info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Parks Associates |

Studie von Parks Associates gibt Zukunftsprognosen für Breitband, Digital Home und ISPs

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Bis 2012 steigt die Anzahl der Haushalte mit Heimnetzwerk auf 71 Millionen


Dallas, 5. Februar 2008 – In den nächsten vier Jahren wird es einen drastischen Anstieg an Haushalten geben, die mit einem Heimnetzwerk ausgestattet sind, welches über einen Breitbandanschluss eines Service Providers (sog. Residential Gateways) verfügt. Dies geht aus einer Studie des Marktforschungs- und Beratungsunternehmens Parks Associates hervor.

„Auf der ganzen Welt sind Service Provider damit beschäftigt, einen Mehrwert bei Breitband-, Kommunikations- und weiteren Services zu generieren“, erklärt Kurt Scherf, Vice President und Principal Analyst bei Parks Associates. „Strategien zum vernetzten Heim konzentrieren sich darauf, fortschrittliche Teilnehmerendgeräte mit den dazugehörigen Services bereitzustellen, wobei Service Provider und deren Abonnenten gleichermaßen einen erheblichen Nutzen davon haben. Wie die CES 2008 gezeigt hat, werden Heimnetzwerkprodukte, die für die Service Provider-Zielgruppe gedacht sind, immer ausgereifter, da die Anbieter ihren Kunden verbesserte Features und Anwendungen zur Verfügung stellen wollen.“

Scherf deutet an, dass die Strategie für Residential Gateways und weitere CPE(Customer Premises Equipment)-Entwicklungen lauten sollte, mehrwertige Features wie zum Beispiel Multiroom DVR, Streaming Multimedia-Anwendungen, verbesserte Kommunikationsfunktionen sowie Home Monitoring bereitzustellen. Des Weiteren stellen Service Provider fest, dass der Einsatz von fernwartbaren Teilnehmerendgeräten die Support-Kosten reduziert und die Möglichkeit eröffnet, den Verkauf von Abonnements für Digital Home Support Services zu steigern.

Die Studie „Networks in the Home: The Global Service Provider Play“ untersucht die Rolle von Heimnetzwerken und Managed Services als Unterstützung für Service Provider, die ihre Netzwerkzugänge monetarisieren wollen. Sie gibt einen umfassenden Überblick über aktuelle sowie in Zukunft zu erwartende Entwicklungen für Heimnetzwerke von Service-Providern. Dabei überprüft sie die Nachfrage der Kunden nach neuen Services, die Ökonomie der Managed Services, Key Residential Gateways und Heimnetzwerktechnologien.

Bildmaterial kann unter f.sprengel@sup-pr.de angefordert werden.

Die vollständige Studie kann unter info@parksassociates.com angefordert werden.

Über Parks Associates:
Das 1986 gegründete, international anerkannte Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Parks Associates hat sich auf Consumer Electronics und -Services spezialisiert. Durch Markt-Reports, Primärstudien, Verbraucherforschung, kundenspezifische Studien, Workshops, Konferenzen für das TOP-Management und jährliche Serviceabonnements erzeugt das Unternehmen Research Capital für Fortune-500-Konzernen bis hin zu kleinen Start-ups. Die Kernkompetenzen umfassen dabei die Bereiche neue Medien, digitale Unterhaltung und Games, Heimnetzwerke, Internet- und Television Services, Digital Health, mobile Anwendungen und Services, Consumer Electronics sowie Home Control-Systeme und -Security. Darüber hinaus veranstaltet Parks Associates in enger Kooperation mit der Consumer Electronics Association (CEA®) die jährlich stattfindenden Konferenzen für TOP-Manager und Entscheider – CONNECTIONS™ und CONNECTIONS™ Europe. Im Zuge der Konferenz-Serie CONNECTIONS™ produziert Parks Associates außerdem die Online-Publikation „Industry Insights“.

Weitere Informationen erhalten Sie unter:
www.parksassociates.com
http://www.connectionsconference.com
http://www.connectionseurope.com
http://www.connectionsindustryinsights.com

Direktkontakt:
Parks Associates
5310 Harvest Hill Rd.
Suite 235, LB 162
Dallas, TX 75230-5805
www.parksassociates.com

Ansprechpartner:
Chelsey Tyson
Tel.: +1 - 972 490 11 13
Fax: +1 - 972 490 11 33
E-Mail: chelsey@parksassociates.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 0 - 0
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: f.sprengel@sup-pr.de


Web: http://www.sup-pr.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 394 Wörter, 3654 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Parks Associates lesen:

Parks Associates | 30.05.2008

Parks Associates-Studie: 80 Prozent der Einkäufe bei CE-Produkten gehen auf „Super Buyer“ zurück

Dallas, 30. Mai 2008 – Laut einer aktuellen Studie des Marktforschungsunternehmens Parks Associates zeichnet eine bestimmte Käufergruppe für 80 Prozent der Einkäufe in der Unterhaltungselektronik verantwortlich: die sogenannten „Super Buyer“. D...
Parks Associates | 25.04.2008

CONNECTIONS™ Europe Summit – Telco- und IPTV-Services weltweit weiter auf dem Vormarsch

Dallas/Nizza, 25. April 2008 – Das Marktforschungs- und Beratungsunternehmen Parks Associates gab heute die Sprecherliste für die kommende CONNECTIONS™ Europe-Konferenz bekannt. Diese beinhaltet hochkarätige Sprecher von namhaften Unternehmen wie...
Parks Associates | 15.04.2008

Europa führend mit fast zwei Drittel aller Telekommunikations-/IPTV-Haushalte weltweit

„Telekommunikations- und IPTV-Services bilden in diesem Markt den Brückenkopf für die europäischen Netzbetreiber“, erklärt Kurt Scherf, Vice President und Principal Analyst bei Parks Associates. „Allerdings ist IPTV nur ein kleiner Teil des Ma...