info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
BTN Baran Telecom Networks GmbH |

Geothermie senkt Energiekosten drastisch

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Erdgekoppelte Wärmepumpenanlage zur Gebäudeversorgung


Energieeinsparung und CO²-Reduzierung im Industrie-, Gewerbe- und kommunalen Bereich eine gemeinsame Aufgabe von BT Networks GmbH und LOHRconsult
Angesichts der dramatischen Verknappung und Verteuerung der fossilen Energieträger gewinnt der Einsatz alternativer Energien zunehmend an Bedeutung. So stellt die Nutzung der natürlichen Erdwärme eine umweltfreundliche und zukunftsträchtige Technologie dar, ohne von den steigenden Rohstoffpreisen abhängig zu sein. Erdgekoppelte Wärmepumpenanlagen sind wirtschaftlicher als konventionelle Systeme mit Öl oder Gas und schonen dabei unsere Umwelt.

Unter dem Label parcus heatpump technologies bietet die BT Networks GmbH eine praxiserprobte und Kosten sparende Lösung zur Nutzung oberflächennaher Geothermie zum Heizen und Kühlen für Neubauten und Gebäude im Bestand an..


Die Erfahrungen von LOHRconsult in diesem Bereich werden in dem gemeinsamen Projekt parcus in ganzheitliche Systemlösungen umgesetzt. LOHRconsult ist für den Bereich der geothermischen Gutachten, für die Anlagenkonzeption und Planung sowie Forschung und Entwicklung zuständig. BT Networks ist als Mitglied der weltweit agierenden BARAN Group der Partner für die Projektentwicklung, Realisierung einschließlich aller Teilgewerke und sonstiger Dienstleistungen sowie dem Service zuständig.

Nähere Informationen sind erhältlich unter www.parcus.eu


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Rolf Sasse, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 171 Wörter, 1403 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema