info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Uniserv GmbH |

Mit Data Quality Unternehmenserfolge realisieren

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 5)


Uniserv präsentiert zur CallCenterWorld ihr Lösungsportfolio zur Optimierung von Adress- und Datenqualität – Neu: Telefonnummernzuordnung als Web-Service CallCenterWorld 2008, 19.-21.02.2008, Estrel Convention Center, Berlin, Halle 2.1, Stand A5

Qualitativ hochwertige Adress-, Kunden und andere geschäftskritische Daten unternehmensweit verfügbar zu machen, gehört zu den zentralen Erfolgsfaktoren für langfristige Kundenbindung und Wettbewerbsvorteile am Markt. Vor diesem Hintergrund präsentiert die Uniserv GmbH, Spezialist für Data Quality Solutions aus Pforzheim, ihr ausgereiftes Lösungsportfolio zur Berliner CallCenterWorld 2008 vom 19. bis 21. Februar in Halle 2.1/Stand A5. Für das Fachpublikum besteht vor Ort die Gelegenheit, sich umfassend zu Möglichkeiten, Entwicklungen und Trends in der Datenqualität zu informieren, beispielsweise bei Anwendungen für den Call-Center-Bereich. Uniserv präsentiert sich auf einem Gemeinschaftsstand zusammen mit ihrem langjährigen OEM-Partner B&L OCR Systeme aus Eschborn (http://www.blocr.de); darüber hinaus sind auch die Uniserv-Partner Tribe Technologies GmbH (http://www.tribetech.de) und KEAtec GmbH (www.keatec.com), beide in Frankfurt/Main ansässig, auf der CallCenterWorld in Halle 5 an Stand B5 vertreten.

Zu den vorgestellten Neuheiten des Uniserv-Leistungsspektrums gehört dabei unter anderem die Telefonnummernzuordnung für Deutschland als Web-Service, die neben dem Software- und Rechenzentrumsangebot ab sofort das Portfolio im Bereich SaaS (Software as a Service) ergänzt. Sie gewährleistet eine einfache und schnelle Prüfung der in der jeweiligen Unternehmensdatenbank hinterlegten Telefonnummern auf Richtigkeit; fehlende Nummern werden entsprechend ergänzt und auch die Suche einer Adresse zur eingegebenen Telefonnummer über das Zusatzfeature Rückwärtssuche ist möglich.

Aktuelle, korrekte, vollständige und dublettenfreie Daten bieten eine Reihe wichtiger Vorteile: eine einheitliche Kundensicht, effizientere Prozesse in Vertrieb und Service, spürbar niedrigere Kosten und eine deutlich verbesserte Informationsqualität im Unternehmen. Hier liefert das breit gefächerte Data Quality-Angebot von Uniserv für nationale wie internationale Unternehmen adäquate Lösungen und Services, branchen- und anwendungsneutral sowie plattformunabhängig. Mit einer optimierten Kundenansprache lassen sich damit Erfolgspotenziale insbesondere auch bei der Umsetzung von Kontakt- und Dialogkonzepten wirkungsvoll ausschöpfen.

Tribe Technologies GmbH

Mit dem Kernprodukt ttCall Professional hat sich das Unternehmen auf die Optimierung und Automatisierung von Call Center Workflows spezialisiert. Projektleiter können ohne Programmierkenntnisse ein relativ komplexes Projekt in wenigen Stunden realisieren. Mehr als 150 Call Center mit über 8.000 Plätzen in bisher sieben Ländern vertrauen der Lösungskompetenz der Tribe Technologies GmbH. Weitere Information sind unter Tel. +49 (0)69 – 77 06 99 0 erhältlich.

KEAtec GmbH

Die KEAtec GmbH bietet Softwareprodukte für Call-Center an, die bereits vorhandene Lösungen ergänzen und erweitern. Mit KEASearch und KEAOutback stehen innovative Produkte aus den Bereichen Adressqualifikation sowie webbasierte Outboundintegration zur Verfügung. In enger Zusammenarbeit mit der Tribe Technologies GmbH wurden diese Lösungen speziell für die Nutzung mit ttCall Professional optimiert. Weitere Informationen sind unter http://www.keatec.com erhältlich.

B&L OCR Systeme

Die B&L OCR Systeme GmbH ist ein High Tech-Unternehmen der IT-Branche. Seit der Gründung 1994 beweist B&L seine Kompetenz als Hersteller und Anbieter von Produkten und Lösungen zur automatischen Datenerfassung. Durch den Einsatz hochmoderner OCR-Technologien werden dabei schwierigste Erkennungsaufgaben wie zum Beispiel im Bereich alphanumerischer Handschriftenerkennung und automatischer Faxinterpretation gelöst. Weitere Informationen sind im Internet unter www.blocr.de erhältlich.

Uniserv

Uniserv ist ein führender deutscher Anbieter für Data Quality-Lösungen mit international einsetzbaren Softwareprodukten sowie Services zur Qualitäts­sicherung von Kundendaten in Business Intelligence, bei CRM-Anwendungen, Data Warehousing, eBusiness sowie Direct- und Database-Marketing. Mit über 3.300 Installationen weltweit unterstützt Uniserv Hunderte von Kunden in ihrem Bemühen, den Single View of Customer in ihrer Kundendatenbank ab­zubilden. 1969 gegründet, beschäftigt Uniserv am Stammsitz in Pforzheim sowie in der Niederlassung in Paris, Frankreich, über 110 Mitarbeiter und be­treut branchenübergreifend zahlreiche renommierte Kunden, wie beispielsweise BMW, KarstadtQuelle, GISA GmbH, Neckermann, Greenpeace, XEROX und die Deutsche Post AG.



Web: http://www.uniserv.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Martina Schmitz, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 537 Wörter, 4563 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Uniserv GmbH lesen:

Uniserv GmbH | 28.10.2014

La Poste bestätigt Zertifizierung von Uniserv

Pforzheim, 28.10.2014 - Die Uniserv GmbH hat mit ihren Datenqualitätsfunktionen zur Normierung und Strukturierung sowie der postalischen Prüfung von Adressen aus Frankreich die Zertifizierung der französischen Post "La Poste" in vollem Umfang aufs...
Uniserv GmbH | 17.03.2014

Uniserv übernimmt Grecco

Pforzheim, 17.03.2014 - Die Pforzheimer Uniserv GmbH, der größte spezialisierte Anbieter von Lösungen für das Data Management mit Fokus auf Kundendaten in Europa, hat das niederländische Softwareunternehmen Grecco B.V. mit Firmensitz in Amsterda...
Uniserv GmbH | 13.08.2013

Uniserv fördert junge Wissenschaftler am Karlsruher Institut für Technologie und stiftet Forschungspreis

Verliehen wurde der Forschungspreis durch das Institut für Kryptographie und Sicherheit (IKS) am 12. Juli 2013 im Rahmen des Tags der Informatik. Preisträger ist Diplom-Informatiker Grischa Liebel, der die Preiskommission mit seiner Arbeit „Struct...