info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Topcall |

CTO hat beim Anbieter modernerBusiness Communication-Lösungen Produktinnovationen etabliert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frans Bouwmeester, CTO der TOPCALL International AG


Die Berufung von Frans Bouwmeester zum CTO hat sich für die TOPCALL International AG (NASDAQ Europe: TOPC), Anbieter moderner Business Communication-Systeme, in jeder Hinsicht positiv ausgewirkt: Der 33-jährige Spezialist für modernes Kommunikations-Management hat die Entwicklung von Produktinnovationen und deren Etablierung am Markt forciert. Als CTO (Chief Technology Officer) ist Frans Bouwmeester bei TOPCALL International für die strategische Weiterentwicklung des Produktportfolios wie auch für die Führung der technischen Abteilungen (Entwicklung, Support, Technical Quality Assurance, Trainings und IT) zuständig.

Frans Bouwmeester hat im Bereich des modernen Informations-Managements sämtliche Entwicklungsstufen durchlaufen. Er begann seine berufliche Lauf-bahn als System-Architekt beim holländischen Kommunikations-Unternehmen CST. 1991 wechselte er zu TOPCALL und war zunächst im Bereich Entwicklung beschäftigt. 1996 wurde Bouwmeester ins Produkt-Management berufen. Hier war er zunächst für das Unified Messaging-Segment und später für die ASP-Strategie des Unternehmens verantwortlich.

„Die ständige Fortentwicklung unseres Produktportfolios im Bereich innovativer Unternehmenskommunikation ist mehr denn je Voraussetzung für Erfolg im Business Communication-Bereich. Frans Bouwmeester kennt wie kaum ein zweiter in seiner Branche die sich ständig wandelnden Anforderungen an mo-derne und kundenorientierte System-Lösungen zur Optimierung von Kommuni-kations- und Geschäftsprozessen“, betont Herbert Blieberger, CEO der TOPCALL International AG.




Hier finden Sie das Foto:
http://www.topcall.com/press/presskit.html


Hinweis für Redakteure
TOPCALL Communication Server ONE
Der TOPCALL Communication Server ONE ist die führende Kommunikationsplattform. Die erweiterbare Architektur des Communication Server ONE bietet höchste Qualität und Systemintegrität, unterstützt durch ein unschlagbares Service- und Supportnetz. Das Angebot umfasst Unified Communication-, Netzwerk- und Faxlösungen, Mobile Messaging- und CTI/IVR-Applikationen. Mit der TOPCALL-Lösung erhalten Kunden in-dividuell adaptierte Kommunikationslösungen für unternehmenskritische Abläufe, die weltweit bereits in 40 Ländern eingesetzt werden.

TOPCALL (NASDAQ Europe: TOPC) ist Markt- und Technologieführer im Bereich der End-to-End-Kommunikationslösungen. TOPCALL konzentriert sich auf die Entwicklung und den Einsatz von Kommunikationslösungen zur Optimierung von Geschäftsprozes-sen. Das Unternehmen bietet erstklassige Kommunikationslösungen, weltweiten Sup-portservice sowie Consulting vor Ort. TOPCALL-Lösungen werden international von 21 Vertriebs- und Support-Niederlassungen und 19 Distributionspartnern angeboten. TOPCALL betreut derzeit weltweit mehr als 4.000 Kunden. Das Headquarter der TOPCALL International AG befindet sich in Wien, Österreich. Mehr Informationen erhal-ten Sie unter http://www.topcall.com.


Weitere Informationen:

TOPCALL International AG
Andrew Chaleff
Marketing Manager

Talpagasse 1
1230 Vienna, Austria
Tel.: +43 1- 863 53 - 0
Fax: +43 1- 863 53 – 21

http://www.topcall.com

TOPCALL International AG
Herbert Blieberger, CEO
Christoph Stockert, CFO

Tel.: +43 (1) 863 53 - 0
Fax: +43 (1) 863 53 - 21





Web: http://www.sprengel-pr.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, asig, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 296 Wörter, 2692 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Topcall lesen:

Topcall | 09.10.2003

ad hoc: In der außerordentlichen Hauptversammlung vom 17. Dezember 2002 wurde ein Aktienrückkaufprogramm bis 10% der eigenen Aktien durch die TOPCALL International AG beschlossen.

Im Zuge des ersten Teils des Aktienrückkaufprogramms (19.12.2002 bis 28.2.2003) wurden durch das Unternehmen 128.867 eigene Aktien zurückgekauft. Der Vorstand der TOPCALL International AG beabsichtigt nun in Fortsetzung dieses Programms weitere...
Topcall | 26.09.2003

ConfigWorks gewinnt mit der CW Advisor SuiteÔ den TOPCALL

„Gute Verkäufer sind rar gesät“, meint ConfigWorks Geschäftsführer Christian Russ. Daher hilft das Klagenfurter Unternehmen seinen Kunden mit webbasierten Lösungen die Fähigkeiten ihrer besten Verkäufer über die verschiedenen Vertriebskanä...
Topcall | 25.09.2003

TOPCALL steckt sich hohe Ziele und setzt die „Vision 2007“ um

Im September 1978 mieteten zwei Studenten ein Büro in der Papierfabrik Eugen Dahm im niederösterreichischen Traiskirchen. Unter dem Namen Eugen Dahm Electronics GmbH (EDE Elektronik) erhielten die beiden von der Wiener TOPCALL GmbH den Auftrag, ein...