info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
iTernity Business Unit |

iTernity jetzt NetApp SnapLock zertifiziert

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Freiburg. iTernity´s Hash-basierte Speichertechnologie ist in umfangreichen Labortests zum Betrieb mit NetApp SnapLock zertifiziert worden. iTernity diskless Head Controller können nun auf NetApp SnapLock NAS Storage rechtssicher, unveränderbar und unlöschbar Daten ablegen.

„Durch SHA 512 Bit Hashes, Kompression und AES 256 Verschlüsselung entsteht ein erheblicher Mehrwert, der das Wettbewerbsprodukt EMC Centera in den Schatten stellt“, meint Daniel Wehrle, Solution Engineer bei iTernity, der sich von den NetApp SnapLock Möglichkeiten begeistert zeigt: „Neben der hervorragenden Performance der NetApp Systeme war die unüberwindbare read-only Funktion in SnapLock von großer Wichtigkeit für uns.“
Durch die geschickte Kombination der beiden Technologien SnapLock von Network Appliance und iTernity CAS steht eine hoch skalierbare Unified Storage Lösung zur Verfügung, die neben rechtlichen Aspekten alle Anforderungen eines modernes ECM/DMS Systems erfüllt. Über eine nach SOA Prinzip ansteuerbare API können Attribute gesetzt werden, so ist beispielsweise das DOD (Department Of Defence) konforme Löschen eines abgelegten Datencontainers erst nach Ablauf der vorgegebenen Aufbewahrungszeit (Retention) möglich.
Christian Winter, Solution Architekt bei Network Appliance in Grasbrunn erkennt die Möglichkeiten, die sich aus der Kooperation ergeben: „Da iTernity durch Load Balancing beliebig skaliert, und mehrere iTernity Controller auf mehrere NetApp Filer zugreifen können, ist iTernity ein interessanter Partner für uns.“
Auf der CeBIT ist das Bundle in Halle 6 Stand G46 auf dem Stand der iTernity Muttergesellschaft Pyramid Computer GmbH zu sehen.

über iTernity:

iTernity ist eine Business Unit der Firma Pyramid Computer GmbH mit Sitz in Freiburg. Pyramid ist seit 21 Jahren im internationalen IT Markt erfolgreich tätig und beschäftigt 75 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist auf die maßgeschneiderte Herstellung von PC- und Serversystemen spezialisiert. Insbesondere Appliance Lösungen aus dem Bereich Networking und Storage werden in Freiburg gefertigt und weltweit an OEM und ISV Partner vertrieben.

Redaktionskontakte:

iTernity Business Unit Pyramid Computer GmbH
Frieder Hansen
Bötzinger Strasse 60
79111 Freiburg
Tel.: +49 761 4514-0
Fax: +49 761 4514-373
fh@pyramid.de
http://www.iternity.com

good news!
Nicole Körber
Kolberger Str. 36
23617 Stockelsdorf
Tel.: +49 451 88199-12
Fax: +49 451 88199-29
nicole@goodnews.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Marleen Schendel, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 280 Wörter, 2226 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von iTernity Business Unit lesen:

iTernity Business Unit | 05.02.2008

iTernity und Intrasys stellen zur CeBIT 2008 rechtskonformes Multiprotokoll-Archivsystem vor

Das Archivsystem INAS bietet simultane Multiprotokollfähigkeit (E-Mail, SMTP, FTP, NFS, CIFS) als Middlelayer zwischen bestehenden IT Anwendungen und iTernity. Es ist hochskalierbar und damit kosteneffizient auf Kundenanforderungen anpassbar. Besond...
iTernity Business Unit | 17.01.2008

KARA AG und iTernity vereinbaren Kooperationsvertrag

Daniel Wehrle, Software Architekt bei iTernity GmbH in Freiburg: „Die KARA Lösung passt aufgrund ihrer ausgeprägten SOA-Ausrichtung ideal zu iTernity. Die Zertifizierung als iTernity Technologiepartner hat daher keinen großen Aufwand dargestellt....
iTernity Business Unit | 18.12.2007

Neue rechtssichere Archivlösung mit SAP Business One

Eine der ersten Installationen wurde bereits bei der Reichhart Logistik-Gruppe, Gilching, realisiert – acht weitere DMS Lösungen für SAP-Anwendungen mit iTernity stehen bei Artefact4you auf der Warteliste. „Dies zeigt uns den großen Bedarf im Mi...