info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
sysob |

Neu im Portfolio von sysob: Security Gateway von Clavister mit neuen SIP-Sicherheitsfeatures

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


Mit SIP(Session Initiation Protocol)-Security Schutz vor Lauschangriffen und Manipulationsversuchen


Schorndorf, 12. Februar 2008 – Der IT-Mehrwertdistributor sy¬sob kündigt gemeinsam mit seinem Partner, dem Hersteller IP-basier¬ter und xUTM(Extended Unified Threat Management)-Lö¬sun¬¬gen Clavister, die Ver¬fügbarkeit der erweiterten Security Gateway-Produkt¬familien an. Ab so¬fort schützen die Gateways durch die neuen SIP-Security-Features auch vor Lauschangriffen und Manipulationsversuchen beim Einsatz von IP-Tele¬fo¬nie. Mit dieser Innovation baut der Value Added Distributor (VAD) sysob sein Produkt¬portfolio im Security-Be¬reich weiter aus.

Mit SIP(Session Initiation Protocol)-Security Schutz vor Lauschangriffen und Manipulationsversuchen

Neu im Portfolio von sysob: Security Gateway von Clavister mit neuen SIP-Sicherheitsfeatures

Schorndorf, 12. Februar 2008 – Der IT-Mehrwertdistributor sy¬sob kündigt gemeinsam mit seinem Partner, dem Hersteller IP-basier¬ter und xUTM(Extended Unified Threat Management)-Lö¬sun¬¬gen Clavister, die Ver¬fügbarkeit der erweiterten Security Gateway-Produkt¬familien an. Ab so¬fort schützen die Gateways durch die neuen SIP-Security-Features auch vor Lauschangriffen und Manipulationsversuchen beim Einsatz von IP-Tele¬fo¬nie. Mit dieser Innovation baut der Value Added Distributor (VAD) sysob sein Produkt¬portfolio im Security-Be¬reich weiter aus.

Innerhalb der IP-Telefonie hat sich das Session Initiation Protocol mittlerweile zum De-facto-Standard entwickelt. Bereits über 50 Prozent der Großunter¬nehmen in Eu¬ropa nutzen Voice over IP-Technologie. Im Mittelstand zieht jede sechste Firma in Erwägung, VoIP auch im Business einzu¬setzen. „Unternehmen erkennen mittlerweile den Nutzen der Technologie. Das weit verbreitete Ses¬sion Initiation Protocol wurde jedoch entwickelt, ohne dabei an die Sicherheit zu denken. Momentan sind die meisten IP-Telefonsysteme deshalb offen für Angriffe, die verheerende Auswirkungen für die IT-Infrastruktur in Unter¬nehmen nach sich ziehen können“, erklärt Thomas Hruby, Geschäfts¬führer bei sysob.

Da die IP-Telefonie dieselben Netzwerke wie der normale Internet-Datenverkehr benutzt, ist sie ergo denselben Bedrohungen ausgeliefert. So können jegliche IP-Tele¬fon¬gespräche abgehört, manipuliert oder verzerrt sowie Telefonkonfe¬ren¬zen remote kontrolliert werden. Darüber hinaus ist auch das „Stehlen“ von Ver¬bin¬dungen ein Leichtes, um diese dann an wartende „Identitätsbetrüger“ zu über¬mitteln. Somit wird VoIP neben Lauschangriffen und Spamming auch ein Ziel für Manipulationen. Die IP-Telefonsysteme ermöglichen Hackern zudem Zugang zu weiteren Netzwerksystemen – eine gefährliche Situation.

„Vor allem die Komplexität des SIP-Protokolls ist aus der Sicherheitsperspektive be¬trach¬tet äußerst kritisch. Firewalls müssen in der Lage sein, SIP zu interpre¬tie¬ren, um so festlegen zu können, welche Ports geöffnet werden müssen. Wir ha¬ben mit dem Clavister Security Gateway eine optimale Lösung im Angebot, die in der Lage ist, die relevanten Ports und somit diese Sicherheitslücken zu schlie¬ßen“, erklärt Hruby weiter.

Implementiert wurde das SIP-Protokoll als Application-Layer-Gateway ohne ein He¬rab¬setzen der Netzwerk-Performance. Darüber hinaus zeichnet sich die Lö¬sung durch eine flexible und komfortable Administration aus.

