info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
Dell |

Storage ganz einfach: Dell bietet neue Beratungs-Services für Storage-Umgebungen

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Frankfurt am Main, 13. Februar 2008 - Dell präsentiert sein neues Storage Simplification Assessment Portfolio: Das weltweit verfügbare Service-Angebot vereinfacht den Entscheidungsprozess und die Wahl von Storage-, Backup-, Recovery- und Archivierungslösungen in Unternehmen und Behörden.

Mit Dells neuem Storage Simplification Assessment Portfolio verbessern Dell-Kunden das Management und die Skalierbarkeit von Storage- und Backup-Infrastrukturen. Gleichzeitig werden Realisierbarkeit und Nutzung skalierbarer Infrastrukturen gefördert. Dells Ansatz unterscheidet sich dabei maßgeblich von herkömmlichen Storage- und Backup-Beratungen: Mit hochverfügbaren Tools und Prozessen stellen Dells Assessment-Services die notwendigen Informationen innerhalb weniger Tage zur Verfügung, statt wie bisher üblich in Wochen. Die neuen Assessment-Services von Dell erstellen umfassende technische und operative Bestandsaufnahmen von Storage-Umgebungen, so dass Kunden schnell und einfach entscheiden können, welche Lösung ihre Anforderungen am besten abdeckt.

Dells Simplification Assessment Portfolio umfasst:

* Assessment der Storageumgebung und Datenstruktur: Dieser Service bietet eine umfangreiche Analyse bestehender Storage-Infrastrukturen, um die Lösungen zu ermitteln, die die spezifischen Geschäftsanforderungen abdecken. Informationen unter www.dell.de/speicherkonsolidierung.

* Storage-Assessment für virtuelle Server: Der Service unterstützt Unternehmen dabei, bestehende Storage-Infrastrukturen schnell und präzise zu analysieren und so sicherzustellen, dass Geschäftsdaten in virtualisierten Umgebungen optimal administriert werden. Informationen dazu unter www.dell.de/speicherkonsolidierung.

* Assessment der Backup-, Recovery- und Archivierungs-Umgebung: Dieses Angebot analysiert die komplette Backup- und Restore-Umgebung eines Unternehmens und sorgt für schnelle Wiederherstellungszeiten. Informationen dazu unter www.dell.de/backup.

Nähere Informationen zu Dells Storage-Angebot gibt es unter www.dell.de/storage.

Diese Presseinformation ist unter www.pr-com.de abrufbar.

Dell bietet innovative und zuverlässige IT-Lösungen und -Dienstleistungen, die auf offenen Industrie-Standards basieren und ganz auf die individuellen Anforderungen seiner Kunden zugeschnitten sind. Mit seinem direkten Geschäftsmodell ist Dell zu einem der weltweit führenden Computerhersteller geworden. Auf der Fortune-500-Liste belegt das Unternehmen Rang 34. Weitere Informationen zu Dell können im Internet unter www.dell.de abgerufen werden. Unter www.dell.com/conversations bietet Dell zudem die Möglichkeit zur direkten Kontaktaufnahme. Live-News von Dell gibt es unter www.dell.com/RSS.

Weitere Informationen:

Dell GmbH
Michael Rufer
Public Relations Manager
Dell Central Europe
Tel.+49-69-9792-3271
Fax +49-69-34824-3271
michael_rufer@dell.com
www.dell.de

PR-COM GmbH
Sabine Kastl
Account Manager
Tel. +49-89-59997-757
Fax +49-89-59997-999
sabine.kastl@pr-com.de
www.pr-com.de

Web: http://www.dell.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Ulrich Schopf, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 270 Wörter, 2747 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von Dell lesen:

Dell | 29.10.2009

Energie-Pionier juwi setzt auf Dell-Lösungen

juwi wurde 1996 von Fred Jung und Matthias Willenbacher gegründet. Die Energie-Pioniere wollten nicht nur einfach Projekte realisieren, sondern verfolgten von Beginn an ein großes Ziel: die Energieversorgung zu 100 Prozent auf erneuerbare Ressource...
Dell | 28.10.2009

Dell Latitude XT2 XFR: Multitouch-Tablet-PC für den Einsatz unter Extrembedingungen

Der Latitude XT2 XFR ist die ideale Lösung für den Außeneinsatz unter extremen Umgebungsbedingungen, zum Beispiel bei der Polizei, der Feuerwehr, Rettungskräften oder dem Militär. Auch für Außendienstmitarbeiter oder Servicetechniker, die auf ...
Dell | 28.10.2009

Dell vereinbart Kooperation mit Juniper Networks

Dell wird ausgewählte Produkte des Netzwerkausrüsters Juniper künftig unter dem eigenen PowerConnect-Brand vertreiben: Das betrifft die MX Series Services Router, EX Series Ethernet Switches und SRX Series Services Gateways sowie die JUNOS-Softwar...