info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Chordiant Software |

Chordiants CRM Lösung auf IBM WebSphere

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Noch schnellere Integration von CRM Anwendungen in bestehende Systeme für Business to Consumer Unternehmen


München, 25. Februar 2002 – Die neue Chordiant 5 Enterprise Plattform ist ab sofort auch auf dem IBM WebSphere Application Server 4.0 verfügbar. Business to Consumer (B2C) Unternehmen wie Banken und Versicherungen können damit ihre Customer Relationship Management (CRM) Anwendungen für Marketing, Selling und Service noch schneller, skalierbarer und flexibler machen. Basierend auf Chordiants JX-Architektur (J2EE und XML) lassen sich mit den Chordiant 5 Anwendungen konsistente, effiziente und effektive Kundeninteraktionen ausführen. Darüber hinaus schützt die Plattform bereits bestehende Investitionen. Chordiant Kunden erhalten dadurch klare Vorteile gegenüber dem Wettbewerb.

"IBM WebSphere wird von unseren Kunden und Interessenten aus dem Finanzdienstleistungsbereich zunehmend als der Application Server ihrer Wahl genannt", meint Jürgen Neubauer, Geschäftsführer Chordiant Deutschland. "WebSphere erfüllt die extremen Anforderungen an Skalierbarkeit und Leistung unserer Kunden."

State of the art

Chordiant 5.0 ist eine der ersten integrierten, skalierbaren und dynamisch gesteuerten End-to-End CRM Lösungen, die auf der Java 2 Enterprise Edition (J2EE) und XML (eXtensible Markup Language) Technologie entwickelt wurde. Damit können Unternehmen dynamische Kundenprofile erstellen und mit flexiblen Anwendungen arbeiten, die Transaktionen in Echtzeit prozessorientiert verarbeiten. Alle Interaktionen mit Kunden werden dabei multidimensional über verschiedene Kanäle, Produkte und Abteilungen hinweg durchgeführt. Dies ermöglicht die Abbildung von dynamischen Prozessen und erhöht die Kundenbindung sowie das Cross-Selling-Potenzial. Ein schneller Return on Investment (ROI) wird durch die fallabschließende Bearbeitung im Kundenservice erzielt. "Chordiant 5 auf IBM WebSphere bietet Unternehmen moderne Lösungen für das Verwalten ihrer Kundenbeziehungen", meint Bill Reedy, Vice President CRM Lösungen für IBM.

Das Unternehmen

Chordiant Software Inc. (CHRD), mit Sitz im kalifornischen Cupertino, USA, entwickelt und vertreibt eine Dynamische Customer Relationship Management (CRM) Plattform für den Business-to-Consumer (B2C) Markt. Derzeit bietet das Unternehmen als einziger Hersteller eine prozessorientierte Lösung für multidimensionale, personalisierte Kundeninteraktionen in Echtzeit. Damit lässt sich die Effektivität im Marketing, Selling und Service entscheidend verbessern. Dank der flexiblen JX-Architektur bleiben darüber hinaus bestehende IT Investitionen geschützt. Auf diese Weise erhalten Unternehmen einen doppelten Vorteil: Zeit- und Kostenersparnis sowie einen Wettbewerbsvorsprung durch langfristige Kundenbindung.

Die Chordiant Lösung stellt bereits bei weltweit führenden Unternehmen wie Signal Iduna, BSkyB, Royal Bank of Scotland Group, General Motors und Lloyds TSB ihre Leistungsfähigkeit unter Beweis. Das Kampagnenmanagement-Tool Marketing
Director setzen so namhafte deutsche Kunden wie Advance Bank und Deutsche Bank 24 ein. Chordiant Software unterhält weitere Niederlassungen in München, Frankfurt, Boston, New York, London, Paris und Amsterdam.

Weitere Informationen zu Unternehmen und Produkten finden Sie unter www.chordiant.de. Deutsche Pressemitteilungen sind zudem abrufbar unter www.commcreativ.de.


Weitere Informationen

Chordiant Software International GmbH
Regina Mehler
Elsenheimer Str. 50
80687 München
Tel.: +49/89/580 984 62
Fax: +49/89/580 984 63
regina.mehler@chordiant.com

COMMcreativ
Public Communications oHG
Schießstättstr. 30
80339 München
Tel.: +49/89/51 99 67-0
Fax: +49/89/51 99 67-19
info@commcreativ.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Alenka Zec, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 420 Wörter, 3666 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Chordiant Software lesen:

Chordiant Software | 28.01.2003

Chordiant Software auf der CeBIT 2003

München – Trotz der Kombination des reinen Filialgeschäfts mit dem Vertrieb über Call Center und Web verschenken Unternehmen häufig enormes Umsatzpotenzial. Die Ursache: die richtige CRM-Infrastruktur fehlt. Chordiant Software zeigt daher auf de...
Chordiant Software | 30.10.2002

Chordiant gewinnt mit Haufe den ersten Medienkunden in Deutschland

München, 30. Oktober 2002 – Chordiant 5 Marketing steuert seit Oktober diesen Jahres das Kampagnenmanagement der Haufe Mediengruppe in Freiburg. Die Software des Customer Relationship Management Anbieters wird ein eigenentwickeltes Adress-Selektion...
Chordiant Software | 22.10.2002

Chordiant mit starkem Endspurt dem Jahresende entgegen

München – Für Chordiant Software zeigt die Erfolgskurve entgegen der allgemein schwierigen wirtschaftlichen Situation nach oben. Der Anbieter einer Plattform für prozessorientiertes Kundenmanagement erzielte im dritten Quartal des Geschäftsjahre...