info@PortalDerWirtschaft.de | 02635/9224-11
Suchmaschinenoptimierung
mit Content-Marketing - Ihre News
abylonsoft |

Datenschutz von abylonsoft: Software Made in Germany

Bewerten Sie hier diesen Artikel:
1 Bewertung (Durchschnitt: 3)


Seibersbach, 14. Februar 2008. In Umfragen hat sich herausgestellt, das etwa 4 von 5 deutschen Unternehmen bei Software auf Produkte und Dienstleistungen von heimischen Anbietern setzen. Seit 2001 entwickelt abylonsoft Sicherheits- und Verschlüsselungssoftware in Deutschland. Dabei wird besonderer Wert auf die Qualität und Zuverlässigkeit der Datenschutzlösungen gelegt.

Ein weitere Vorteil von Produkten aus Deutschland ist, das vom Gesetzgeber keine Backdoors oder Generalschlüssel vorausgesetzt werden. Dieser Vorzug schütz nicht nur vor staatlicher Willkür, sondern kann auch das Risiko für Wirtschaftspionage reduzieren.


Großes Update von abylon BASIC, abylon SHAREDDRIVE und abylon ENTERPRISE

Seit Anfang Februar 2008 stehen die Softwareprodukte abylon BASIC, abylon ENTERPRISE und abylon SHAREDDRIVE in der Version 7.0 zur Verfügung, welche für 30 Tage kostenlos getestet werden können. Mit abylon BASIC werden Dateien im Datei Explorer mit Passwort- oder Zertifikatsschutz verschlüsselt oder nach PKCS signiert. Mit der Software abylon SHAREDDIRVE lassen sich verschlüsselte Dateiablagen anlegen, auf die auch mehrere Anwender gleichzeitig im Netzwerk zugreifen können. Die Security-Suite abylon ENTERPRISE für den professionellen Einsatz beinhaltet das komplette Sicherheitspacket, dass alle Einzelmodule komfortable zusammenfügt.

Neue Anti-Keyloggerfunktionen PasswordScrambler und Bild-Eingabe

Die beiden neuen Funktionen „PasswortScrambler“ und „Bildeingabe“ erhöhen die Sicherheit bei der Eingabe von Passwörtern in die entsprechenden Passwortfelder. Beim "Passwortscrambler" werden zufällige Zeichen in unregelmäßigen Abständen an das Passwortfeld gesendet und auch wieder gelöscht. Bei der "Bild-Eingabe" werden die Zeichen nicht über die Tastatur eingegeben, sondern mit der Maus ausgewählt. Dabei handelt es sich um Sequenzen von Zeichen. Mit der Kombination diesen beiden Funktionen wird die Passworteingabe entscheidend sicherer und bösartige Software (z. B. Keylogger) haben das Nachsehen.


Weitere Neuigkeiten

Als zusätzliche Neuerung wird bei allen Softwareprodukten ein automatisches Update angeboten, damit bei Neuerungen und Patches die Software immer auf dem neusten Stand bleibt. Die automatische Funktion lässt sich deaktivieren und das Update manuell aufrufen. Neu ist auch das 4Augen-System, bei dem der Zugang durch 2 Passwörter gesichert ist, welche hintereinander eingegeben werden müssen. Zusätzlich bietet die Software eine verbesserte Administration für Unternehmen. Einstellungsdaten lassen sich in der Registry, im lokalen Netzwerk oder einem Webserver hinterlegen.


Freier Download und 30 Tage kostenloser Test

Alle Softwareprodukte von abylonsoft können kostenlos von der Homepage heruntergeladen und für 30 Tage getestet werden. Erst wenn Sie die Software über diesen Testzeitraum hinaus verwenden möchten, wird der Kaufpreis fällig. Die Registrierung unserer Software erfolgt über unseren sicheren SLL-Internet-Shop, wobei als Zahlungsmittel alle großen Kreditkarten (Visa, Eurocard / Mastercard, American Express, Diners Club), Schecks, PayPal, Überweisungen und Bargeld akzeptiert werden. Für Firmen und Behörden besteht die Möglichkeit per Rechnung zu bezahlen. Nach Eingang des Rechnungsbetrages erhalten Sie umgehend den Registrierungsschlüssel an die angegebene Email-Adresse zugesandt. Hiermit wird die Software zur uneingeschränkt nutzbaren Vollversion freigeschaltet.


