info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. |

Männermangel in Werbeagenturen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Die WAK Köln wünscht sich für die Zukunft mehr Männer in ihren Studiengängen.

Die Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. in Köln (WAK) wünscht sich für die Zukunft mehr Männer in ihren Studiengängen. Der Anteil an männlichen Studierenden schwankt seit 10 Jahren zwischen 20 und 30 Prozent.

Das Schweigen der Männer
Gut, die Branche hat ausschließlich mit Kommunikation zu tun und Frauen sind nun mal von Natur aus Kommunikationsprofis. Das könnte die Antwort auf den hohen Frauenanteil in den Agenturen sein, muss aber nicht. Denn in einer Zusammenstellung der Berufe in der Werbung wird von 22 ausschließlich männlichen Arbeitsfel-dern gesprochen.

Ein Widerspruch in sich - eine Männerdomäne mit Frauenüber-schuss
Die Arbeitsfelder in einer Agentur teilen sich in zwei Hauptcharaktere auf: Da gibt es die logischen Denker und Lenker und die Intuitiv-Kreativen. Durchwegs also Fähigkeiten, über die Mann verfügt. Und wenn man sich die großen Agenturen näher betrachtet, werden sie größtenteils von Männern gemanagt. Da drängt sich die Frage auf: In welchen Positionen findet man die Frauen?

Platz für Spekulationen
Kann es sein, dass Frau sich deswegen weiterbildet, um dort hin zu kommen, wo Mann sowieso mühelos landet? Oder liegt es einfach daran, dass viele Männer offenbar keine Lust zu lernen haben, weil sie dies an die Schulzeit erinnert, die sie oft negativ erlebt haben?

Hoffnungsschimmer
Die Zahl der Kindergärtner, Hauswirtschafter, Stewards und Sekre-täre steigt langsam aber stetig nach oben und zwischenzeitlich gibt es schon die erste männliche Hebamme. Vielleicht trauen sich künftig mehr Männer professionell zu kommunizieren und zu werben, rein nach dem Motto: „doing gender“.
Kontakt Brigitte Abels
Tel.: 0172 96 84 327, E-Mail: b.abels@wak-koeln.de

Anschrift
WAK - Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V.
Bonner Straße 271, 50968 Köln





Web: http://www.wak-koeln.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Brigitte Abels, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 254 Wörter, 1860 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V.


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. lesen:

WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. | 31.01.2011

Goodby Kommunikationswirt - Welcome Communications Management

1956 startete die WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. mit ihrem ersten Studienangebot "Werbeassistent/in WAK", mit dem damals definierten Lernziel: "Die Vermittlung von praktischen Fähigkeiten, um werbefachliche Aufgaben zu übernehmen...
WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. | 01.12.2010

NRW-Ministerpräsidentin lobt Kampf gegen Kinderlähmung

Die 32. Medaillenverleihung lief unter dem Motto: Engagement - Würdigen - Auszeichnen - Feiern. Trotz niedriger Temperaturen und für Kölner Verhältnisse viel Schnee kamen über 200 geladene Gäste sowie namhafte Vertreter aus Politik, Wirtschaft ...
WAK Westdeutsche Akademie für Kommunikation e.V. | 29.11.2010

Hochkarätige Besetzung bei der Medaillenverleihung

Anlass der Preisverleihung ist die Auszeichnung der Organisation Rotary International am 30. November 2010 für das humanitäre Projekt "Polio Plus". Damit zeichnet die Westdeutsche Akademie für Kommunikation (WAK) erstmals eine "weltumspannende Kam...