info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Parallels |

Parallels und Smart Online veröffentlichen Entwicklungswerkzeuge für SaaS-Lösungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Service Provider und ISVs profitieren mit Parallels Open Platform von nahtloser Integration von Webanwendungen in Hosting-Umgebungen


Mit dem Parallels SaaS Development Kit veröffentlichen Parallels und Smart Online heute eine Reihe von Entwicklungswerkzeugen, mit deren Hilfe Softwarehersteller (ISVs) ihre Applikationen zum SaaS-Angebot ausbauen können. Die Applikationen können dann von den über 10.000 Service Providern weltweit genutzt und vermarktet werden, die Virtualisierungs- und Automatisierungslösungen von Parallels im Einsatz haben.

„Gemeinsam mit der Internet-Industrie haben wir eine einheitliche Plattform entwickelt, mit der Kunden und Partner zu möglichst geringen Kosten und mit minimalem technischen Aufwand von Software-as-a-Service profitieren können“, erklärt Serguei Beloussov, CEO von Parallels. "Service Provider und ISVs werden unsere Entwicklungswerkzeuge nutzen, um neue Applikationen als Software-as-a-Service anzubieten und damit ihr Geschäft ausbauen.“

Das Parallels Development Kit für SaaS nutzt den Application Packaging Standard (APS) und umfasst eine umfangreiche Dokumentation und Entwicklungswerkzeuge sowie Templates für virtualisierte Applikationen. Dadurch werden SaaS-Anwendungen optimal in die Parallels Virtualisierungs- und Automatisierungslösungen integriert und können von den Anbietern einfach installiert und gewartet werden. Auf diese Weise erhalten die Endkunden Zugang zu neuen und kostengünstigen Applikationen.

„Smart Online hat gemeinsam mit Parallels das Parallels SaaS Development Kit entwickelt”, berichtet Dave Colburn, CEO von Smart Online. “Dadurch ist sichergestellt, dass die Smart Online Onebiz-Applikationen APS unterstützen und nun von zahlreichen Anbietern ohne großen Mehraufwand integriert und vermarktet werden können.”

Laut Marktanalysten von Gartner wächst der Markt für Software-as-a-Service bis 2011 auf 19,3 Mrd. USD.1 Gemäß einer aktuellen Untersuchung von Parallels wollen 70 Prozent von 400 befragten Service Providern noch in diesem Jahr Software-as-a-Service-Angebote auf den Markt bringen.

Die Technologie-Initiative Parallels Open Platform ermöglicht eine optimierte Bereitstellung von Software as a Service mit Parallels Virtualisierungs- und Automatisierungslöungen. Der Application Packaging Standard ist Teil dieser Initiative. Er vereinfacht die nahtlose Integration von Anwendungen und Systemen von Drittherstellern in Hosting-Umgebungen. Dadurch erhalten Softwarehersteller Zugang zu über 10 Millionen Firmen- und Privatkunden, die Parallels-Produkte nutzen.

Über Parallels - Optimized Computing
Parallels (ehemals SWsoft) ist ein globaler Marktführer für Automatisierungs- und Virtualisierungssoftware, die Privatanwendern, Firmenkunden und Service Providern hilft, ihre Technologien auf allen bedeutenden Hardware-, Betriebssystem- und Virtualisierungsplattformen optimal zu nutzen. Das 1999 gegründete, schnell wachsende Unternehmen mit über 900 Mitarbeitern hat Niederlassungen in Nordamerika, Europa und Asien. Weitere Informationen finden Sie unter www.parallels.com



Web: http://www.parallels.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Christian Egle, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 347 Wörter, 2989 Zeichen. Als Spam melden

Unternehmensprofil: Parallels


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Parallels lesen:

Parallels | 17.06.2015

myLoc startet myCloud Public Beta Test basierend auf HP Helion OpenStack und Odin Service Automation

Am OpenStack DACH Tag in Berlin startet die myLoc managed IT AG mit einem Public Beta Test ihre myCloud Lösung. Das auf Basis von OpenStack entwickelte Produkt wird mit HP Helion und der Odin Service Automation Plattform realisiert und auf HP ProLia...
Parallels | 08.06.2015

Parallels vom OpenStack Board zum Gold-Mitglied ernannt

Das Board of Directors der OpenStack Foundation hat Parallels als neuestes Gold-Mitglied der Foundation aufgenommen. Bekanntgegeben wurde die Entscheidung während des OpenStack Summits in Vancouver. Weil Parallels vor zwei Monaten das Rebranding sei...
Parallels | 10.08.2011

Parallels veröffentlicht Plesk Panel 10.3 mit Web Presence Builder für Facebook/Social Media-Integration und startet die Supportplattform "Parallels Product Expert"

Parallels, führender Anbieter von Technologien zur Bereitstellung von Hosting- und Cloud-Services, veröffentlicht auf der HostingCon 2011 eine neue Version von Parallels Plesk Panel, dem führenden Control Panel, um gehostete Services für kleine u...