info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Dell schließt die Akquisition von EqualLogic ab

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt am Main, 30. Januar 2008 - Dell hat die Akquisition von EqualLogic, einem führenden Anbieter von hochperformanten Storage Area Networks (SAN) abgeschlossen. Der Kauf stärkt die Position von Dell bei der Vereinfachung der IT für Kunden und Partner.

Im November 2007 hat Dell die Übernahme von EqualLogic, eines Spezialisten für iSCSI-Storage-Lösungen zu einem Kaufpreis von 1,4 Milliarden Dollar bekannt gegeben. Die innovativen, einfach zu bedienenden SAN-Virtualisierungs-Lösungen von EqualLogic bilden eine optimale Unterstützung für Dells "Simplify IT"-Strategie und ergänzen die Wachstums-Initiativen des Unternehmens im Storage- und SMB-Markt. Durch die Verbindung der von EqualLogic übernommenen Technologien mit Dells weltweitem Kundenstamm ist Dell einer der Marktführer im iSCSI-Attached-Storage-Markt geworden. Dell hat die Übernahme von EqualLogic nunmehr erfolgreich abgeschlossen.

Dell wird Teile des erfolgreichen Channel-Programms von EqualLogic beibehalten und ausbauen. Die EqualLogic-Partner werden zunächst in den USA und später auch weltweit in das PartnerDirect-Programm aufgenommen; sie können dabei von Dell die neuesten Zertifizierungen unter der Bezeichnung "Enterprise Architecture" erhalten.

Das PartnerDirect-Programm bietet Dell-Partnern eine Reihe von Vorteilen, wie Deal Registration, Pre- und Post-Sale-Support, Partnerfinanzierung und Zugriff auf die Partner-E-Commerce-Site von Dell. Die Enterprise-Architecture-Zertifizierung bietet Partnern zusätzlich:

* Kostenloses Training zur Einarbeitung in die Enterprise-Produktlinien von Dell und EqualLogic

* Anwendung des Preismodells von EqualLogic

* Lead-Generierung und umfangreiche Marketing-Unterstützung.

"Virtualisierung und iSCSI sind zwei Schlüsseltechnologien für die Vereinfachung der IT", betont Michael Dell, Chairman und CEO von Dell. "Unternehmen verzeichnen beim Erzeugen von Daten und beim Energieverbrauch exponentielle Zuwachsraten, was die Kosten und die Komplexität der IT erhöht. Gemeinsam mit unserem PartnerDirect-Channel nutzen wir iSCSI und Virtualisierung, um die Speicherung und Verarbeitung von Daten für unsere Kunden einfacher und preiswerter zu machen."

Diese Presseinformation ist unter www.pr-com.de abrufbar.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Kunden zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Auf der Fortune-500-Liste belegt das Unternehmen Rang 34. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Sabine Kastl
Account Manager
Tel. +49-89-59997-757
Fax +49-89-59997-999
sabine.kastl@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 313 Wörter, 2934 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...