datensicherungen auf lokale Datenträger werden eben...
BullGuard | 27.02.2008

BullGuard sucht Gamer

Der Alptraum für jeden Spieler: Mitten im Quest bei World of Warcraft startet das Antiviren-Programm ein Update. Der PC ist dann zwar gegen aktuelle Virenbedrohungen geschützt, doch die Schlacht ist verloren. Aus diesem Grund schalten Gamer ihre In...