info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Fast Search & Transfer |

FAST macht personalisierte Werbung mobil

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 4)


FAST Active Mobile kombiniert mobile Such- und Werbedienste


München, 13. Februar 2008 – Fast Search & Transfer (FAST) erweitert seine mobile Suchlösung FAST Active Mobile mit den Modulen FAST AdMomentum und FAST Recommendations um mobile Werbedienste und personalisierte Empfehlungen. Telekommunikations- und Content-Anbieter können die White-Label-Lösung als mobilen Suchdienst in ihren Webauftritt integrieren.

Die neue Version von FAST Active Mobile wertet das Verhalten von mobilen Internet-Nutzern aus und stellt daraufhin ein personalisiertes Werbeangebot auf den mobilen Endgeräten zur Verfügung. Das integrierte Modul FAST AdMomentum sorgt dafür, dass die Werbung auf die Suchergebnisse und somit auf die persönlichen Vorlieben und Interessen eines jeden Anwenders abgestimmt sind. Telekommunikations- und Content-Anbieter können so die Kontrolle über ihre Werbeeinahmen selbst übernehmen. Eine Kooperation mit teuren Drittanbietern, die häufig 30 bis 50 Prozent der Pay-per-Click-Umsätze einbehalten, ist nicht mehr notwendig. Mit FAST Recommendations kann das System darüber hinaus das Benutzerverhalten speichern, auswerten und darauf basierend personalisierte Empfehlungen aussprechen.

Das White-Label-System erlaubt es den Anbietern, vielfältige Inhalte aus unterschiedlichen Quellen unter ihrem eigenen Namen in einem Portal zu bündeln und somit gezielter und gewinnbringender zu vermarkten. Zudem haben sie die Möglichkeit, die Suchergebnisse zu verfeinern und auf den Anwender zuzuschneiden. Somit lässt sich der mobile Web-Traffic optimieren, die Anzahl der Anfragen erhöhen und der direkte Kontakt zum Kunden pflegen.

Einige führende Telekommunikationsanbieter setzen bereits auf FAST Active Mobile. So verwendet der russische Carrier MTS die Lösung bereits seit dem Frühjahr 2007 und konnte seine Suchanfragen dadurch um über 100 Prozent steigern. Auch die US-amerikanische Gesellschaft MVNO Virgin Mobile erzielte mithilfe einzelner FAST Active-Mobile-Komponenten innerhalb von nur drei Monaten ein 50prozentiges Wachstum der Suchabrufe.

FAST Active Mobile ist weltweit ab sofort direkt oder über das Partnernetzwerk von FAST verfügbar.


Web: http://www.fastsearch.com


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Dieter Hübing, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 226 Wörter, 1775 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Fast Search & Transfer lesen:

Fast Search & Transfer | 18.07.2007

FAST und Microsoft arbeiten zusammen

Zusätzlich zur Unterstützung von 80 Sprachen ermöglicht FAST ESP den Office SharePoint Server-Anwendern, spezielle Navigationsfunktionen einzusetzen. Suchergebnisse lassen sich so verfeinern sowie Daten und Fakten selektieren. Die integrierte Tech...
Fast Search & Transfer | 20.06.2007

Web 2.0 erobert Unternehmen

Der Report zeigt eine Diskrepanz zwischen dem Top-Management und den Abteilungsleitern auf. Die Manager der oberen Führungsebene verfügen über ein besseres Verständnis von Web 2.0 und sind, was die Vorteile angeht, optimistischer als das mittlere...
Fast Search & Transfer | 11.05.2007

FASTMedia verbessert Web-Auftritte von Medienunternehmen

München, 11. Mai 2007 – Fast Search & Transfer (FAST), Anbieter unternehmensweiter Suchtechnologien und -lösungen, präsentiert mit FASTMedia die erste suchbasierte End-to-End Geschäftsplattform für die Medienindustrie. Anwender können damit ih...