Homepage: http://www.abylonsoft.de
Produktseite abylon BASIC 7.0: http://www.abylonsoft.de/basic/index.htm
Produktseite abylon ENTERPRISE 7.0: http://www.abylonsoft.de/enterprise/index.htm
Produktseite abylon SHAREDDRIVE 7.0: http://www.abylonsoft.de/shareddrive/index.htm
Shopseite: http://www.abylonsoft.de/shop.htm
Download: http://www.abylonsoft.de/download.htm

Länge: ~440 Wörter, ~3400 Zeichen

abylonsoft - Dr. Thomas Klabunde

Seit 2001 bietet die Firma abylonsoft - Dr. Thomas Klabunde erfolgreich selbstentwickelte Software im Bereich der Computersicherheit und Datenverschlüsselung an. Nicht nur zahlreiche Privatpersonen schätzen unsere Produkte, sondern auch viele Firmen und öffentliche Institutionen setzen unserer Software ein. Das Spektrum der Unternehmen variiert über alle Sparten (Industrie, Dienstleistung, Banken ...) und ist breit gestreut (Handwerker, Freiberufler, Bürogemeinschaften, Mittelstand, Universitäten, Krankenhäuser und mittlere bis große Industrieunternehmen).


Leseranfragen bitte an:
abylonsoft - Dr. Thomas Klabunde
Zum Eichwald 43
55444 Seibersbach
Tel: +49 - (0)6724 - 60 2759 - 0
Fax: +49 - (0)6724 - 60 2759 - 1
Kontakt: http://www.abylonsoft.de/dcontact.php

Pressereferent: Dr. Thomas Klabunde
Für den Inhalt verantwortlich: Dr. Thomas Klabunde

Gerne schicken wir Ihnen weitere Informationen zu unseren Produkten oder einen Registrierungsschlüssel für Ihren redaktionellen Test zu? Die im Internet verfügbaren Testversionen dürfen unverändert auf digitalen Medien weitergegeben werden.

Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie uns über Ihre Veröffentlichungen informieren oder ein Belegexemplar zusenden. Vielen Dank


Web: http://www.abylonsoft.de


Für den Inhalt der Pressemitteilung ist der Einsteller, Thomas Klabunde, verantwortlich.

Pressemitteilungstext: 562 Wörter, 4851 Zeichen. Als Spam melden


Kommentare:

Es wurde noch kein Kommentar zu diesem Thema abgegeben.



Ihr Kommentar zum Thema





Weitere Pressemitteilungen von abylonsoft lesen:

abylonsoft | 19.01.2009

Neue Preisliste 2009 von abylonsoft: abylon CRYPTDRIVE 17% günstiger

Die Firma abylonsoft hat sich seit 2001 als verlässlicherer Partner im Bereich der IT-Sicherheit und Verschlüsselung etabliert. Zahlreiche namhafte Firmen vertrauen auf die Flexibilität und Zuverlässigkeit unserer Softwareprodukte. Dabei setzen w...
abylonsoft | 10.10.2008

abylon CRYPTDRIVE von abylonsoft: Neue Version 7.0 mit Anti-Keyloggerfunktionen

Die Software „abylon CRYPTDRIVE“ bietet als Schutz gegen das Ausspionieren von Passwörtern mehrere Lösungen. Die Laufwerke können auch ohne Eingabe von Passwort mit USB-Token, Chipkarte oder CD geöffnet werden, wobei das Verschlüsselungspasswo...
abylonsoft | 16.07.2008

abylon KEYSAFE von abylonsoft: Neue Version 7.0 des Passworttresor erhältlich

Die Software „abylon KEYSAFE“ bietet hier eine Lösung als Schlüsselbund. Dieser speichert alle Passwörter und Zugangsdaten in einer verschlüsselten Datei. Nachdem das Zugangspasswort eingegeben oder alternativ auch ein USB-Stick als Legitimatio...