Mit den Clavister-Produktfamilien deckt sysob die Sicherheitsbedürfnisse von kleinen Büros über Unternehmen bis hin zu ge¬clusterten Systemen in Multi-Gigabit-Umgebungen bei Service-Providern ab. Die Security-Systeme benötigen nur minimale Wartung, verfügen über ein zentrales Management und bieten flexible Konfigurationsmöglich¬keiten. In Verbindung mit den umfangreichen Ser¬¬¬vice- und Support-Leistungen, dem Vertriebsaußendienst sowie der um¬fas¬sen¬den technischen Unterstützung durch sysob ergeben sich zukunfts¬orien¬tier¬te und attraktive Möglichkeiten.

Besuchen Sie sysob auf der CeBIT 2008 am Stand K05 in Halle 6!

Kurzportrait: sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Die sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG versteht sich als Value-Added-Distributor, der sich auf den Vertrieb von technologisch führenden IT-Security-Produkten spezialisiert hat. Auf Basis seines bestehenden Produktportfolios bietet sysob, als einer der führenden „Mehrwert“-Distributoren (VAD) mit bereits über 400 Partnern in Deutschland, Österreich und der Schweiz, ein breites Spektrum an zukunftssicheren IT-Security-Lösungen an. Dadurch erhält der Reseller klares Abgrenzungspotenzial und bessere Margen gegenüber seinem Mitbewerb. Umfangreiche Service- bzw. Support-Konzepte, ein aktiver Vertriebsaußendienst sowie eine umfassende technische Unterstützung der Reseller bei umfangreichen Installationen und Projekten vor Ort runden das Serviceportfolio ab. sysob verfügt über ein breites Sortiment an praxiserprobten Produkten von kompetenten Herstellern wie Allot Communications, Alloy Software, Array Networks, Barracuda Networks, Clavister, Colubris Networks, Ericom, Expand Networks, IP3 Networks, Linktivity, Meru Networks, Neoware, NetASQ, PowerDsine, ProPalms, Proxim, Rangee, Reddoxx, RemoteScan, SmartLine, Tellnet, TheGreenBow, Thinstuff, Vertico und Winmagic.

Weitere Informationen:
sysob IT-Distribution GmbH & Co. KG
Kirchplatz 1
D-93489 Schorndorf

Ansprechpartner:
Thomas Hruby
Tel.: +49 (94 67) 74 06 – 0
Fax: +49 (94 67) 74 06 290
E-Mail: thruby@sysob.com
www.sysob.com

PR-Agentur:
Sprengel & Partner GmbH
Nisterstraße 3
D-56472 Nisterau

Ansprechpartner:
Fabian Sprengel
Tel.: +49 (26 61) 91 26 00
Fax: +49 (26 61) 91 26 029
E-Mail: f.sprengel@sup-pr.de



Web: http://www.sysob.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Barbara Ostrowski, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 582 Wörter, 5110 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von sysob lesen:

Sysob | 27.01.2011

CeBIT 2011: sysob zeigt aktuelle Produkt-Highlights aus dem Netzwerk- und Security-Bereich

Barracuda Networks: Spamfreie E-Mail-Fächer hinter der Firewall Am sysob-Stand vertreten ist Barracuda Networks, Spezialist in puncto Spam-Firewall-Lösungen für Unternehmen sowie SSL/VPN. Der Hersteller informiert neben der Funktionsweise der Har...
sysob | 10.11.2010

Neu im sysob-Produktportfolio: hochverfügbare WLAN-Technologie von Meraki

Mit Meraki holt sich sysob einen Pionier auf dem Gebiet des Cloud-Networking an Bord. Das US-amerikanische Unternehmen entwickelt, produziert und vertreibt seine Lösungen weltweit. Derzeit sind mehr als 16.000 Meraki-WLAN-Netzwerke in über 140 Län...
sysob | 21.10.2010

Neu im sysob-Portfolio: Authentifizierungslösungen von Psylock GmbH

Mit Psylock ergänzt sysob sein Angebotsportfolio für den Channel um Authentifizierungslösungen, die keine zusätzliche Hardware erfordern. Kernprodukt aller Psylock-Lösungen bildet der „Psylock Authentication Server“. Die in dieser Lösung zum ...